Projekt Activy zu Ende?

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

fuchs99
Posts: 22
Joined: Thu Jun 10, 2004 0:00
Location: Karlsruhe

Projekt Activy zu Ende?

Postby fuchs99 » Mon Feb 16, 2009 12:19

Hallo zusammen,

habe gerade beim Großhandel nach einem Activy 570 Sat nachgefragt.
Dort wurde mir gesagt das Activy 570 sei "End of life"....
Weiß jamand näheres? Wie gehts dann weiter.

Oder stellt FS auf der Cebit ein neues Activy vor das alle unsere Wünsche erfüllt :lol: ?

Grüße
Activy Media Center 570 SAT Version 3.2.419
Activy Media Center 570 SAT Version 3.2.419
FSC Home Server 3TB
LAN zu Router (Cisco/Lancom) über Steckdose mit Devolo dLan Ethernet
T-DSL 1 Mbit Flat

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: Projekt Activy zu Ende?

Postby Dieter59 » Wed Feb 18, 2009 12:30

Also zuerst einmal hat Siemens die Zusammenarbeit / das Joint Venture mit Fujitsu aufgekündigt (http://www.heise.de/newsticker/Siemens-trennt-sich-von-Computer-Sparte--/meldung/118357)
Das bedeutet m.E., dass Siemens sich auch aus der Sparte Home Entertainment zurückzieht, da diese ja auf Computern basiert. Da sich hier niemand aus der Siemens Ecke dazu äußert kann das nur 2 Dinge bedeuten:
- die Siemensianer wissen selbst nicht, was mit Ihnen passieren wird (bei den heutigen Management Methoden ist das ja gar nicht unwahrscheinlich)
- die Produktlinie wird eingestellt, man hält es aber nicht für notwendig, die Käufer davon davon zu unterrichten (auch das ist sehr wahrscheinlich, da der Kunde ja schließlich im Mittelpunkt und damit immer im Weg steht)

Was das letztlich für diejenigen bedeutet, die das Produkt gekauft und bei der Entwicklung mitgeholfen haben weiß glaube ich niemand. Aber vielleicht gibt es ja eine Äußerung dazu, wenn die Kooperation operativ ausläuft (Ende dieses Quartal).
Oder man schaltet einfach das Forum ab, mit der Fehlerdatenbank hat man das ja auch sang-und-klanglos getan.

Ich weiß, geholfen hat das jetzt zwar nicht, aber mir stinkt dieses Geschäftspolitik ganz gewaltig und irgendwo muß man seinen Frust ja loswerden :?

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Projekt Activy zu Ende?

Postby lochness » Wed Feb 18, 2009 22:44

Dieter, Du schreibst ja Sachen... Vielleicht informierst Du Dich erst mal, bevor Du hier Gerüchte und wilde Spekulationen verbreitest.
Wie man unschwer erkennen kann, ist dies hier der Bereich von Fujitsu Siemens Computers, und keine Siemens-Ecke. Die Produkte kommen also nicht von Siemens und die Mitarbeiter sind keine Siemensianer.
Bitte auch mal hier lesen
http://forum.ts.fujitsu.com/forum/v ... 77#p109877
Vielleicht stellt das einiges klar.

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: Projekt Activy zu Ende?

Postby Dieter59 » Thu Feb 19, 2009 10:11

Hallo Lochness,

sind das hier dann Fujitsu-Siemensianer oder Fujitsuer? In beiden Fällen wird es Fujitsu-Siemens nicht mehr geben und eine Aussage, wie es weitergeht geht mit Produkten auf denen FSC steht sagt ja auch niemand. Also wen wundert es dann, wenn man spekuliert und sich Gerüchte bilden? Ok, dass mit dem Forum wusste ich nicht. Aber nachdem man die Fehlerdatenbank dicht gemacht hat und auch noch monatelang auf der Startseite schreibt, sie würde in ein paar Tagen wieder geöffnet und jetzt bekommt eine "404 Meldung".

Dass es weiter Support gibt ist wohl selbstverständlich, wenn ein Unternehmen nicht Konkurs macht ist es verpflichtet den beim Kauf zugesicherten Support auch bis zu Ende zu leisten. Aber ob es eine Weiterentwicklung oder ein Folgeprodukt gibt, darüber wird keine Aussage gemacht.

Ich bin ja auch nicht der Einzige, der sich hier mal Luft macht. Wenn es ein Sch...produkt wäre, würde sich ja niemand aufregen, aber es ist trotz aller Macken immer noch das beste was der Markt zu bieten hat und wir (ich behaupte jetzt einfach mal, dass es außer mir noch 2-3 gibt) würden einfach gerne wissen, wie es weitergeht. Aber die Frage wurde ja scchon zig mal gestellt und leider nie beantwortet!

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Projekt Activy zu Ende?

Postby lochness » Fri Feb 20, 2009 7:21

Dieter, die Firma ändert sich doch nicht, nur weil jetzt jemand anders die Anteile gehören! Sie wird auch nicht geschlossen oder so was. Ich weiss jetzt echt nicht, wo Du das her hast, ansonsten poste bitte mal den Link.
Ich kann ja akzeptieren, wenn Dich was ärgert, aber es hilft ja niemandem, wenn Du hier was zusammenspekulierst was nicht stimmt.

Zum Status des AMC570 hat fuchs99 oben schon was geschrieben. Ich wüsste aber nicht, dass Dir jemand mit dem Kauf eines AMC570 die Entwicklung eines Nachfolgemodells garantiert hat :wink:... Oder ich habe Dein Anliegen jetzt nicht verstanden.

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: Projekt Activy zu Ende?

Postby Dieter59 » Fri Feb 20, 2009 10:19

Hallo lochness,

es geht mir einzig und alleine darum, dass niemand sagt, ob es eine Weiterentwicklung der Activy Software gibt, sie ja schliesslich alles andere als fehlerfrei. Oder ob es irgendwann mal ein upgrade Kit auf DVB-S2 gibt, oder ein Nachfolgemodell, dass das beherrscht. Ich würde mir gerne ein AMP 150 zulegen, weiß aber nicht, ob ich auf einen (weiteren) toten Gaul setze.
Ich finde es sind keine Spekulationen, wenn die Fehlerdatenbank zuerst gesperrt und dann vom Netz genommen wird, es sind auch keine Spekulationen, dass es keinerlei Aussage zum Schicksal der Activy gibt. Ich denke auch die Aussage, dass es Fujitsu Siemens nicht mehr geben wird, oder bleibt der Name etwa, isxt keine Spekulation.

Aber die ganze Diskussion ist nicht wirklich zielführend, eine Aussage zum Schicksal der Activy wird es auch jetzt nicht geben und das ist eigentlich alles was mich - und vielleicht ein zwei andere - interessiert. Wenn es eine Weiterentwicklung gäbe, wäre mir der Name der Firma echt Wurscht!

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Projekt Activy zu Ende?

Postby lochness » Fri Feb 20, 2009 18:01

Ich kritisiere nur Deine Aussagen zum "Schicksal" der Firma. Das hatte sich nämlich so angehört, als wär man hier bei Siemens oder als würde der Laden dicht gemacht, und das könnte Mitleser hier im Forum verunsichern.

Ich habe gerade einen Artikel gelesen, in dem zu dem Namens-Thema etwas gesagt wird.
http://www.computerwoche.de/knowledge_c ... c/1887501/

Den Rest werde ich nicht mehr kommentieren.


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron