Page 1 of 2

Sat (DVB-S / -S2) und Pay-TV möglich?

Posted: Wed Jan 18, 2006 18:20
by Aktivist
Würde gerne einen Scaleo E kaufen und möchte damit auch Premiere und einen anderen Pay-TV Anbieter empfangen. Selbstverständlich möchte ich auch zeitgleich einen Sendung schauen und eine andere aufzeichnen und zwar ohne Einschränklungen.

Wie mache ich das, da der Scaleo E ja nur als DVB-T Version angeboten wird? Schön wäre es natürlich, wenn es eine DVB-S2 Lösung wäre, damit ich auch HDTV-Sendungen anschauen kann.

Posted: Wed Mar 01, 2006 17:09
by AmericanAirlines
...ähnliches hätte ich auch vor - dieses Board gibt einem dazu scheinbar nicht allzu viele Hilfestellungen!

Ok, der Scaleo E (und erst recht das Thema DVB-S2) ist immer noch relativ "frisch", aber es kann doch nicht so schwer sein, ein Statement seitens des Herstellers zur gestellten Frage abzugeben (innerhalb von 6 Wochen)?! HALLO ?!?

Für den Multitainer (sozusagen der Opi vom Scaleo) gab es damals ein "eigenes" Board.
Dort hat man zwar nicht den offiziellen Support von Fu-Si bekommen, aber immerhin haben einem Leute (die mal weniger, aber auch mal mehr! Ahnung hatten), geantwortet - sowas gibts wohl (noch) nicht für den Scaleo ... (?)

Posted: Fri Mar 10, 2006 17:12
by asterixer
Der Nachfolger des Mutlitainer ist meine Meinung nach der Activy Media Center.
Dazu ist das Forum sehr gut besucht. Leider hatte ich zur Zeit des Kaufes noch nicht das Glueck das der Scaleo existiert. Sonst haette ich mir vielleicht den angeschafft, da dort mehr Moeglichkeiten zum "selbermachen" sind.

Asterix

Posted: Mon Mar 13, 2006 13:37
by AmericanAirlines
Ok, welches nun der "echte" Nachfolger ist - darüber will ich nicht streiten.

Bei meinem Multi ist die Tora-Geschichte jedenfalls schnell runtergeflogen und auch die Hardware wurde verändert (Modem raus, andere Sound- und Grafik-Karte, Festplatte, Speicher, CPU-Takt, ...)

Insofern ist der Scaleo für mich näher dran, weil man halt auch selber basteln kann.

Habe mit dem MCE bisher keine Erfahrungen.

Bei der DVB-T-Version kann ich doch eine DVB-S (später vielleicht auch DVB-S2) Karte einbauen und somit die Vorteile eines Twin-Tuners nutzen (Aufnehmen und Fernsehen gleichzeitig), oder spricht irgendwas dagegen?

Posted: Thu Mar 16, 2006 15:13
by Gringo
Bei der DVB-T-Version kann ich doch eine DVB-S (später vielleicht auch DVB-S2) Karte einbauen und somit die Vorteile eines Twin-Tuners nutzen (Aufnehmen und Fernsehen gleichzeitig), oder spricht irgendwas dagegen?


Bei mir stecken momentan die original DVB-T Karte und die SkyStar 2 drin. Leider hab ich keine DVB-T Antenne, d.h. ich konnte DVB-T bisher nicht testen. Aber die Karten scheinen sich zumindest zu "vertragen" ...

Posted: Thu Mar 16, 2006 15:23
by AmericanAirlines
naja, je nachdem wo du wohnst, reicht doch eigentlich schon ein kleiderbügel, um wenigstens ein paar programme zu kriegen...?

Posted: Sat Mar 18, 2006 20:28
by sixten
MCE hagt keine DVB-S support, deshalb keine DVB-S version von SCALEO E

dvb-s

Posted: Sat Mar 25, 2006 3:09
by thimmerich
hallo, ich betreibe meinen scaleo e unter dvb-s und klappt prima - ohne probleme (mit ner hauppauge karte)
kann ich nur empfehlen ...
gruß tobias

Posted: Sun Mar 26, 2006 12:06
by Gringo
Und das Fernsehbild ist für Dich subjektiv OK ? Ich rätsle nachwievor woran's liegt, insbesondere bei schnellen Kamarebewegungen ist das Bild bei mir nicht flüssig. Ruckeln ist übertrieben, aber es ist einfach komisch bzw. unangenehm. Bei einem DigitalReceiver über Scart am gleichen LCD hab ich den Effekt nicht. DVD vom Scaleo ist hingegen astrein ...


Gringo

Posted: Mon Mar 27, 2006 22:28
by thimmerich
ja, das hatte ich auch erst, habe dann winDVD deinstalliert und power dvd instaliert, somit das video codec geändert ... jetzt istdas bild besser !
wobei ich sagen muss, es kommt sehr auf den kanal an, wie die qualität ist .. ard z.b. ist meistens sehr gut !

Posted: Tue Mar 28, 2006 7:32
by AmericanAirlines
kommt man an die codecs nicht einfacher ran? irgendwo muss man die doch auch einstellen können, ähnlich wie beim zoomplayer?

Re:

Posted: Wed Mar 29, 2006 16:31
by cete73
bin auch auf der Suche nach einem Scaleo mit DVB Sat Karte. Laut Siemens Support komme vielleicht ein Scaleo Ende 2006 in dieser Variante, nix konkretes.....

Wenn ich einen Scaleo umrüste, wäre die DVB-T Karte übrig, daher wäre es vielleicht geschickt, wenn das ein Händler macht um die Karte gegenzurechnen.......

Ist es möglich, DVB-T und normales FM Radio zu empfangen, oder brauch in dann eh die eingebaute Karte......?

Gibt es einen Händler Tip für den Münchner Großraum?

Danke für die Hilfe

cete73

Posted: Thu Mar 30, 2006 17:31
by AmericanAirlines
die sat-karte musst du wohl selber einbauen (lassen), da fu-si das sicherlich nicht mit sat-karte ausliefern wird, solange das nicht voll vom mce unterstützt wird...

bei der "großen" scaleo variante sind ja laut datenblatt 2 dvb-t tuner drin.
sitzen die auf einer karte, oder sind damit die beiden freien gerised'ten pci-slots belegt?

Posted: Fri Mar 31, 2006 14:04
by thimmerich
... 2 hauppauge tv-karten

Posted: Fri Mar 31, 2006 15:53
by AmericanAirlines
Danke!

...hm, dann habe ich demnächst wohl eine über... :wink:

woanders wird ja die technotrend s-1500 als dvb-s karte empfohlen, oder gibt es vor- / nachteile wenn man da auch zu einer haupauge greift?