Hilfe! Nach ImageErstellg wird Festplatte nicht mehr erkannt

Moderator: ModTeam

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re:

Postby kbrause » Thu Jan 17, 2008 14:36

Husky wrote:
Bodo wrote: Die Software erstellt übrigens eine bootfähige CD mit der Du jeden beliebigen PC ohne weiteres Betriebssystem booten kannst. Also: Acronis registrieren, CD erstellen und damit den PC an dem die Activy-Platte hängt booten.

Hallo Bodo,
das wäre an sich eine gute Idee, wenn der Computer, mit dem ich ins Internet kann, einen Brenner eingebaut hätte - aber er hat nur ein CD-Laufwerk :( und es läßt sich da eben auch gar nichts anderes anschließen - aber trotzdem danke für den Tip, wenn es gar nicht anders gehen sollte. müßte ich mal irgend einen anderen PC mit Internet-Anschluß UND Brenner nutzen, und es dann so versuchen.

Husky wrote:Nun also die Anzeige unter Partition Magic:
1) die Festplatte des Activy wird gefunden und angezeigt (wenigstens etwas)
2) bei "Partition" steht nur ein (*) (da müßte wohl eigentlich z.B. "Hidden" stehen)
bei "Type" ist angegeben "Unallocated"
unter "Size" steht 76.316,6 MB / "Used" = 0,0 / "Unused" = 0,0
bei "Status" wird "None" angezeigt, und bei "Pri/Log" steht "Primary"
Da wird wohl nichts mehr drauf sein was Acronis erkennen kann.
Besorge dir einen Partitionseditor und mach die Änderungen für die Erste Partition (HIDDEN) wie oben beschrieben.

Laut Testbericht ist TESTDISK ganz brauchbar - hab's aber selber noch nie getestet.

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Postby kbrause » Thu Jan 17, 2008 23:51

Da haben wir aber glück gehabt!!!
Auf ftp://activy:activy@ftp.fujitsu-siemens.com/AMC3xx/1.6.115_ISO.zip gibt's gerade die RecoverCD :D als fixfertig ISO nur brennen solltet ihrs selber.
Ach ja einen kleinen Stolperstein hat FSC eingebaut, die ZIP hat ein Passwort, gibt's nur gegen Seriennummer des AMC's beim Support.

Bodo
Posts: 124
Joined: Thu Aug 05, 2004 0:00
Location: Duisburg

Re:

Postby Bodo » Fri Jan 18, 2008 11:02

kbrause wrote:Da haben wir aber glück gehabt!!!
Auf ftp://activy:activy@ftp.fujitsu-siemens.com/AMC3xx/1.6.115_ISO.zip gibt's gerade die RecoverCD :D als fixfertig ISO nur brennen solltet ihrs selber.
Ach ja einen kleinen Stolperstein hat FSC eingebaut, die ZIP hat ein Passwort, gibt's nur gegen Seriennummer des AMC's beim Support.


Bist Du sicher, dass das eine Recovery-CD ist? Ich habe mir die Anleitungen auf dem ftp-Server angesehen, da steht "Update-CD". Eine Installation dieser CD setzt ein laufendes AMC voraus.
Ich meine mich auch erinnern zu können, dass Rudi geschrieben hat, dass Recovery-CDs aus lizenzrechtlichen Gründen nicht zum Download angeboten werden können. Aber vielleicht irre ich mich ja auch ....
AMC 570 SAT
Software Version 3.2.419
Toshiba 37XV501P an DVI
1 GB RAM
P4 640
Umgebaut auf BluRay
VZD 2.70

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re:

Postby kbrause » Fri Jan 18, 2008 13:46

Bodo wrote:Bist Du sicher, dass das eine Recovery-CD ist? Ich habe mir die Anleitungen auf dem ftp-Server angesehen, da steht "Update-CD". Eine Installation dieser CD setzt ein laufendes AMC voraus.
Ich meine mich auch erinnern zu können, dass Rudi geschrieben hat, dass Recovery-CDs aus lizenzrechtlichen Gründen nicht zum Download angeboten werden können. Aber vielleicht irre ich mich ja auch ....
Datei 1.6.115_ISO.zip vom 11.01.2008 ist die RecoverCD. Ich denke nach dem du jetzt die lizenzrechtliche Sache erwähnst, wird die Datei demnächst vom Server gelöscht :-(

annsee
Posts: 363
Joined: Mon May 10, 2004 0:00

Postby annsee » Fri Jan 18, 2008 14:17

die Update CD ist im Test und wird (hoffentlich) demnächst
freigeben. Das wird wie immer für ein Update einer bestehenden
AMC installation sein.
Grüße
annsee

Trinomad
Posts: 118
Joined: Thu Oct 14, 2004 0:00
Location: Middlfrangn

Re:

Postby Trinomad » Fri Jan 18, 2008 20:41

kbrause wrote:Da haben wir aber glück gehabt!!!
Auf ftp://activy:activy@ftp.fujitsu-siemens.com/AMC3xx/1.6.115_ISO.zip gibt's gerade die RecoverCD :D als fixfertig ISO nur brennen solltet ihrs selber.
Ach ja einen kleinen Stolperstein hat FSC eingebaut, die ZIP hat ein Passwort, gibt's nur gegen Seriennummer des AMC's beim Support.


Ooch, das mit dem PW ist aber dooooof.
Vielleicht könntest du das hier mal posten, nur um den Support etwas zu entlasten? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Activy 370 SAT
SW 1.6.115 SR4
300GB Maxtor Diamondmax 10 Festplatte
FRITZ!Box Fon WLAN 7270
Connect2Air E-5400 USB D 1700
40'' LCD Sony KDL-40D3000

Husky
Posts: 7
Joined: Sun Dec 30, 2007 20:41

Recover/y oder Update :?:

Postby Husky » Sat Jan 19, 2008 4:59

Hallo,

große :? Verwirrung :? - ist das nun eine Recover/y-CD oder nur ein Update? Wer von euch hat Recht? (äh - und warum :?:)
Denn, klar, nur ein Update nützt ja mir nichts mehr...
Aber dafür hätte ich natürlich keine Probleme damit, beim Support die Seriennummer meines Gerätes anzugeben :) !
Also, lohnt sich der download nun, oder nicht, oder womöglich imzwischen nicht mehr?

Ansonsten jedenfalls gibt's noch nichts neues von mir, das Problem besteht unverändert... :cry:

Viele Grüße,
Husky
Activy 320 analog/Kabel
z.Zt. ohne Netzwerk- / Internetanschluß
~~~
...und ohne Betriebssystem??? :-(

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Postby lochness » Sat Jan 19, 2008 12:16

Es gibt normalerweise immer eine Update-CD. Die ist aber noch nicht fertig (siehe Beitrag von annsee). Die kann jeder aufspielen, der das Update nicht vom AMC aus übers Internet holen kann oder möchte.
Und, es gibt eine Recovery-CD, die ist nicht öffentlich zugänglich, vermutlich aus Lizenzgründen. Wenn FSC so entgegenkommend ist, diese CD auf Anfrage zur Verfügung zu stellen, dann sollten wir doch auch an der Stelle die "Spielregeln" akzeptieren. Das Kennwort ist ja nicht zufällig dort drauf und daher sollte es meiner Ansicht nach beispielsweise nicht hier im Forum veröffentlicht werden.
Husky, die Recovery CD, also der Link von kbrause, würde Dir helfen. Der Support ist unter http://support.fujitsu-siemens.de/de/su ... ntact.html erreichbar.
Last edited by lochness on Sat Jan 19, 2008 23:32, edited 1 time in total.

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re:

Postby kbrause » Sat Jan 19, 2008 22:32

lochness wrote:Das Kennwort ist ja nicht zufällig dort drauf und daher sollte es meiner Ansicht nach beispielsweise nicht hier im Forum veröffentlicht werden.
Vollste Zustimmung von mir!

e-komiker
Posts: 12
Joined: Thu Apr 14, 2005 0:00
Location: Hooksiel

Re: Hilfe! Nach ImageErstellg wird Festplatte nicht mehr erkannt

Postby e-komiker » Fri Apr 04, 2008 22:04

Hallo,
ich habe das gleiche Problem wie der "Husky".
Nach dem Klonen der Festplatte mit der Freeware HDClone 3.5 Free Edition sind weder die Originalfestplatte, noch die neue Festplatte zu lesen.
Mit dem Programm "Testdisk" kann ich feststellen, daß alle Partitionen als gelöscht markiert sind. Bei den Start- und Endadressen sind die Endadresse und die Startadresse der nachfolgenden Partition identisch. Bei einer in meinem Rechner funktionierenden Festplatte ist das nicht so. Leider weiß ich nicht, wie ich das ändern kann.
Es ist auf den Activy-Festplatten möglich, z.B. die 1. und die 3. Partition zu Leben zu erwecken und sie dann als Laufwerke im PC zu sehen. Das Gleiche kann ich mit der 2. und 4. Partition machen. Die Dateien habe ich auf meinem Rechner gesichert.
Was mir eigentlich fehlt, ist die genaue Beschreibung der Partitionstabelle.
Von welcher Partition wird gebootet. Eine Partition, die System heißt, muß ja nicht unbedingt die Systempartition sein , von der gebootet wird.
Das die Namen der Partitionen exakt den richtigen Namen haben müssen ist mir klar.
Wie ist das mit der Größe der ersten drei Partitionen, müssen die nur in etwa die richtige Größe haben, oder kommt es da auf jeden Sektor an?
Wer kann mir da mal Informationen geben?

MfG.
e-komiker
Activy Media Center 370 2x Sat
SW 1.6.115 installiert
SHARP AQUOS LC-37GA9E
WLAN über Fritz!Box Fon WLAN 7170
+ Fritz!Box Fon WLAN 7170 als WLAN-Repeater
D-Link DWL-2100AP

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Hilfe! Nach ImageErstellg wird Festplatte nicht mehr erkannt

Postby kbrause » Mon Apr 07, 2008 11:22

e-komiker wrote:Wer kann mir da mal Informationen geben?
Na das steht doch mehrfach hier im Board. Ich will mal nicht so sein:
P1: HIDDEN (Wiederherstellung des Systems, Versteckte NTFS Partition (Type: 0x16, nicht Aktiv) Bootet mit dem "Dreifingergriff" beim Hochfahren => Type: 0x07, Aktiv) 650MB

P2: SYSTEM (Noprmale WinXP embeded Partition Type 0x07, Aktiv) 1600MB => Systempartition

P3: BACKUP (Datenpartition Type 0x07, nicht Aktiv) Zwischenspreicher für Wiederherstellung usw. (Wird nur bei der Werksrücksetzung erstellt) 3096MB

P4: CONTENT (Datenpartition Type 0x07, nicht Aktiv) Aufnahmen und Einstellungen. xMB (Rest der Platte)

Anleitung:
Erstelle dir eine RecoverCD (Download oder mit den geretteten Daten der HIDDEN P1 ClickME) Ab Teil 2 für dich.

Führe eine Werksrücksetzung durch.
Kopiere die P4 "CONTENT" Daten zurück.
Führe ein Recover_2 durch.
Fertig!

e-komiker
Posts: 12
Joined: Thu Apr 14, 2005 0:00
Location: Hooksiel

Re: Hilfe! Nach ImageErstellg wird Festplatte nicht mehr erkannt

Postby e-komiker » Mon Apr 07, 2008 17:21

Hallo, besten Dank für die Hilfe.
Ich habe das Problem jedoch schon auf folgende Weise gelöst:
1. Bei der neuen Festplatte (Hitachi Deskstar 500 GB) am PC die "HIDDEN"-Partition aktiv geschaltet.
2. Die Festplatte in Aktivy eigebaut und Recovery 1 ausgeführt. Neuer Speicherplatz wurde zugewiesen.
3. Update mit CD auf Softwarestand 1.6.115 durchgeführt, Sendersuchlauf gemacht und alte Einstellungen wiederhergestellt.
4. Inhalt des Ordners Recordings von der alten Festplatte auf den PC kopiert.
5. Die neue Festplatte aus dem Activy ausgebaut, an den PC angeschlossen und die Daten des Ordners Recordings vom PC in den Ordner Recordings der neuen Festplatte kopiert.
6. Neue Festplatte wieder in das Aktivy eingebaut und vorsichtshalber Recovery 2 ausgeführt.
7. Sich furchtbar gefreut, daß die Kiste wieder läuft und alle alten Aufnahmen wieder vorhanden sind. :lol:
Es hat nur wegen der großen Datenmengen unwahrscheinlich lange gedauert.

MfG.
e-komiker
Activy Media Center 370 2x Sat
SW 1.6.115 installiert
SHARP AQUOS LC-37GA9E
WLAN über Fritz!Box Fon WLAN 7170
+ Fritz!Box Fon WLAN 7170 als WLAN-Repeater
D-Link DWL-2100AP

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Hilfe! Nach ImageErstellg wird Festplatte nicht mehr erkannt

Postby s_mario » Mon Apr 07, 2008 20:14

Na, und jetzt noch 'ne Recovery CD erstellen !
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

e-komiker
Posts: 12
Joined: Thu Apr 14, 2005 0:00
Location: Hooksiel

Re: Hilfe! Nach ImageErstellg wird Festplatte nicht mehr erkannt

Postby e-komiker » Mon Apr 07, 2008 21:37

s_mario wrote:Na, und jetzt noch 'ne Recovery CD erstellen !

Die habe ich inzwischen von den Herren Fujitsu und Siemens heruntergeladen und mir das Paßwort zum Entpacken geben lassen.
MfG.
e-komiker
Activy Media Center 370 2x Sat
SW 1.6.115 installiert
SHARP AQUOS LC-37GA9E
WLAN über Fritz!Box Fon WLAN 7170
+ Fritz!Box Fon WLAN 7170 als WLAN-Repeater
D-Link DWL-2100AP


Return to “UPDATES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron