Welchen Video-Renderer benutzt fitv.exe?

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

Mietzi
Posts: 264
Joined: Sun Dec 04, 2005 7:35
Location: DD

Welchen Video-Renderer benutzt fitv.exe?

Postby Mietzi » Sun Feb 21, 2010 22:20

Liebes Forum,

ich möchte mir eine Art "Ambilight" als indirekte TV-Beleuchtung zulegen, welche am USB-Port betrieben wird.
(Details siehe in folgendem Fred:
http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=30&t=6487&start=0 )
Voraussetzung für den Betrieb des Geräts ist, dass die Videoausgabe kein Overlay benutzt, da sonst das USB-Kästchen keine Streamdaten von der CPU auslesen kann. Bei der Nutzung von MP Classic mit VMR9 als Renderer soll es funktionieren, ich möchte es aber auch im normalen TV-Modus benutzen.

Kann mir jemand sagen, wie das Video-Rendering in fitv.exe funktioniert und wie groß die Chancen sind, dass das Gerät im TV-Modus am AMC 570 funzt?

Grüße & Vielen Dank,
Mietzi
ACTIVY Media Center 570 Sat P4 640 1.5GB RAM HD154UI (1.5TB)
SW 3.2.419 Beta + VZG 'deluxe' V2.70
Sharp LC37HV4E an YUV 720p60
Terastation Pro II
Harmony 895

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Welchen Video-Renderer benutzt fitv.exe?

Postby kbrause » Mon Feb 22, 2010 13:05

Die Activy's benutzen einen eigenentwickelten Video Renderer (Videorenderer.dll) Der ist nicht austauchbar!
Ob der Overlay benutzt, kann ich dir im Augenblick noch nicht sagen.
Nur eins: VMR9 und EVR sind es nicht. Wenn dann max. VMR7!


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron