AMC in der Hitze der Nacht ...

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

konrad
Posts: 669
Joined: Mon Jan 02, 2006 23:31
Location: Nürnberg

AMC in der Hitze der Nacht ...

Postby konrad » Mon Jul 16, 2007 22:40

Um es vorweg zu sagen, es geht nicht um ein Problem des AMC, vielleicht eine Klärung des Verhaltens ...

Zur Sache:
In den letzten Tagen verabschieden sich regelmäßig einige Transponder auf dem AMC, spät abbends kommen sie wieder. Bei einem Aldi-Digital Receiver sind die Transponder stabil da. So ungefähr gegen 20:00 kommt das zweite wieder, Stabil kann man von RTL TV nach ZDF schalten von ARD nach ZDF geht zunächst nicht erst später.

Aber zuzeit ist es ja sehr heiss ...

Da erinnere ich mich an ein Problem, dass ich mit den AMC Jungs (und Mädels) letztes Jahr während der WM gespielt habe, es waren kurzzeitige Ausfälle des Empfangssignals auf beiden Tuner festzustellen, Abhilfe war die Ausfallerkennung etwas sanfter zu machen.

Es war auch sehr heiss als die WM begann ...

Meine Vermutung ist jetzt, dass bei extremer Sonneneinstrahlung mein LNB anfängt zu wandern, das AMC das Signal nicht mehr fangen kann, das Aldi Teil schon. (Kein Kommentar, was mehr ein Problem ist)

Inzwischen ist mein LNB ein Jahr älter, etwas empfindlicher vielleicht ...

Es ist auch nicht der Multischalter, ich hab die AMC Anschlüsse getauscht, bei beiden Tunern ist das Signal weg, auch nach Rangieren der Wiedergabe auf den anderen Tuner, also beide Tuner gleichzeitig kaputt - unwahrscheinlich.

AMC überhitzt, auch nix: Messungen mit dem Thermometer haben ca. 25 Grad link bei den SatTunern und 40 Grad im Ausgangsluftstrom ergeben, sowhl bei Transponder weg, wie auch bei korrektem Empfang. Die CPU Temperatur liegt immer bei 39 Grad.

So und nun kann mir vielleicht jemand die Frage beantworten: Die im AMC verbauten BSRU6 Tuner, hat jemand ein Datenblatt, weiss jemand in welchem Bereich die Frequenz wandern kann und der Tuner noch korrekt arbeitet ?

Ansonsten denke ich darüber nach, mehr oder weniger einfach die Frequenz in der Datenbank zu verstimmen und zu sehen, ob der Tuner wieder fängt. Aber bis dahin ist wohl der SOmmer wieder weg.

Ach so, Zeit hab ich erst wieder im September, für alle die, die mich jetzt aufs Dach schicken wollen ... Es ist eine Frage der Ehre, ich hab nicht umsonst mit Thermometer und Zettel vor der Kiste gesessen.
AMC 570 Sat 3.2.412 1GB via LAN/Switch/LAN an AVM 7170 Router DSL 1Mbit / TV via RGB 4:3

RHCS
Posts: 99
Joined: Fri Apr 14, 2006 22:42
Location: Esens / Ostfriesland
Contact:

Bei mir auch

Postby RHCS » Wed Jul 18, 2007 11:39

Dachte erst das AMC würde sich mal wieder aufhängen, aber nein einige Programme waren da andere nicht. Die Senderumstellung von Pro/ N24 usw. kann damit glaube ich nicht zusammen hängen, da auch andere Programme dabei waren die nicht mit umgestellt worden sind. Vielleicht verabschieden sich nun alle AMC (2 Jahre Garantie sind um) :roll: habe ja eine Computer Firma und bei den Extrem Billig Druckern ist da normal das die fast immer 2 Tage nach Garantie Ende Schrott sind. OK 2 Tage muss nicht immer sein :lol:
Werde mal aus Spaß die 640 CPU mit einem fast Lautlosen Lüfter installieren, kann aber dauern.... viel zu tun.
Leben und leben lassen
AMC 570 2xDVB S
Intel P4 640 3,2GHz CPU
V3.2.419 + Vollzugriff 2
HUMAX LDE40A (GEILES TEIL)
Router:AVM 7170 LAN
Inverto Universal Quad LNB

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Thu Jul 19, 2007 7:51

Hallo,

beim Problem mit der Senderumschaltung muß nicht unbedingt die ACTIVY schuld sein.
Mein Bruder hatte dasselbe Problem. Er konnte auf manche Sender nicht umschalten. Das passierte aber nur unter Tags. In der Nacht ging es problemlos.
Ursache war der LNB. Nach Austausch des LNBs war auch das Problem beseitigt.
Im Sommer konzentriert die Schüssel anscheinend auch die Sonneneinstrahlung auf den LNB der dann evtl. zu heiß wird.

Ein weiterer Grund könnte der Switch unter dem Dach sein. Da dürfte es im Moment auch nicht gerade kühl sein.
Wenn mehrere Komponenten an den Grenzen ihrer Toleranzen betrieben werden kann es durchaus irgendwo zu Ausfällen kommen.

Bemerkt wird es dann an der ACTIVY. Die ist dann natürlich schuld.

Wie war das noch früher bei Überbringer schlechter Botschaften? :wink:

Gruß Rudi

henry299
Posts: 56
Joined: Wed Mar 15, 2006 20:37

Re:

Postby henry299 » Thu Jul 19, 2007 9:51

rudi wrote:Nach Austausch des LNBs war auch das Problem beseitigt.


Genau so war es bei mir auch, habe das gute Invacom LNB getauscht und die Probleme waren weg. Hatte ich vor einiger Zeit hier auch schon mal gepostet.
AMC 570 2x SAT
3.2.412
WD My Book Premium 250 am AMC
Activy Media Player 150
LAN an Linksys WRT54G
Buffalo Linkstation als Mediaserver
Pioneer PDP-507XA

RHCS
Posts: 99
Joined: Fri Apr 14, 2006 22:42
Location: Esens / Ostfriesland
Contact:

OK wird probiert

Postby RHCS » Thu Jul 19, 2007 19:26

Danke für die schnelle Reaktion. Wer kann den eine gute LNB empfehlen?
Leben und leben lassen
AMC 570 2xDVB S
Intel P4 640 3,2GHz CPU
V3.2.419 + Vollzugriff 2
HUMAX LDE40A (GEILES TEIL)
Router:AVM 7170 LAN
Inverto Universal Quad LNB

konrad
Posts: 669
Joined: Mon Jan 02, 2006 23:31
Location: Nürnberg

Postby konrad » Thu Jul 19, 2007 20:46

Maul, maul ... :-)
Hab ja direkt gesagt, das es kein Problem vom AMC ist.

Aber interessant ist ja schon der Zusammenhang mit dem WM Problem - dadurch ist das AMC nur (noch!) besser geworden ...

Aber mal Spass beseite, Rudi, könnt Ihr sagen in welchem Bereich die Tuner sauber fangen? Gibts evtl. ein Datenblatt zu BSRU6 ?

Ansonsten bin ich mal gespannt beim Warten auf solche Temperatur kompensierten LNBs.

Was noch zu bemerken ist, am Montag war es auch heiss, allerdings gabs ein kleines Lüftchen, da ist es dem LNB nicht zu heiss geworden.
AMC 570 Sat 3.2.412 1GB via LAN/Switch/LAN an AVM 7170 Router DSL 1Mbit / TV via RGB 4:3

RHCS
Posts: 99
Joined: Fri Apr 14, 2006 22:42
Location: Esens / Ostfriesland
Contact:

Quad LNB / Monoblock

Postby RHCS » Wed Sep 12, 2007 15:02

Habe nun mal einen Monoblock angeschlossen. Hat leider nicht funktioniert. Hotbird war nicht zu sehen. Aber ich konnte feststellen das es (das LNB) wesentlich schneller auf Astra funktionierte und auch bei warmen Wetter (auch wenn es hier an der Küste selten warm war) Also tatsächlich ein LNB Prob
Leben und leben lassen
AMC 570 2xDVB S
Intel P4 640 3,2GHz CPU
V3.2.419 + Vollzugriff 2
HUMAX LDE40A (GEILES TEIL)
Router:AVM 7170 LAN
Inverto Universal Quad LNB


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron