Scaleo E + Windows 7 ( Beta / RC / RTM)

TIPPS UND TRICKS, FAQ

Moderator: ModTeam

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Scaleo E + Windows 7 ( Beta / RC / RTM)

Postby s_mario » Sat Jan 24, 2009 14:38

- habe Windows 7 Beta parallel zu WinMCE installiert
- vor der Installation am besten eine neue Partition für Win7 anlegen (hab dazu GParted live benutzt)
- Installation an sich läuft problemlos und zügig durch
- ein vorhandenes Betriebssystem wird erkannt und im Bootmenü mit eingerichtet

- Sound am Scart-Ausgang war mit dem bei Win7 mitgebrachten Treiber nicht zu bekommen, nur mit den Versionen 1.54, 1.56 und 2.06 der Realtek Treiber
- als Grafik installiert Win7 eine Standard-VGA, mit dieser funktioniert auch die Mediacenter-Oberfläche
- Windows Update bietet aber einen neuen Treiber für die Intel-Onboard Grafik an
- nach der Installation des Updates kann man über das Intel-Tool auch wieder diverse Optionen wie Single- oder Dualview, Clonemodus und die Fernsehnorm einstellen
- allerdings bekommt man beim Start vom Mediacenter im Vollbildmodus nun einen Blackscreen und es läuft irgendwie im Hintergrund
- wenn man den Taskswitcher (ALT+TAB) benutzt, sieht man es

- als Fernsehkarte wurde die Creatix CTX 946 erkannt und Mediacenter hatte auch die hier möglichen DVB-T Kanäle gefunden, allerdings bringt es bei LiveTV die Meldung es würden einige Dateien fehlen.., das war es dann erst einmal

Update 14.02.09
- der Sound hat bisher immer noch irgendwie seltsam geklungen (ein Zittern / Stottern, wie mit einer Stör-Frequenz überlagert)
- jetzt mit der Version Vista_R207.exe klingt der Sound ok (bei den neueren Versionen bis 2.15 kommt kein Sound aus dem Scart)
- Intel ADD2 Karte gegen die HD2600 pro aus dem Scaleo EVi getauscht und jetzt geht auch das Mediacenter wieder ohne Blackscreen
- Live-Tv mit den 2 Creatix Karten funzt jetzt auch (eine als Analog und eine als DVB-T eingerichtet)
- der Versuch mit einer DVB-C Satelco Easywatch blieb erfolglos, da DVB-C für Europa immer noch nicht unterstützt wird und das in Win7 implementierte DVB-C - Clearqam für den amerikanischen Markt hier nicht nutzbar ist
- die Karte wird aber schon mal als Tuner erkannt und akzeptiert, evtl. braucht man nur einen Registry-Hack für die zu scannenden Frequenzbänder
Last edited by s_mario on Fri Dec 04, 2009 12:38, edited 1 time in total.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

regoe
Posts: 19
Joined: Sun Mar 23, 2008 16:28
Product(s): AMC 570 Kabel (1x)
Scaleo E mit Vista Home Premium (2x)

Re: Scaleo E + Windows 7 ( Beta )

Postby regoe » Fri Feb 27, 2009 16:01

Hallo,

Ich habe ebenfalls Win7beta installiert.
Das selbe Problem mit MCE (Blackscreen)
Mit einer NV GF8400GS klappt es :)
Als TV Karte habe ich eine Floppydtv DVB-C (digital), diese lässt sich Problemlos ins MC einbinden
Sondtreiber: Realtek Treiber 2.15 (Scart geht wegen der Grafikkarte schon nicht)
AMC 570 Kabel SW:V.3.2.416 Vollzugriff Deluxe 2.51

Scaleo E Vista Home Premium, DVB-C Karte (Floppydtv), 500GB HDD, Grafikkarte GeForce 8500GT, BluRAY Disk LW LG, 2GB RAM
Scaleo E Vista Home Premium, DVB-C Karte (Floppydtv), 1000GB (1TB) HDD, Grafikkarte GeForce 8400GT, 2GB RAM
im Aufbau: Scaleo E, Win7 beta, Analoge -C Karte (PVR500), 300GB HDD, 2GB RAM

LAN/Internet Flat 16000 W701V Router (Telekom)
Samsung 37" Full HD LCD Fernseher
Medion 32" HD Ready LCD Fernseher

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Scaleo E + Windows 7 ( Beta / RC / RTM)

Postby s_mario » Fri Dec 04, 2009 12:46

Seit RTM gibt es auch ein neues Treiberupdate von MS (Windowsupdate) für die Intel-Onboard Grafik. Damit funktioniert nun auch das Mediacenter ohne den Blackscreen.

- DVB-C wird weiterhin nicht nativ unterstützt

- Digital-Everywhere (Floppydtv mit DVB-C über Mapping) ist mittlerweile auch am Ende
- also warten bis Technotrend entweder seine Treiber für die C1501 für Win7 oder Digital Devices seine LP DVB-C Twintuner Karte fertig hat
- wer mit externem USB-Geraffel leben kann, für den ist evtl. auch das hier eine Alternative:
"Anysee E30" http://www.mce-community.de/forum/index ... opic=38022
- bzw. über Umwege und Extra-Software wie z.B. "dvblink Source"
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Scaleo E + Windows 7 ( Beta / RC / RTM)

Postby s_mario » Tue Oct 05, 2010 19:58

Mittlerweile wird wieder an der "TV-Toolbox" gearbeitet, womit wieder ein Schneiden der Aufnahmen per FB im W7 MC möglich sein soll (analog zu Vista) http://www.mce-community.de/forum/index ... t&p=296758.
Das lässt schon mal hoffen und W7 u.U. doch noch eine Chance für den Einsatz als Festplattenrecorder-Software geben.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB


Return to “Hints, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron