Bildflackern

Moderator: ModTeam

Trinomad
Posts: 118
Joined: Thu Oct 14, 2004 0:00
Location: Middlfrangn

Postby Trinomad » Thu Jul 07, 2005 14:34

Außerdem hatte ich das DECT Telefon schon als noch die alte 1.3er drauf war und da hat auch nichts gezuckt auf dem Bildschirm.
Das ist ne Firmware Sache............
Activy 370 SAT
SW 1.6.115 SR4
300GB Maxtor Diamondmax 10 Festplatte
FRITZ!Box Fon WLAN 7270
Connect2Air E-5400 USB D 1700
40'' LCD Sony KDL-40D3000

FredFeuerzahn

Bildflackern

Postby FredFeuerzahn » Thu Jul 07, 2005 19:14

Da das Bildflackern weiterhin unregelmäßig auftritt habe ich zusätzlich zum Scartkabel
ein Comp.-Videokabel zum Fernseher geschaltet.
Tritt das Flackern auf schalte ich am Fernseher den Vidoeeingang um.
Auch bei längern Betrieb tritt kein Flackern auf. Erst im Scart-RGB-Modus tritt es wieder
auf.
Hat einer von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht?

MfG
Fred

AMiCo
Posts: 100
Joined: Wed Nov 24, 2004 1:00
Location: München

Bild- und Tonprobleme wie beim Videorekorder

Postby AMiCo » Fri Jul 08, 2005 14:28

Ich weiß nicht, ob es das von euch angesprochene Flackern ist, aber ich hatte bisher erst bei einer Aufnahme das Problem, dass das Bild erst so leichte Streifen (kurz, "ca. 50 Pixel lang", sehr dünn und hell) hatte und dann auch der Ton zusehends in Mitleidenschaft geriet. Dann kam ganz kurz ein digitaler Aussetzer, der eine Art Mosaik aus lauter winzigen Bildchen produzierte, bis das Bild ganz weg war. Ich weiß nicht, ob das am Sender lag, aber es sah erst mal aus als ob "das Band" im Eimer wäre, nur dass da eine Platte drinsteckt.

Ist es das? Ich hoffe, dass es nicht am AMC lag, das wäre nicht so schön.
Gruß, AMiCo

AMC 370 2 x analog Kabel
MNet Flat 2000
Version 1.5.206
WLAN per WPA an Fritz Box Fon 7050 über Bridge WET54G
Ansonsten mittlerweile reiner Mac-Haushalt

cresta
Posts: 90
Joined: Fri Oct 22, 2004 0:00
Location: Wien

Es ist noch immer da

Postby cresta » Mon Jul 25, 2005 12:56

Ja, nichts hat sich geändert.
Es flackert/ruckelt noch immer in unregelmäßigen Abständen quer durch die Programme.
Und nach all den vorliegenden Beiträgen habe ich auch dies und das ausprobiert.
Erfolg: NULL.
Nur bei einer Rücksetzung des AMC in die alte Basis Firmware war es weg.
Nachdem ich jetzt wieder am letzten Stand bin, ist auch das Geflackere wieder da.
Also meiner Schätzung nach: definitiv Firmware (und: es war bei der Beta nicht verhanden!).

Grüße aus dem Wiener Wald
Al
AMC 570 2sat digital
SW 3.2.412; Crashtool
CA Cryptoworks
Netgear Router
Glasfaser WAN;
AMC 350 2sat digital
SW 1.5.206 SR4
CA Cryptoworks
Netgear Router
Glasfaser WAN;

- live long and prosper -

AMiCo
Posts: 100
Joined: Wed Nov 24, 2004 1:00
Location: München

Postby AMiCo » Mon Jul 25, 2005 13:15

Bei mir kam das Problem zum Glück nicht wieder. Vielleicht lag es doch am Sender... War aber schon sehr komisch, weil es so lange war, ein paar Minuten.
Gruß, AMiCo



AMC 370 2 x analog Kabel

MNet Flat 2000

Version 1.5.206

WLAN per WPA an Fritz Box Fon 7050 über Bridge WET54G

Ansonsten mittlerweile reiner Mac-Haushalt

Trinomad
Posts: 118
Joined: Thu Oct 14, 2004 0:00
Location: Middlfrangn

Re:

Postby Trinomad » Tue Jul 26, 2005 10:14

rudi wrote:Hallo,

was passiert wenn man unter Bildeinstellungen "Programminfo bei Kanalwechsel" ausschaltet? Ruckelt es dann immer noch?

Gruß Rudi


Rudi,

also ich hatte nach dem Rat die Programminfo ausgeschaltet und das jetzt beobachtet und es scheint mir so, dass das "Bildspringen" oder "Geflacker" jetzt weg ist. Ist mirseit dem nicht mehr aufgefallen, allerdings hatte ich die letzte Zeit auch wenig ferngesehen, aber ich bin mir doch recht sicher der Fehler hängt irgendwie mit diesem Feature zusammen.
Da du so gezielt in die Richtung gefragt hattest, hattet ihr in die Richtung wohl auch schon Vermutungen?

Trinomad
Activy 370 SAT
SW 1.6.115 SR4
300GB Maxtor Diamondmax 10 Festplatte
FRITZ!Box Fon WLAN 7270
Connect2Air E-5400 USB D 1700
40'' LCD Sony KDL-40D3000

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Tue Jul 26, 2005 10:16

Hi,

ich habe ähnliche Probleme. Allerdings nur bei der Wiedergabe von Aufnahmen treten ab und zu kurz (ca. 3 - 10 Sekunden) Ruckler, Bild- und Tonaussetzer auf. Danach ist alles wieder okay, beim Zurückspulen in der Aufnahme tritt es dann nicht mehr auf.

Gestern ist mir aufgefallen, daß das Problem genau alle 30 Minuten aufgetreten ist (21:40, 22:10, 22:40), beim ersten mal ziemlich lang und heftig, beim zweiten Mal nur noch ganz kurz (2 Sekunden) beim dritten mal kaum zu bemerken, aber definitiv.

Kann es sein, daß es mit dem EPG-Import zusammenhängt? Daß das AMC mit dem SQL-Server etwas überfordert ist? Immerhin habe ich TV-Programm+, da wird alle 30 Minuten importiert.......
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

froeto

bei mir ging das flimmern weg

Postby froeto » Sun Aug 21, 2005 15:22

bei mir lag es an den bildeinstellungen.
ich hatte unter bild justieren
das bild an meinen tv ausgerichtet.
das hat aber diese flimmern verursacht. schrecklich
konnt kaum fernsehen :-(
als ich das dann auf default gesetzt habe ging es wieder...

hoffentlich bei euch auch

grüße
tobias

ak

Bild ruckeln / Aufnahmen

Postby ak » Mon Sep 19, 2005 11:06

Die Aufnahmen auf der Festplatte sind zum Teil so wie Sie sein sollen, oder die Aufnahme endet nach ein paar Minuten obwohl z.B. Aufnahme von 20 - 22 Uhr, oder
die Aufnahmen ruckeln, einzelne Bilder sind zu sehen dann springt die Aufnahme ein paar Minuten nach vorne, dann wieder normal, anschließend das ganze wieder und wieder.
Ein weiterer Fehler bei meinem Gerät, das übrigens erst vor ein paar Wochen von FSC repariert wurde (wobei man so ziemlich alles ausgetauscht hat), besteht darin, das nur ein Tuner funktioniert. Bisher war das Problem mit einmal aus- und wieder einschalten behoben, gestern war damit auch Schluß. Nachdem ich dann den zweiten Aufnahmeversuch gestoppt habe ruckelt das Bild auch beim Fersehen.
FSC Hotline rät "recovery 1", zum zweitenmal alle Festplattenaufnahmen zum Teufel. Aber das macht ja nichts, da Sie zum großen Teil sowieso nicht funktionieren.

Bin ich mit diesen Problemen alleine ?

Nach meinen Erfahrungen ist dieses Gerät nicht Serientauglich, oder habe ich ein Montagsgerät ?

fr_ka

Postby fr_ka » Tue Sep 20, 2005 20:21

Habe jetzt auch das "fackern" (zeitweise). ISt aber erst seit der Einspielung des Pemiere/Bundesliga Fix bei mir zu beobachten gewesen. Werde es mal beobachten.
Fürs erste bin ich mal froh, danke Rudi, dass ich wieder Bundesliga gucken kann :-)

Gruß

fr_ka

L2000
Posts: 26
Joined: Tue Jan 11, 2005 1:00

Bildflackern

Postby L2000 » Wed Sep 21, 2005 20:56

HAbe ich leider auch, sieht so aus als wenn man schlechten Kontakt zum Scardstecker hat, ist aber nicht der Falll, allles schon geprüft.....

Dect-Telefon auch weit vom Gerät entfernt und WLanrouter und Geräte auch im sicheren Abstand.ging ja auch sonst ohne Probleme...
AMC 370d 2x Sat
Soft 1.6.115 installiert
WLan 54Mbit Connact 2Air USB
WinXP MMC SP3
DLINK AP 2000 108Mbit
Fritz.Box 7170 Router

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Thu Sep 22, 2005 8:19

Hallo,


Hast Du evtl. bei den Bildeinstellungen das Menü zu weit nach unten verschoben. Das kann auch zu solchen Phänomenen führen.

Gruß Rudi

genomo

Bildflackern bzw. Bildhänger

Postby genomo » Wed Sep 28, 2005 20:03

Hallo,

bin neu in diesem Bord und habe seit kurzem ein Activy 350 sat.
Auch ich habe in unregelmäßigen Abständen kleine Bildhänger festgestellt.
Das neueste Update 1.4.224 +Fixes (Final) sind installiert.
Programminfo ist ausgeschaltet. Gibt es neue Erkenntnisse?

User avatar
asterixer
Posts: 421
Joined: Thu Sep 16, 2004 0:00
Location: Nuernberg

Postby asterixer » Thu Sep 29, 2005 16:21

Nur mal so als "Gegengewicht"

Ich hab einen 350 Kabel.
Bei mir ruckelt er nur ab und zu kurz nach dem Programmwechsel. Ansonsten noch sehr selten. Bei Aufnahemn hab ich noch nie ein ruckeln beobachtet.

Vielleicht sind die SAT Versionen da anfaelliger?

Asterix
Sony KP44-PX3 Rueckpro
AMC 350 Kabel an LAN, Netgear 8-Port Switch,fli4l Router Ver. 3.2.2 auf Wrap Board
SW 1.6.xx, kein Fix
Server: HP ML115 Debian 5.0 AMD64 mit Samba
Aktuelles Archiv-Script: 1.1.6

auenteufel

Re:

Postby auenteufel » Tue Oct 11, 2005 10:59

Trinomad wrote:
rudi wrote:Hallo,

was passiert wenn man unter Bildeinstellungen "Programminfo bei Kanalwechsel" ausschaltet? Ruckelt es dann immer noch?


Nun.., bislang dachte ich, "was haben die alle für Probleme?"..

.. jetzt habe ich das auch mal verfolgen können:

Nach einem sehr schnellen zappen durch die Programme, ruckelte das TV-Bild wie ein kaputtkomprimiertes DIVX. Das hat sich auch nicht selbständig erholt und wurde erst nach einem totalen Restart (Menü-Ausschalten) wieder flüssig.

Dann habe ich das Problem nochmal ohne "Programminfo" provoziert. Ohne Ergebnis.

Wird also an der "Programminfo bei Kanalwechsel" liegen.

Grüsse


Return to “UPDATES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron