Page 1 of 1

Wie mache ich ein Recovery?

Posted: Sun Feb 25, 2007 11:20
by Taiger
Mal 'ne peinliche Frage: :oops: :oops:

Wie macht man nochmal einen Recovery? Ich dachte immer 5 beim Start drücken. Das funktioniert bei mir nicht (mehr). Kann das was mit der neuen Beta zu tun haben?

Vielleicht kann mir jemand aus meiner Bredullie helfen... :oops:

Danke - Taiger

Posted: Sun Feb 25, 2007 12:25
by Snofru
Doch, die 5 drücken, hat bei mir gestern auch mit der neuen Beta geklappt. Ich weiß auch immer nicht genau, wann ich die 5 drücken soll, drücke deshalb immer ein paarmal zu Beginn des Bootprozesses und es klappt.

Posted: Sun Feb 25, 2007 12:45
by ahmgermany
@taiger

Moin,

nach einem COLD-Boot (Netzsteckerziehen) während der Meldung

""AMC Bootloader x.x.xx""

die Taste ""5"" drücken.....

siehe auch Seite 111 der Gebrauchsbeweisung....

Und jetzt ne Frage von mir:

BartPE erkennt bei mir die Sata 500GB Samsung Platte nicht... die Org. 250GB Platte erkennt es problemlos....

So kann ich die mmshell nicht wechseln!!!

Was tun??

Wer kann helfen??

hoffe auf Euch!!

Wird Deine 500GB Platte erkannt??[/quote]

Posted: Sun Feb 25, 2007 12:55
by Taiger
@ahmgermany

Werde ich gleich probieren, mit dem Cold Boot.

Ich hatte das gleiche Problem mit BartPE - er erkannte meine Samsung 500GB nicht. Scheint also reproduzierbar zu sein und nicht an Dir zu liegen (falls das ein Trost ist 8) ). Ich hatte aber irgendwie aus meinen ersten Vollzugriffs-Versuchszeiten noch 2 andere BootCDs - und mit denen ging es dann. Bin froh, dass ich die nicht weggeschmissen hatte.

Versuche evtl. mal keinen Cold-Boot sondern einen Warmstart zu machen - also im BartPE ohne Festplatten einen Restart.

Und dann melde Dich nochmal. Vielleicht gibt's eine andere Lösung.

Gruß - Taiger

Posted: Sun Feb 25, 2007 15:01
by Taiger
Also - ist zwar peinlich, aber ich bin echt behämmert... :oops: :oops:

Ich hab' die ganze Zeit versucht, wie behämmert bei Booten die 5 auf der TASTATUR zu drücken... kann natürlich nichts draus werden. Mit der FB klappt's natürlich... Allerdings hat er ca. 5-8 mal neu gbootet, bis er im Recoverymenü war.

Sorry für die blöde Frage - und vielen Dank an die Helfer...

:oops: Taiger :oops: