SBLAN2: Logging/Telnet ohne Änderung der Original Firmware

TIPPS UND TRICKS, FAQ

Moderator: ModTeam

Organic
Posts: 12
Joined: Mon Mar 24, 2008 18:54
Product(s): STORAGEBIRD LAN 2 V 1.1

SBLAN2: Logging/Telnet ohne Änderung der Original Firmware

Postby Organic » Sun Dec 13, 2009 14:27

Hallo,

habe einen SBLAN2 V. 1.1 mit Firmware Erweiterungen (Version 1.01).

Frage: Kann man mit diesem Gerät per Telnet kommunizieren OHNE vorher die original Firmware zu verändern? (oder gibt es ein offizielles Update mit dem das dann geht?)

Ich hätte gerne ein Logging für das Gerät, z.B. um sicherzugehen, dass mir niemand unbefugt die Daten vom SBLAN2 klaut.

Danke schonmal!

Organic.

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: SBLAN2: Logging/Telnet ohne Änderung der Original Firmware

Postby lochness » Sun Dec 13, 2009 19:22

In der Original-Firmware (+Extensions) ist telnet nicht enthalten. Du kannst nur mit veränderten Firmware-Extensions den Zugriff bekommen. Dabei verändern die Extensions wie "Zap" und "NExt" nur die Firmware-Extensions, aber nicht die Firmware selbst.
Das musst Du selbst überlegen. Wenn Du noch Fragen dazu hast, melde Dich bitte.

Organic
Posts: 12
Joined: Mon Mar 24, 2008 18:54
Product(s): STORAGEBIRD LAN 2 V 1.1

Re: SBLAN2: Logging/Telnet ohne Änderung der Original Firmwa

Postby Organic » Mon Feb 14, 2011 14:41

Lange her aber immer noch aktuell: Kann man die Extensions installieren ohne die HW zu verändern oder braucht man dafür auch einen seriellen Anschluß, den man ranlöten muss?

Gruß,

Organic.

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Re: SBLAN2: Logging/Telnet ohne Änderung der Original Firmwa

Postby Brevheart » Mon Feb 14, 2011 15:30

Ein klares JA du kannst!

Gruß Brevheart

Organic
Posts: 12
Joined: Mon Mar 24, 2008 18:54
Product(s): STORAGEBIRD LAN 2 V 1.1

Re: SBLAN2: Logging/Telnet ohne Änderung der Original Firmwa

Postby Organic » Thu Feb 17, 2011 13:27

Noch eine Frage: Sollte ich dazu vorher auf die neueste FSC Firmware updaten? Habe hier ein File namens FTS_FirmwareandExtensions20forSTORAGEBIRDLAN2__1023160.ZIP sollte man diese FW installieren oder gibt´s mehr Nachteile als Vorteile?

Nochmal Danke!

Organic.

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: SBLAN2: Logging/Telnet ohne Änderung der Original Firmwa

Postby lochness » Thu Feb 17, 2011 19:52

Ich würde den Update auf 2.0 empfehlen. Wir testen NExt ja auch nicht mehr mit FW 1.0.
Die Datei die Du hast ist die richtige für ein Gerät mit Bauzustand V1.1.
Ansonsten, wenn Du dann NExt installieren möchtest, dann kannst Du nur die *.web-Datei aufspielen als Firmware und dann die NExt-Base 2.0.06 hinterher.

Organic
Posts: 12
Joined: Mon Mar 24, 2008 18:54
Product(s): STORAGEBIRD LAN 2 V 1.1

Re: SBLAN2: Logging/Telnet ohne Änderung der Original Firmwa

Postby Organic » Thu Feb 17, 2011 22:30

Sorry, jetzt habt Ihr mich abgehängt ... also ich muss das FW 2.0 Update gar nicht einspielen, wenn ich NEXT nutzen will???
Ich habe mir dieses Paket hier runtergeladen: NEXT_base-SBLAN2--2.0.06--FSC_222.tgz
Muss ich nur das installieren und dann die Extensions, die ich nutzen möchte?

Wie kritisch ist das für die Daten auf dem SBLAN2? Ich bin ziemlich auf das Ding angewiesen, daher möchte ich auch ein zweites anschaffen ... es ist quasi mein Datenserver für alles .... ;-)

Danke! (und sorry wenn ich hier so dumme Fragen stelle, aber habe keine Infos dazu gefunden ...)

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: SBLAN2: Logging/Telnet ohne Änderung der Original Firmwa

Postby lochness » Fri Feb 18, 2011 7:21

Organic wrote:Sorry, jetzt habt Ihr mich abgehängt ... also ich muss das FW 2.0 Update gar nicht einspielen, wenn ich NEXT nutzen will???
Doch. Die Datei die Du runtergeladen hast, müsste zwei Dateien enthalten. Firmware (*.web-Datei) und Firmware-Extension (*.zip-Datei). Du musst Die Firmware installieren aber nicht die Firmware-Extension, wenn Du NExt nutzen möchtest.

Organic wrote:Ich habe mir dieses Paket hier runtergeladen: NEXT_base-SBLAN2--2.0.06--FSC_222.tgz
Muss ich nur das installieren und dann die Extensions, die ich nutzen möchte?
Die NExt-Base ist die Firmware-Extension. Darüberhinaus gibt es noch die NExt-Addon-Pakete. Die werden auch wie eine Firmware-Extension installiert, oder später auch per telnet-Kommando.

Organic wrote:Wie kritisch ist das für die Daten auf dem SBLAN2? Ich bin ziemlich auf das Ding angewiesen, daher möchte ich auch ein zweites anschaffen ... es ist quasi mein Datenserver für alles .... ;-)
Das ist ja prima, aber Du hast ja hoffentlich irgendwo ein Backup davon (egal ob NExt oder nicht). Das ist jetzt ein allgemeiner Ratschlag. Beim Firmware-Update kann immer (selten) mal was schief gehen und Platten können ja auch mal kaputt gehen. Die Firmware kann man aber reparieren und die Platte kann man notfalls tauschen.


Return to “Hints, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron