Page 1 of 3

Bald springe ich ab

Posted: Fri Feb 25, 2011 23:56
by Dieter59
Hallo, ihr hartnäckigen AMCler!

Wenn das so weitergeht, gehe ich doch von Bord!

Da mein AMC ja seit ich es habe immer übel *****, habe ich mir jetzt ein funktionierendes "Ersatzteillager" gekauft. Ein AMC 570 Kabel. Nachdem ich meine SAT Karten in das "neue" eingebaut hatte, habe ich wie gewohnt alle Erweiterungen installiert, zuerst VZGd, dann EPGhack, dann ...
Nach 2 Tagen problemlosen Betrieb, bleibt die Kiste einfach stehen, Bild ist eingefroren noch auf dem TV, Aufnahme im Hintergund läuft weiter, wie ich über meinen PC habe feststellen können. nach dem Ende der Aufnahmezeit lief die Aufnahme allerdings weiter, so dass ich neu gebotet habe. Nach ca. 10 min Betrieb, exakt der gleiche Fehler. Jetzt habe ich eine Neuinstallation gemacht und installierender nichts mehr. auch kein VZGd. Wenn sich es dann nicht bessert, werde ich mich wohl nach einer Alternative umsehen müssen, so leid mir das auch tun würde :(

Falls jemand eine Idee hat, woher dieses Fehlerbild kommt, gerne...


Viele Grüße
Dieter

Re: Bald springe ich ab

Posted: Sat Feb 26, 2011 12:44
by s_mario
Hallo Dieter,

da Du ja nur die SAT-Karten umgebaut hast.., könnte ich mir nur diese als Verursacher vorstellen. Oder es ist ein Problem in Zusammenhang mit der Sat-Anlage (LNB-Spannung ?). Ich kann solche massiven Probleme beim mir mit DVB-C oder auch früher analogen Karten absolut nicht bestätigen. Und der einzige Unterschied, welcher mir da einfällt (abgesehen von der Empfangsart), ist die Versorgung von externen Verbrauchern über die SAT-Karte. Entweder der LNB saugt zu viel oder es kommen von außen Störsignale über die Karten ins AMC.

Kopf hoch Activyst :wink:!

Gruß
Mario

PS: Aktuell gibt es gerade wieder eine Aktion vom Hersteller einer avantgardistischen Box.

Re: Bald springe ich ab

Posted: Sat Feb 26, 2011 16:17
by Dieter59
Hallo Mario,

es sind neben den Sat-Karten auch noch 2 RAM-Riegel, die ich eingebaut habe, da habe ich zwar schon einen ausgiebigen RAM-Test drüber laufen lassen, aber die werde ich dann mal als nächstes ausbauen. Und natürlich die Festplatte - da ich aber schone eine andere drin hatte mit der es die gleichen Probleme gab, kann ich mir nicht vorstellen, dass es an der liegt.
Die Versorgung der LNBs habe ich aus, ich habe SAT-Verstärker und Multischalter installiert. Ich habe wirklich keine Ahnung wieso nur ich solche Dauerprobleme habe...

Aber keine Angst, ne Zeit lang halte ich noch durch - die Kritiken der avangardistischen Kiste sind mir noch zu schlecht :wink:

Falls es von Interesse ist, werde ich mal weiter berichten...

Viele Grüße
Dieter

Re: Bald springe ich ab

Posted: Sat Feb 26, 2011 20:31
by kbrause
Dieter59 wrote:Hallo Mario,

es sind neben den Sat-Karten auch noch 2 RAM-Riegel, die ich eingebaut habe, da habe ich zwar schon einen ausgiebigen RAM-Test drüber laufen lassen, aber die werde ich dann mal als nächstes ausbauen. Und natürlich die Festplatte - da ich aber schone eine andere drin hatte mit der es die gleichen Probleme gab, kann ich mir nicht vorstellen, dass es an der liegt.
Die Versorgung der LNBs habe ich aus, ich habe SAT-Verstärker und Multischalter installiert. Ich habe wirklich keine Ahnung wieso nur ich solche Dauerprobleme habe...

Aber keine Angst, ne Zeit lang halte ich noch durch - die Kritiken der avangardistischen Kiste sind mir noch zu schlecht :wink:

Falls es von Interesse ist, werde ich mal weiter berichten...

Viele Grüße
Dieter
Das höre ich nicht gern das du abspringen möchtest. Also so treuer "Activyst" wäre dies sicherlich ein großer verlust ;-)
Leider kann ich dir aber zu deinem Problem nicht weiter helfen...

CU brause

Re: Bald springe ich ab

Posted: Sun Feb 27, 2011 16:45
by InTimo
Servus..

da ist mein einige Tage nicht hier und dann liest man sowas :( Der harte Kern muss erhalten bleiben .. zumal "brause" ja irgendwann ein HD-Aufrüstkit anbieten will.

Hatte letzte Woche auch zwei Hänger .. ganz komisch - relativ kurz hintereinander. Keine Ahnung, was da los war. Nach jeweiligem Kaltstart ist seitdem wieder ruhe.

Wir haben ne Kathrein SAT Analge mit vier Teilnehmern, wo drei Abends fast immer "aktiv" sind. Aber das kann eigentlich nicht der Grund sein. Läuft seit Jahren prima. Aufnahme lief auch keine .. es lief direkt ARD (Kanal ist automatisch nach Kaltstart aktiv) und ich habe nicht umgeschaltet. Vielleicht war das der Grund ;)

Also .. niemals aufgeben ;)

Timo

Re: Bald springe ich ab

Posted: Mon Feb 28, 2011 13:36
by Dieter59
Ich will ja nicht unken, aber seit ich die Kiste ohne "Schnickschnack", sprich ohne jede Erweiterung (auch kein HT-Patch oder Vollzugriff) laufen lasse, ist noch nichts passiert (außer kleinen Tonaussetzern bei DVD Wiedergabe, aber ich glaube das ist das Laufwerk). Wenn die Kiste noch ein paar Tage fehlerlos "übersteht", werde ich mal den HT-Patch einspielen. Dann - nach und nach - die anderen Erweiterungen, am Schluss vielleicht den EPG-Hack, im Moment beziehe ich EPG über TVTV und SAT und da wird ja Sixx, Anixe und ZDF_neo bedient.
Ich finde die Stelle nicht mehr an der beschrieben wird, dass man die ApplicationKeys bei VZGd weglassen kann, wenn man sie nicht braucht. Das würde ich gerne mal noch ausprobieren, bevor ich VZGd wieder installiere. Weiß jemand wie und wo das steht?

Ach ja, und vielen Dank für die Ermutigungen, jetzt habe ich so lange durchgehalten, dann schaffe ich das auch noch ein paar Tage :wink:

Viele Grüße
Dieter

Re: Bald springe ich ab

Posted: Mon Feb 28, 2011 15:54
by kbrause
Test mal den HT ausgiebig: ACPI - Probleme (und sonstige Aussetzer) sind manchmal auf Kern-Pipe's zurückzuführen, die nicht 1000%tig (ja das ist kein vertipper- 100% reicht hier anscheinen nicht aus) in der Toleranz sind!
Das ist ja heutzutage nicht mehr relevant, da bei Mehrkern CPU'n die Pipe's ja immer nur einen Kern bedienen und nicht wie bei Diesem ein Kern mehrere Pipe's hat.
Beim nächsten Aussetzer einfach HT-Patch deinstallieren und weitertesten...


BTW: Für den HD-Patch habe ich HT bis jetzt nicht vermisst - hast du die alte CPU noch?

Re: Bald springe ich ab

Posted: Mon Feb 28, 2011 18:00
by InTimo
Servus ..

das klingt doch schon besser .. By the way .. den EPG Hack hab ich bei mir nicht drauf ..

@kbrause .. was meinst du mit dem HD-Patch ?? Dein Upgrade ??

Gruß
Timo

Re: Bald springe ich ab

Posted: Tue Mar 01, 2011 10:05
by kbrause
InTimo wrote:@kbrause .. was meinst du mit dem HD-Patch ?? Dein Upgrade ??
Jap, Es gibt demnächst was zu testen für DVB-C und den einen SAT Sender (Einsfestival HD)... (Leider fehlt immer noch die TT Unterstützung für die Modulation und FSC für CI)

Re: Bald springe ich ab

Posted: Tue Mar 01, 2011 10:07
by kbrause
InTimo wrote:..By the way .. den EPG Hack hab ich bei mir nicht drauf ..
Das schliesse ich zu 99% als Ursache für seine Prob's aus...

Re: Bald springe ich ab

Posted: Tue Mar 01, 2011 10:45
by Dieter59
Test mal den HT ausgiebig: ACPI - Probleme (und sonstige Aussetzer) sind manchmal auf Kern-Pipe's zurückzuführen, die nicht 1000%tig (ja das ist kein vertipper- 100% reicht hier anscheinen nicht aus) in der Toleranz sind!
Das ist ja heutzutage nicht mehr relevant, da bei Mehrkern CPU'n die Pipe's ja immer nur einen Kern bedienen und nicht wie bei Diesem ein Kern mehrere Pipe's hat.
Beim nächsten Aussetzer einfach HT-Patch deinstallieren und weitertesten...


BTW: Für den HD-Patch habe ich HT bis jetzt nicht vermisst - hast du die alte CPU noch?


Klar hab ich den Celeron noch! Wobei ich bis jetzt ohne HT-Patch immer noch keinen Aussetzer hatte und die schnellere CPU bemerkt man auch ohne HT -Patch. Aber dann wird der HT-Patch das letzte sein, was ich nachinstalliere!
Allerdings frage ich mich , wieso der Patch bei so vielen anderen funktioniert.

Als nächstes installiere ich dann mal VZGd und lasse das dann mal wieder ein paar Tage laufen!

Viele Grüße
Dieter

---ach ja und mal wieder Danke für die technische und moralische Unterstützung :D

Re: Bald springe ich ab

Posted: Tue Mar 01, 2011 21:04
by Dieter59
die Reel-alität kommt näher :(
Trotz reiner 3.2.419 Installation ist es wieder passiert. Programm läuft ganz normal weiter, im Hintergrund läuft eine Aufnahme, aber: die Uhr bleibt stehen, die Aufnahme läuft weiter, keine Reaktion mehr auf die FB.
Jetzt habe ich die beiden RAM Riegel aus meinem ursprünglichen AMC mal rausgenommen und die vom "neuen" drin gelassen. Eigentlich wollte ich heute mal VZGd installieren, jetzt ist mal wieder warten angesagt. :?

Wenn jemand noch 2 Sat-Karten hat, würde ich die gerne auch noch käuflich erwerben...

Viele gefrustete Grüße
Dieter

Re: Bald springe ich ab

Posted: Tue Mar 01, 2011 21:14
by Dieter59
Ok, das war es auch nicht, kaum neu gestartet, schon bleibt das Ding stehen. Bild ist noch da ( als Standbild), sonst tot. Letzter Eintrag im Display " Programm Import Ende" Das war schon sehr oft da. Vielleicht sollte ich die Original Festplatte mal reinmachen?

Dieter

Re: Bald springe ich ab

Posted: Tue Mar 01, 2011 22:03
by kbrause
Dieter59 wrote: Vielleicht sollte ich die Original Festplatte mal reinmachen?
Vergleiche den Stromverbrauch und die Temperatur der Platten, wenn beides bei der Neuen niedriger ist lass Die drin.

1) !Wechsel deine CPU!

Re: Bald springe ich ab

Posted: Tue Mar 01, 2011 22:25
by Dieter59
Stromverbrauch der neuen Platt(en) ist niedriger - ich hatte schon 3 verschiedene drin. Temperatur denke ich mal auch, müsste ich aber dann mal messen!

Es ist im Moment eine andere (noch höher getaktete) CPU drin. Ich nehme an, Du meinst ich soll den ollen Celeron nochmal rein machen!?

Also mal zusammenfassend, was ich geändert habe:
ich habe ein Kabel AMC gebraucht gekauft mit einem 3 GHz Pentium, das voher wohl völlig problemlos lief.
Ich hab die Satkarten, 2 RAM Riegel (gleicher Typ wie Original) und meine Festplatte dort eingebaut, in der Hoffnung, dass dann alles funktioniert....

VG
Dieter