HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

TIPPS UND TRICKS, FAQ

Moderator: ModTeam

Deine Meinung zum NExt Webadmin Paket

Ich setze Webadmin heute ein
34
97%
Momentan brauche ich Webadmin nicht, vielleicht später mal
1
3%
Ich arbeite lieber über telnet/ssh
0
No votes
Ich habe kein Interesse an Webadmin
0
No votes
Ich werde keine modifizierten Firmware-Extensions einsetzen
0
No votes
 
Total votes: 35

dr_mike
Posts: 144
Joined: Fri Feb 15, 2008 19:00
Product(s): .
AMS 150 400GB
FW V2.0
HD: ATA ST3400620AS
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+php 5.2.6b
+mc 1.03
+tools 1.01
AMS 150 500GB
FW V2.0
HD: ATA WDC WD5000AAJS-0
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+lighttpd 1.4.20b
+php 5.2.6d
+mysql 4.1.20
+mc 1.03
+joe 3.5b
+phpsysinfo 2.5.3b
+shutup 0.99b
+tools 1.04
SBLAN2 1TB Rev.: 1.0
FW 2.0
HD: ATA SAMSUNG HD103UI
NExt 2.0.06
+WebAdmin 2.2.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+mc 1.04
+tools 1.04
CELVIN Q800 4.0TB
Location: Hessische Bergstrasse

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby dr_mike » Thu Jul 10, 2008 9:18

lochness wrote:...
Zu der Frage mit der Sicherheit des Web-Interfaces. Ich glaube, ein Hinweis auf den FSC-Account wäre egal. Man sollte generell nicht (und auch nicht aus Versehen :wink:) seine Admin-Seite unverschlüsselt ins Internet stellen. Dann lieber VPN ins Heimnetzwerk und dann normal administrieren. Falls man das doch möchte, sollte man den Administratornamen sowieso ändern, also schadet auch ein Hinweis auf den Login nicht (es sollte nur nicht drin stehen, dass der FSC Default Admin ist, aber das steht ja auch im Handbuch...). Als Fehlermeldung könnte dann "falscher User oder falsches Passwort" rauskommen. Das ist in meinen Augen genauso sicher wie es jetzt ist. Generell erhöht man nicht die Sicherheit, indem man Dinge "verschleiert". Spätestens wenn wir die Quellen bei SF haben, kann es sowieso jeder nachlesen.

hallöle zusammen,

ich denke, dem von lochness geschriebenen ist nichts mehr hinzuzufügen. so in etwa hätte ich es auch ausgedrückt.

lg micha

tobitobsen
Posts: 61
Joined: Tue Apr 17, 2007 18:17
Product(s): FSC Storagebird LAN2 V1.1
Siemens Gigaset M740Av
Location: Hannover

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby tobitobsen » Thu Jul 10, 2008 9:56

ok - dann wirds so werden ;)

dr_mike
Posts: 144
Joined: Fri Feb 15, 2008 19:00
Product(s): .
AMS 150 400GB
FW V2.0
HD: ATA ST3400620AS
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+php 5.2.6b
+mc 1.03
+tools 1.01
AMS 150 500GB
FW V2.0
HD: ATA WDC WD5000AAJS-0
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+lighttpd 1.4.20b
+php 5.2.6d
+mysql 4.1.20
+mc 1.03
+joe 3.5b
+phpsysinfo 2.5.3b
+shutup 0.99b
+tools 1.04
SBLAN2 1TB Rev.: 1.0
FW 2.0
HD: ATA SAMSUNG HD103UI
NExt 2.0.06
+WebAdmin 2.2.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+mc 1.04
+tools 1.04
CELVIN Q800 4.0TB
Location: Hessische Bergstrasse

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby dr_mike » Thu Jul 10, 2008 20:46

na das is doch ma ne feine Antwort :D
danke schonmal für die super arbeit die bisher geleistet wurde.

eine kleine frage hab ich aber noch

besteht die möglichkeit über php-script auszulesen/anzuzeigen, wer gerade über ftp eingeloggt ist bzw. wer versucht zu connecten??
eine ip-adresse wäre schon ausreichend - mit welchem nick wäre spitze :wink:

vielleicht lässt sich das ja lösen über das webif

lg micha

Tarrian
Posts: 15
Joined: Thu Jan 10, 2008 16:15
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.308 SR5)
Vollzugriff deluxe 2.05
1,5GB RAM
Fritz!Box FON WLAN 7170, AMC 570 via 100MBit LAN
Fenrnseher via Scart
Sblan 2 320Gbyte Rev1.0 mit FWext. incl telnet
Location: Radeberg

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby Tarrian » Thu Jul 10, 2008 21:09

Hallo, ich bin's immer noch.
Ich mag bald nicht mehr. Es geht nicht.
Folgendes ausprobiert:
Webadmin.tgz in eine anderes Verzeichnis kopiert und die rechte angeschaut. Wie von Lochness beschrieben.
Webadmin über FSC Webadmin installiert= Rechte =777
Webadmin gelöscht und das tgz von hand ausgepackt= rechte =755
SBLAN neu gestartet, damit das PHP anläuft= wieder die bekannte Fehlermeldung und.....
beide Verzeichnisstränge, dass normale und das von mir weit weg angelegte haben jetzt die Rechte 777 :?: :?: :?: :?: :?: :?: hä, was get den hier ab :?:
Wer ändert beom Neustart die Rechte?

Noch irgend eine gute Idee?
der php mit Mysql läuft einwandfrei.
Gruß
Andreas
You cannot stop the waves, you can learn to surf!

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby lochness » Thu Jul 10, 2008 21:32

Zum Webadmin-Paket, weil Tobi gerade nicht online ist...
Im Prinzip ist vieles möglich, allerdings dürft ihr nicht unbedingt erwarten, dass wir alles selbst einbauen. NExt kostet uns eine Menge Zeit (und wir machen das auch gerne!) aber vielleicht möchte ja der eine oder andere noch ein Script beisteuern, denn unsere Kapazitäten sind momentan ausgeschöpft. Es stehen auch noch einige andere Dinge auf der Liste.
Der ftpd ist sowieso noch nicht ganz optimal, den würde ich gern auch noch verbessern.

Schreibt einfach mal alles auf, was euch einfällt, wir sammeln das erst mal.

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby lochness » Thu Jul 10, 2008 21:47

@Tarrian, daher meine Frage gestern, welche FW Du drauf hast.
Mit der FW 1.0 gibt es noch ein Problem. Da werden beim Neustart des AMS/SBLAN2 alle Dateien und Ordner unter /mnt mit dem Recht 777 versehen.
Dadurch wird auch der Reboot immer länger, je mehr Dateien und Ordner man hat.
Auch wenn wir NExt noch für FW 1.0 bauen, sollte man doch auf FW 2.0 gehen. Oder hast Du das Problem mit der nicht-schlafenden Platte?

Falls Du unbedingt auf FW 1.0 bestehst, bauen wir für Dich eine Umgehung ein.

tobitobsen
Posts: 61
Joined: Tue Apr 17, 2007 18:17
Product(s): FSC Storagebird LAN2 V1.1
Siemens Gigaset M740Av
Location: Hannover

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby tobitobsen » Fri Jul 11, 2008 8:44

dr_mike wrote:na das is doch ma ne feine Antwort :D
danke schonmal für die super arbeit die bisher geleistet wurde.

eine kleine frage hab ich aber noch

besteht die möglichkeit über php-script auszulesen/anzuzeigen, wer gerade über ftp eingeloggt ist bzw. wer versucht zu connecten??
eine ip-adresse wäre schon ausreichend - mit welchem nick wäre spitze :wink:

vielleicht lässt sich das ja lösen über das webif

lg micha


Als Momentaufnahme ist das möglich. Um eine klassische log-Datei zu schreiben halte ich PHP für ungeeignet. Dann dann müsste das Script ein einer Endlosschleife laufen. Damit könntest du den Standby deiner AMS /SBLAN vergessen und es würde ständig Leistung zum generieren der Log-Datei benötigt.

Gegen eine Momentaufnahme spricht aber nichts, solang die Daten irgendwo auf dem System vorhanden sind. - Wenn du weißt wo, kannst du mir ja einen Tip geben ;)

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby lochness » Fri Jul 11, 2008 9:46

tobitobsen wrote:Als Momentaufnahme ist das möglich. Um eine klassische log-Datei zu schreiben halte ich PHP für ungeeignet. Dann dann müsste das Script ein einer Endlosschleife laufen. Damit könntest du den Standby deiner AMS /SBLAN vergessen und es würde ständig Leistung zum generieren der Log-Datei benötigt.
So was machen wir auf keinen Fall! Jedenfalls nicht mit mir :wink:... Jedes Programm macht das, wofür es gedacht ist. Ein Log im FTP gehört natürlich in den ftpd, und genau das ist ein Feature, was ich im ftpd auch noch gern hätte. Das Web-IF kann dann beispielsweise ein solches Log anzeigen, mehr aber auch nicht. Wir werden das Web-Interface nicht dazu verwenden, solche Dinge zu tun, für die es nicht zuständig ist.

tobitobsen wrote:Gegen eine Momentaufnahme spricht aber nichts, solang die Daten irgendwo auf dem System vorhanden sind. - Wenn du weißt wo, kannst du mir ja einen Tip geben ;)
Ich denke, das wird auf einen netstat-Output oder so was hinauslaufen. Irgendwelche internen Busybox-Kommandos. Dann könnte ich mir eher vorstellen, dass wir ein Script mitliefern, was die Informationen erzeugt, und das dann vom Web-Interface aufgerufen wird.
Wenn jemand so ein Script erstellen würde, nur her damit.

tobitobsen
Posts: 61
Joined: Tue Apr 17, 2007 18:17
Product(s): FSC Storagebird LAN2 V1.1
Siemens Gigaset M740Av
Location: Hannover

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby tobitobsen » Fri Jul 11, 2008 9:50

"Um eine klassische log-Datei zu schreiben halte ich PHP für ungeeignet."
sag ich doch ;-)

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby lochness » Fri Jul 11, 2008 11:14

Ich wollte Dir ja auch zustimmen :wink:...

Für ftpd Logging muss aber ein eigenes Konzept her.

Tarrian
Posts: 15
Joined: Thu Jan 10, 2008 16:15
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.308 SR5)
Vollzugriff deluxe 2.05
1,5GB RAM
Fritz!Box FON WLAN 7170, AMC 570 via 100MBit LAN
Fenrnseher via Scart
Sblan 2 320Gbyte Rev1.0 mit FWext. incl telnet
Location: Radeberg

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby Tarrian » Fri Jul 11, 2008 12:49

Hallo,
ich jabe jetzt die neue Firmware drauf. Die Dateirechte bleiben jetzt, wie sie sind.
Leider läuft der Webadmin immer noch nicht. Die Seite hat jetzt mehr grafische Elemente und oben links läuft jetzt ein Fortschrittsbalken, aber der Fehler, dass er xajax_core.js nicht findet, ist geblieben.

Noch ne Idee?

Gruß
Andreas
You cannot stop the waves, you can learn to surf!

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby lochness » Fri Jul 11, 2008 14:47

Den Brower Cache schon einmal geleert?

dr_mike
Posts: 144
Joined: Fri Feb 15, 2008 19:00
Product(s): .
AMS 150 400GB
FW V2.0
HD: ATA ST3400620AS
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+php 5.2.6b
+mc 1.03
+tools 1.01
AMS 150 500GB
FW V2.0
HD: ATA WDC WD5000AAJS-0
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+lighttpd 1.4.20b
+php 5.2.6d
+mysql 4.1.20
+mc 1.03
+joe 3.5b
+phpsysinfo 2.5.3b
+shutup 0.99b
+tools 1.04
SBLAN2 1TB Rev.: 1.0
FW 2.0
HD: ATA SAMSUNG HD103UI
NExt 2.0.06
+WebAdmin 2.2.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+mc 1.04
+tools 1.04
CELVIN Q800 4.0TB
Location: Hessische Bergstrasse

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby dr_mike » Fri Jul 11, 2008 21:43

tobitobsen wrote:....
Gegen eine Momentaufnahme spricht aber nichts, solang die Daten irgendwo auf dem System vorhanden sind. - Wenn du weißt wo, kannst du mir ja einen Tip geben ;)

hallöle,
mir ging es auch eher um eine momentaufnahme - leider habe ich von linux überhaupt keinen plan, sonst hätt ich mich da wohl schon dran gemacht. :(

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby lochness » Sat Jul 12, 2008 8:49

Das mit der Momentaufnahme ist wohl machbar, wäre bestimmt sinnvoll für FTP und vielleicht auch Samba, und, mal sehen, auch NFS oder telnet.
Raus kommen müsste die Anzahl Verbindungen, die IP-Adresse der Gegenstelle und ggf. der Name des Benutzers.
Ich kann aber nur IP-Adressen bieten. Man kann zwar die IP-Adresse in einen Namen auflösen, aber wenn der Name nicht gefunden wird, dann erhöht sich die Laufzeit extrem, das kann man nicht machen. Die Namen zu den IP-Adressen kann man nachher auch am PC nachsehen.
Ich teste auch nur mit der FSC Firmware 2.0, es könnte beim Samba Unterschiede geben.
Benutzte Kommandos wären dann "busybox netstat" und "ps", und der Output dann etwas aufbereitet.

Weitere Vorschläge von mir zum Web-Interface:
- Multi-Installer von NExt-Addon-Paketen (von der Disk des PCs)
- Ändern des "amsadmin" Kennwortes
- Anzeige bzw. Download von Log-Dateien
- Anzeige von Momentaufnahmen einiger ausgewählter Systemkommandos (was noch nicht in sysinfo vorkommt)

dr_mike
Posts: 144
Joined: Fri Feb 15, 2008 19:00
Product(s): .
AMS 150 400GB
FW V2.0
HD: ATA ST3400620AS
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+php 5.2.6b
+mc 1.03
+tools 1.01
AMS 150 500GB
FW V2.0
HD: ATA WDC WD5000AAJS-0
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+lighttpd 1.4.20b
+php 5.2.6d
+mysql 4.1.20
+mc 1.03
+joe 3.5b
+phpsysinfo 2.5.3b
+shutup 0.99b
+tools 1.04
SBLAN2 1TB Rev.: 1.0
FW 2.0
HD: ATA SAMSUNG HD103UI
NExt 2.0.06
+WebAdmin 2.2.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+mc 1.04
+tools 1.04
CELVIN Q800 4.0TB
Location: Hessische Bergstrasse

Re: HowTo: NExtFW-Paket webadmin auf AMS/SBLAN2

Postby dr_mike » Sat Jul 12, 2008 12:29

hallo,

ich möchte nochmal kurz den grund erläutern, wie ich auf diesen wunsch kam. und zwar hatte ich vor einiger zeit eine art brutfrorce -atacke
auf den ftp-port meines ams. zu sehen war das an heftigen netzwerkaktivitäten auf dem ams. diese kamen aus dem WAN. da ich mein netzwerk über switche verbunden habe nutzt mir natürlich ein lesen des netzwerkverkehrs nicht viel. gelöst hatte ich es damals indem ich mit einem LISTENER hier auf dem pc ein ftp-port simuliert habe und im router das port-forwarding für port 21 auf diesen rechner umgebogen habe. damit konnte ich dann sehen woher das kam - es war eine adresse aus china. wenn man dies nun direkt im ams sehen könnte, ip reicht hier schon, dann kann man schneller reagieren und die ip blocken.
mit dem oben erwähnten namen meinte ich nicht die namensauflösung zur ip, sondern, wenn es möglich wäre, den für den loginversuch mitgegebenen anmelde-namen anzuzeigen, um zu sehen, ob der sich ständig ändert oder ob der versuch mit einem bekannten login-name erfolgt. aber das muss nicht unbedingt sein, nur, wenn er sich leicht ermitteln liese.

lg micha


Return to “Hints, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests