Page 1 of 1

Media Server 150: Firmware Update - kommt noch eines?

Posted: Mon Jun 18, 2007 8:49
by Mr. Suicid
Guten Morgen,

ich suche derzeit nach einer Storage/Media Server Lösung und bin dadurch unter anderem auch auf den Media Server 150 (400Gb) gekommen.

Was mich allerdings ein wenig stutzig werden lässt ist der starke Preisverfall sowie die Tatsache das der Media Server 150 nirgends mehr lieferbar ist. Auch im Internet bzw. Foren liest man nichts mehr über das Gerät. Sieht irgendwie ein wenig nach "Auslaufmodell" aus...

Daher auch meine Frage, wie sieht es mit dem Firmware Update aus, kommt da noch was? Hier im Forum wurde ja vor einigen Monaten geschrieben das es bald kommen sollte. Eine Anfrage von mir an den Siemens Support ob und wann damit zu rechnen sein blieb unbeantwortet... Mich würde vor allem ein Update des Media Server interessieren, der integrierte 3.3 er ist ja doch schon ein wenig überholt.

commit;

Re: Media Server 150: Firmware Update - kommt noch eines?

Posted: Mon Jun 18, 2007 20:05
by lochness
Mr. Suicid wrote:Was mich allerdings ein wenig stutzig werden lässt ist der starke Preisverfall sowie die Tatsache das der Media Server 150 nirgends mehr lieferbar ist. Auch im Internet bzw. Foren liest man nichts mehr über das Gerät. Sieht irgendwie ein wenig nach "Auslaufmodell" aus...
Da habe ich bisher noch nichts von gehört, vielleicht weisst Du mehr als ich :) ?
Immerhin wird er hier erwähnt
http://www.fujitsu-siemens.de/home/prod ... r_150.html
und ist z.B. auch hier noch bestellbar
http://www.pc-werksverkauf.de

Mr. Suicid wrote:Eine Anfrage von mir an den Siemens Support ob und wann damit zu rechnen sein blieb unbeantwortet...
Wohin hast Du genau geschrieben?

Mr. Suicid wrote:Mich würde vor allem ein Update des Media Server interessieren, der integrierte 3.3 er ist ja doch schon ein wenig überholt.
Ja, und es gibt wohl auch mindestens ein kleines Problem im Zusammenspiel mit dem Activy Media Player. Daher hatte ich mal vom Support die Information bekommen, dass es einen Update auf die Version 4 geben wird. Den aktuellen Status weiss ich aber auch leider nicht.

Posted: Tue Jun 19, 2007 7:58
by Mr. Suicid
Da habe ich bisher noch nichts von gehört, vielleicht weisst Du mehr als ich Smile ?
Immerhin wird er hier erwähnt
http://www.fujitsu-siemens.de/home/prod ... r_150.html
und ist z.B. auch hier noch bestellbar
http://www.pc-werksverkauf.de


Na ja, bei Siemens selbst ist auch noch das Activy 330 bestellbar und das ist meiner Meinung nach schon seit Jahren tot :o)
Ich hatte mich mit der Verfügbarkeit auf große Preissuchmaschinen wie geizhals.at/de, preissuchmaschine.de oder guenstiger.de gezogen - keiner der dort gelisteten Händler hat den Media Server (lieferbar). Ich kaufe öfters darüber ein und in einem solchen Fall war es immer entweder ein noch nicht erschienenes Produkt oder eben ein Auslaufmodell....

Wohin hast Du genau geschrieben?


Ich bin über die Produkt Seite des Media Servers zu einem Kontakformular gelangt von dem aus man Fragen über Siemens Produkte (und noch andere Themenbereiche) stellen konnte. Habe ich gemacht, Bestätigungsmail erhalten das meine Anfrage eingegangen ist und das wars dann auch....

a, und es gibt wohl auch mindestens ein kleines Problem im Zusammenspiel mit dem Activy Media Player. Daher hatte ich mal vom Support die Information bekommen, dass es einen Update auf die Version 4 geben wird. Den aktuellen Status weiss ich aber auch leider nicht.


Das war vor etwas gut zwei Monaten als Du das hier gepostet hast wenn ich mich nicht täusche, oder? Nachdem Du scheinbar so einen guten Draht zu FSC hast und Dich das Update auch selbst betrifft, würdest Du auch noch einmal nachfragen und das Ergebnis hier posten? Wär klasse!

Posted: Tue Jul 03, 2007 16:10
by Mr. Suicid
Auch wenn der FSC Support meine beiden Mails mit der Frage nach einem Firmware Update ignoriert hat scheint es doch noch Hoffnung zu geben (stirbt ja bekanntlich zuletzt):

Laut Rudi soll es im September soweit sein, anscheinend mit Update des Twonky Servers.

Posted: Wed Jul 04, 2007 6:26
by lochness
Danke für die gute Nachricht, dann ist das Gerät ja kein Auslaufmodell :) .

Wäre ja schön, wenn es einen Betetest dafür geben würde, weiss da jemand was drüber?
Ich persönlich denke schon, dass das Sinn machen würde, weil ja die Geräte in ganz vielen unterschiedlichen Umgebungen und mit verschiedenen Arbeitsweisen der Benutzer eingesetzt werden.
Aber, mal abwarten...

Posted: Wed Jul 04, 2007 9:19
by Mr. Suicid
Nachdem hier wieder ein bisschen Leben aufzukeimen scheint missbrauche ich diesen Thread hier einmal für ein Feature Request für die neue Firmware:

Biiiitte baut eine Option ein, dass man die Daten vom AMS 150 auch direkt (z.b. via Backup Button) auf ein externes USB eSata Device sichern kann. Übers Netz ist das sehr umständlich und langsam...
Ausserdem könnte man rsync mit in die Firmware extensions aufnehmen, Backups damit werden inkrementell gemacht d.h. es werden nur geänderte Daten kopiert.
Heisst konkret wenn man die interne HD des AMS 150 auf eine externe sichern würde und sich nur eine Datei auf dem AMS 150 geändert hat, wird auch nur diese eine Datei übertragen anstatt der kompletten 250/400/500 GB.

Bei Interesse, ich habe einige solcher Skripte schon seit Monaten in größerer Umgebung im Einsatz sind und würde sie gerne zur Verfügung stellen wenn eine solche Funktionalität den Weg ins AMS 150 finden würde.

Posted: Wed Jul 04, 2007 10:27
by Stefan72
Der User Mr. Suicid spricht mir aus der Seele!!!! Bitte baut einen solche Funktion ein, denn man möchte die Daten ja vom AMS 150 auch mal sichern. :D

Posted: Mon Jul 09, 2007 9:57
by flyon
Also eine solche Backup-Funktion wäre wirklich genial. Ich frage mich schon die ganze Zeit wozu man eine Backuptaste benötigt, um USB-Platten auf das AMS 150 zu kopieren!! Die andere Richtung wäre viel sinnvoller - und dann am besten auf eSATA. Dürfte doch eigentlich kein großes Problem sein.

Posted: Mon Jul 09, 2007 19:34
by Mr. Suicid
Da es das Backup betrifft poste ich es hier auch noch einmal:

Folgendes Skript wird nach dem Drücken des "Backup Knopfes" aufgerufen:

"/etc/rc.d/usb_backup.sh"

Man kann es beliebig anpassen und somit auch Backups vom AMS 150 auf externe Devices machen nachdem der Backup Knopf gedrückt wurde. Sogar die Backup LED auf der Geräte Vorderseite kann man dabei via "/etc/rc.d/copy_button_led.sh" steuern :o) Ich habe mal ein kleines Skript hingefummelt.

Einziger Haken an der Sache ist das man das Skript nur in der Ramdisk verändern kann und es nach jedem booten wieder auf das Original Skript geändert wird. Werd ich mir aber noch ansehen, geänderte Passwörter via "passwd" bleiben bei einem Reboot des AMS 150 auch erhalten, mal schauen wie das gelöst wurde.

Ansonsten bin ich gerade dabei die Original Sourcen der Firmware zu übersetzen, dort kann man die Skripte auch editieren.

Posted: Tue Sep 11, 2007 13:53
by zaphod42
So, jetzt haben wir schon 1/3 September rum...

Kommt jetzt noch ein Update? Weiß wer zufällig was darüber?

Grüße,
Zap

Posted: Sat Sep 15, 2007 15:02
by Mr. Suicid
Laut Rudi ist das Update wohl gerade in der Testphase, ein ganz genaues Datum können sie noch nicht geben. Allerdings hat er nochmal versichtert das es definitiv eines (mit Twonky Update auf 4.x) geben wird!!!

Posted: Mon Sep 17, 2007 13:12
by zaphod42
Na, das läßt ja noch hoffen...

Danke für die Info!

Cheers,
Zap

Hmmm....

Posted: Fri Sep 21, 2007 10:51
by taipanwr
Also so langsam könnte eine Eval Phase für ein Firmwareupdate, welches eigentlich schon vor Monaten erscheinen sollte, beendet sein.

Fakt ist auf jeden Fall daß der AMS 150 so mehr oder weniger eine ext. NAS Lösung ohne richtig funktionieren MediaServer ist.

Posted: Wed Oct 24, 2007 21:35
by lochness
Um noch mal auf die Original-Frage zurückzukommen: es sieht so aus :) ...
:arrow: http://forum.ts.fujitsu.com/digit ... php?t=6562