Zoom für DVI

WÜNSCHE/FEEDBACK

Moderator: ModTeam

RElbl

Zoom für DVI

Postby RElbl » Thu Oct 26, 2006 17:05

Nachdem mir jetzt bekannt ist, warum ich mal so schwarze Balken habe und mal so, ich aber nicht auf das wesentlich bessere Bild über DVI verzichten möchte, wünsche ich mir

ZOOM für DVI.

Sollte sich das nicht realisieren lassen, nehme ich wieder meinen alten 300 AMC und verkaufe den 530.

Gruß

Robert

Schlumpf
Posts: 15
Joined: Thu Dec 02, 2004 1:00

ZOOM an DVI ist DRIN !!!!

Postby Schlumpf » Fri Oct 27, 2006 11:45

Am AMC geht ein ZOOM am DVI schon ! Ich hatte geschrieben, daß einige Panels (=Display, TV ...) am DVI keinen ZOOM zulassen. (Das PQ42 sollte aber schon.)
Meine Empfehlung (subjektiv, kann je nach Display wieder anders sein...):
AMC an DVI, Auflösung 720p50. Bildformat 16/9 (wenn wirklich ein 16/9 Panel dranhängt). Seitenverhältnis speichern aus.
Am Display Einstellung ZOOM:Normal, Overscan aus (wenn Einstellung vorhanden , Myrica PQ, VQ sollte das am DVI haben).
Dann skaliert und deinterlaced AMC das eingehende mpeg(zumeist quelle 720x576x50Hz) auf 1280x720 hoch. Den Rest (auf physikalische Panelauflösung) übernimmt der TV-SCALER am Panel (und glättet dabei evtl. kleinere mpeg artefakte weg).

Soll dann wirklich ein 4:3 Film auf das gesamte 16/9 Display verzerrt werden (ich nenn das "Ottfried Fischer Mode", weil jeder so btreit wird wie er) am AMC zweimal Doppelpfeil nach oben.
Soll ein "unechter" 16/9 (also Sender überträgt 4/3 mit schwarzem Rand oben und unten) so gezoomt werden, daß die Ränder weg sind, am AMC einmal Doppelpfeil nach oben.
Die Zoomeinstellung geht bei einem Formatwechsel (z.b. durch Kanalwechsel) wieder auf "kein ZOOM" zurück, was ich für sinvoll halte.
Wenn man partout immer zoomen will, gibt's die Einstellung Seitenverhältnis speichern ein. Dann passt aber der ZOOM mode evtl. nicht zum aktuell gesendeten Content (z.b. man hat einen 4/3 einfach "breitgezerrt", dann kommt ein echter 16/9, der an sich schon das Display ausfüllen würde, der wird dann aber zusätzlich über den Rand hinaus gezogen.)

Siehe auch 3.2.er (oder neueres) Handbuch Kapitel 5.1.13
http://support.fujitsu-siemens.de/Manua ... uID=205434

Gruß,
Schlumpf


Return to “Wishes/Feedback”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest