Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Tue Apr 12, 2011 21:28

OK, ich schau mir das mal selber an (Bei LyngSat steht aber schon mal MPEG4 HD drin was aber zu Progtype 1 nicht passen würde?!)
Danke noch mal für den Link, is ne Coole Sache so kompakt!

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Mon May 30, 2011 17:11

Stand:
kbrause wrote:So es gibt mal wieder was neues:
Ich habe jetzt den Suchlauf modifizieren können so das die ViedeoPID aus dem PSI / PMT gelesen werden kann!
Wer will (im Augenlick nur DVB-C orginalkarten) kann das mal nachtesten:
Anhang DBDVBX32.zip nach c:\program files\AMCM_DVB\System\DBDVBX32.dll extrahieren (nicht im laufenden betrieb, DVBFgSvr.exe muss gekillt werden) und Sendersuchlauf machen.
Es gibt zwar dann noch kein Bild (Was aber deutlich schneller realisiert ist als das PSI Parsen!!) aber dafür steh jetzt die VideoPID in der DB und in der Channel-XML.

Stand:
    Abspielen MKV fertig!
    Abspielen MP4 fertig - Auto-Umschaltung MPEG2 -> MP4 fehlt noch (Ist erforderlich für HD-Live und abspielen und schneiden von Aufnahmen in HD)
    Technotrend Treiber ohne CI (ferig bis auf Auto 8PSK umschaltung -> Unterstützung von Technotrend erforderlich!)
    MP4 H264 VideoDecoder für Live-TV "einbauen"
    Blu Ray nicht möglich (kein UDF 2.5 auf WinXP embedded)

Es wird langsam...


Nur mal ein kuzes Update:
Leider gibt es noch keinen Bahnbrechenden Erfolg der ein BETA rechtfertigen würde.
Ich komme in kleinen Schritten von Erfolgen/Misserfolgen weiter.

Nur ein Handicap habe ich schon: Videoschnitt von HDTV-Aufnahmen werden wohl nicht gehen am AMC selbst: Ich kann nur das Format als VOB mit der falschen Endung *.MPG aufzeichnen!

BTW: Ich habe mich dazu entschlossen Unicable zu implementieren

User avatar
denisych
Posts: 251
Joined: Thu Mar 22, 2007 22:43
Product(s): Player: AMP150 FW v.1.3.28eu
Receiver: AMC570 SAT FW v.3.2.419 + VZD 2.09/P4 650 HTT/Kingston Hyper X 2Gb DDR/1TB SAMSUNG SpinPoint F1 Festplatte.
Netzwerk: Activy > LAN
Router: Fritz Box
TV: Toshiba LCD DVI an HDMI 720_60Hz
Location: Bielefeld

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby denisych » Wed Jun 01, 2011 21:32

Hallo an alle, die noch an AMC HDTV glauben und weiterforschen! Kbrause danke dir für dein unermüdlichen Einsatz!!! Wirklich tolle Arbeit. Ich bin in diesen Elektronik-Treiber-Sachen nicht versiert, deswegen meine Frage zu DBDVBX32.zip-Patch. Habe ich etwas davon, wenn ich das jetzt in meine Activy installiere, oder als Unnutz-User ist es noch nicht relevant für mich?! Ich habe bei Ebay die aller letzten in ganzen Bundesrepublik DVB-C Karten bestellt, die kommen nächste Woche, und will damit eine zweite Activy 570 mit DVB-C Empfang für Unitymedia vorbereiten (in neuer Wohnung kein SAT möglich), weil ich auf gutes Bild des Activy Digital nicht verzichten will und auf Activy selbst. Selbst auch wenn diesen Sommer Revox M-117 rauskommt(die ist aber ein Vermögen wert). Auf jeden Fall wenn Kbrause hier HDTV-Kit rausbringt, verdient er damit mehr Geld :D Bis dahin bleibe ich ein treuer Activy-Besitzer und Activy 570 ist kein AMC mehr! Es ist einfach ein LifeStyle!
Notebook: Apple Mac Book Pro 15 Zoll High Resolution
NAS Server:QNAP NAS-TS419P
NET-Client:AMP150 FW v.1.3.28eu
Receiver: AMC570 SAT FW v.3.2.419 + VZD 2.70, Kingston HYPERX 2GB, 1TB SAMSUNG SpinPoint F1 HDD.
Netzwerk: LAN
LCD: Toshiba LCD DVI an HDMI 720_60Hz
Router: Fitz Box 6360 Cable

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Fri Jun 03, 2011 0:24

denisych wrote:DBDVBX32.zip-Patch. Habe ich etwas davon, wenn ich das jetzt in meine Activy installiere
Noch kein Mehrwert vorhanden!


denisych wrote:Auf jeden Fall wenn Kbrause hier HDTV-Kit rausbringt, verdient er damit mehr
Guter Witz :lol: Ich rechne mit ungefähr 10 bis 20 Bundels a´ 10 bis 20 € Gewinn!
Warum mache ich das hier:
Ich bin seit 25 Jahren in der Softwareentwicklung tätig (Assembler, C, C++ und Visual Basic, …)
Seit nunmehr 10 Jahren werde ich vom AG in Richtung SAP getrimmt und seit 3 Jahren weg von der Entwicklung Richtung Beratung (Wir lassen in Indien…)
Ich muss etwas tun um nicht einzurosten!
Reich werde ich bestimmt nicht => Sonst würde ich mich einfach nur auf die DVB-C Karte stürzen und umsetzen, hier hätte ich bestimmt mehr verdient aber weniger „Spaß“ ;-)

User avatar
denisych
Posts: 251
Joined: Thu Mar 22, 2007 22:43
Product(s): Player: AMP150 FW v.1.3.28eu
Receiver: AMC570 SAT FW v.3.2.419 + VZD 2.09/P4 650 HTT/Kingston Hyper X 2Gb DDR/1TB SAMSUNG SpinPoint F1 Festplatte.
Netzwerk: Activy > LAN
Router: Fritz Box
TV: Toshiba LCD DVI an HDMI 720_60Hz
Location: Bielefeld

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby denisych » Fri Jun 03, 2011 8:28

@Kbrause. Ja habe ich schon verstanden, nur bisschen Spaß muss sein... Aber mehr von solchen Leuten und die Welt wird schöner und einfacher :idea: Jetzt aber andere Frage nebenbei, wie ich schon geschrieben habe, bekomme ich ende Sommer andere Wohnung und Unitymedia Kabel Anschluss. Kann ich die zur Zeit von denen angebotene CI+ Modul mit Karte im Activy nutzen?
Notebook: Apple Mac Book Pro 15 Zoll High Resolution
NAS Server:QNAP NAS-TS419P
NET-Client:AMP150 FW v.1.3.28eu
Receiver: AMC570 SAT FW v.3.2.419 + VZD 2.70, Kingston HYPERX 2GB, 1TB SAMSUNG SpinPoint F1 HDD.
Netzwerk: LAN
LCD: Toshiba LCD DVI an HDMI 720_60Hz
Router: Fitz Box 6360 Cable

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby InTimo » Sat Jun 04, 2011 14:15

@kbrause .. deine Mühe in allen Ehren - da ziehe ich nur erneut den Hut vor, aber ich werde von dem allmählich sinkenden Schiff (oder doch schon versunken) abspringen - > viewtopic.php?f=48&t=8855#p54677 ..

Viel Glück weiterhin !!

Timo
Hardware -> siehe "Produkte"

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Sun Jun 05, 2011 23:05

denisych wrote:...Kann ich die zur Zeit von denen angebotene CI+ Modul mit Karte im Activy nutzen?
Das HD+ CAM wird nicht gehen mit der org. oder TT Tuner-Karte, beide bieten nur ein "normales CI". Ob die Legacy HD+ CAM geht hat noch niemand getestet! => Meine Meinung (Ungetestetes Bauchgefühl): Geht nicht!
Für die TT Karten gibt es CAM's die die HD+ Smartcarts "bedienen" können... => mal bei Nachtfalke nachschauen welches CAM du für diese Karte brauchst.

BTW: Die CAM's die ich hier meine gehen alle samt zu 99% nicht mit der org. Tuner-CI-Karte/n

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Thu Aug 11, 2011 13:30

Am Montag (15.08.2011) wird jetzt mal wieder ein DVB-C Test auf KabelBW gefahren...
Ich bin sehr zuversichtlich, da ich bereits DVB-T auch zum laufen bekam...

Mehr am Donnerstag.

Stand HDTV:
LiveTV: Fertig bis auf automatische Umschaltung SDTV/HDTV (i.A. nur manuell)
Rest siehe 30.05.2011

Unicabel wird die nächsten 4 Wochen zum Testen freigegeben. Benötige dann Tester da mir ein UC-Switch zum testen fehlt.
Last edited by kbrause on Thu Sep 22, 2011 8:52, edited 1 time in total.

User avatar
denisych
Posts: 251
Joined: Thu Mar 22, 2007 22:43
Product(s): Player: AMP150 FW v.1.3.28eu
Receiver: AMC570 SAT FW v.3.2.419 + VZD 2.09/P4 650 HTT/Kingston Hyper X 2Gb DDR/1TB SAMSUNG SpinPoint F1 Festplatte.
Netzwerk: Activy > LAN
Router: Fritz Box
TV: Toshiba LCD DVI an HDMI 720_60Hz
Location: Bielefeld

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby denisych » Sat Aug 13, 2011 23:09

Hallo Kbrause,
das hört sich ja super an, wie sieht es mit HDTV im DVB-C Betrieb? Am 17.08.11 wird Unitymedia Techniker bei mir den Kabelanschluss einrichten. Kann man schon die Technotrend DVB-C Karten im Activy installieren und HDTV schauen oder besteht noch Testbedarf? Wann könnten wir mir dir diesen Test ggf. starten?

Dennis.C
Notebook: Apple Mac Book Pro 15 Zoll High Resolution
NAS Server:QNAP NAS-TS419P
NET-Client:AMP150 FW v.1.3.28eu
Receiver: AMC570 SAT FW v.3.2.419 + VZD 2.70, Kingston HYPERX 2GB, 1TB SAMSUNG SpinPoint F1 HDD.
Netzwerk: LAN
LCD: Toshiba LCD DVI an HDMI 720_60Hz
Router: Fitz Box 6360 Cable

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Sun Aug 14, 2011 19:35

denisych wrote:Kann man schon die Technotrend DVB-C Karten im Activy installieren und HDTV schauen oder besteht noch Testbedarf?
DVB-C werde ich am Montag testen, HDTV ist leider nicht zum Normalbetrieb geeignet (Ich habe bereits die Komponente gepatcht muss aber geweils zwei Versionen Vorhalten d.h. SDTV installieren Reboot = SDTV-Betrieb, HDTV installieren Reboot = HDTV-Betrieb)
Was auch noch Probleme bereitet ist die Aspect Ratio Umschaltung am AMC.
HDTV Aufnahmen sind auch noch eine Herausforderung: Ich habe zwei Varianten (HD Stream VOB Format mit falscher Dateiendung *.mpg oder mpg2 Stream mit H264 Compression). Beide sind in keiner Specification so enthalten bereitet beim Abspielen auf anderen Geräten Probleme.
Der Aufnahmeschnitt am AMC für HDTV wird es aus jetziger sicht nicht mehr machbar sein!

Ich habe mir vorgenommen die realisierbaren Anteile bis Abschaltung Analog SAT auf ASTRA umzusetzen (30.04.2012).

Die nächsten vier Wochen gehören SAT-Unicable!
Dann folgt LiveTV HDTV (noch mal 4 – 6 Wochen)!
Dann wird CI/CAM folgen (mit dem Rest wie Timeshift, Aufnahme)
EPG werde ich irgendwie zwischen schieben…


User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Tue Aug 16, 2011 20:23

So Test ist zufriedenstellen abgelaufen (KabelBW 15.08.2011):
277 TV Sender
125 Radio Sender
32 HD Sender
12 Dynamische
57 Nichtklassifizierte (Datenkanäle usw)

Der Beta kann beginnen: Wer hat noch Interesse?
Attachments
KabelBWSuchlauf.zip
(3.04 KiB) Downloaded 95 times

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Tue Aug 30, 2011 20:46


User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Tue Sep 20, 2011 17:48

So die DVB-C Karten laufen jetzt mal (Sendersuchlauf).
Der Altagstest ist eröffnet.
    Ich hoffe das die Teilnehmer ihre Testerfahrungen bald beisteuern Beta

Leider sind die meisten Betatester wegen Grundverschlüsselung bei ihrem Anbieter vorläufig ausgestiegen. Es ist aber einer Treu geblieben beim Anbieter UnityMedia, auch mit Grundverschlüsselung!!
So das ich unter dessen Leidensdruck (CI/CAM/CSA) meine Roadmap geändert habe:
1) Technotrend Treibererweiterung CI/CAM (PayTV) - Beta Ende Oktober 2011
2) Treiber für DVB-S Sendersuchlauf analog zu DVB-C - Beta Ende Oktober 2011
3) HDTV Light (ohne NEUE VGA-Karte) einfach mal zu Testen - Ende November 2011
4) HDTV und Technotrend "PAKET" - April 2012

Es kamen Anfragen zum Mischbetrieb der original DVB Karten mit den Technotrend Karten:
Generell bei DBV-C und -T kein Problem!
DVB-S: Die TT-HD Karte kann nicht gesteuert (LiveTV, Aufnahme, TimeShift, Sendersuchlauf) werden um immer dann "Frei" zu sein wenn HD dann gebraucht wird.
Deshalb werde ich denn Mischbetrieb auch nicht weiterverfolgen für SAT und als AsIs (Was geht, das geht!) betrachten
Zur Info:
Beim Mischbetrieb muss ich immer den originalen Karten den Vortritt geben...
Somit wird der Sendersuchlauf immer auf der originalen Karte (wenn verbaut) gestartet.
Für DVB-S folgert daraus dass eben keine DVB-S2 8PSK-kodierten Sender gefunden werden.
Bitte diskutiert dies auch nicht mit mir, DVB-S hat beim Activy eine Sonder-Sonder-Rolle und eben auch noch die Tatsache dass hier eine neue Kodierung eingeführt wurde, machen das Thema nicht einfacher! Fakt ist ich habe genügend experimentiert bei der SAT variante und das Beste fürs Activy war „Sortenrein“ zu bleiben!

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Sat Sep 24, 2011 23:22

Good New's:
Ich habe die Komunication (Application <=> Driver org. Karte) für CI/CAM entschlüsselt!
:idea: wrote:Meinen Besten Dank an nospam2000 vom VDR-Portal

Da die Schnittstelle CI/CAM von Technotrend bekannt ist wird der Treiber in 4 Wochen (so ungefähr) Beta Status erreichen und noch 4 Wochen drauf Stabil sein.


Bad New's:
Die Entwicklung in Richtung HDTV leidet natürlich deswegen...

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Fremdkarten DVB (DVB-C Engpass und HDTV-Kit) Betatest

Postby kbrause » Mon Oct 17, 2011 2:14

So, heute hat der erste Prototype das Licht der Welt erblickt!
Ne Woche oder Zwei und der Beta kann starten.

Info zum CAM:
Unicam V2.0 mit Firmware: GigaTwinCam Blue 5.26 - Aus dem "Rundum Sorglos Paket"
Attachments
CI-Menue.zip
(26.22 KiB) Downloaded 91 times


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest