Mehrere Probleme gelöst: Tuner, Update, (W)LAN

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

Nabeirhood
Posts: 4
Joined: Mon Nov 27, 2006 1:16

Mehrere Probleme gelöst: Tuner, Update, (W)LAN

Postby Nabeirhood » Thu Dec 21, 2006 4:54

Hallo Zusammen

Ich bin Besitzer einer Activy 570 --> nun fängts schon an:

- Wo finde ich heraus welche Tuner-Karten ich drin habe?
Ich habe 2 Tunerkarten drin... soviel ist mal sicher.
Zur Info: Ich bin Schweizer und nutze das Schweizer Kabelnetz der Firma Cablecom.
Wenn ich Versuche irgendwelche Sender zu finden, findet er KEINE.

Dann:

- Softwareupdate funzt nicht --> nachdem ich versucht habe ein Update von der CD zu machen bleibt mir das Ding nun immer im DOS hängen mit A: am schluss

W-Lan adapter von DLink hat auch nicht Funktioniert --> habe das ding nun über ein Kabel mit dem Internet verbunden gehabt und es hat sogar funktioniert
ABER:
Warum kann ich über das Activy direkt KEINE Updates herunterladen?


Hoffe schwer das mir hier jemand helfen kann bei all meinen Problemchen mit dem Ding....
Last edited by Nabeirhood on Sun Dec 31, 2006 15:53, edited 1 time in total.

Mietzi
Posts: 264
Joined: Sun Dec 04, 2005 7:35
Location: DD

Re: Kurz: Scheiss Kiste

Postby Mietzi » Thu Dec 21, 2006 11:41

Nabeirhood wrote:- Wo finde ich heraus welche Tuner-Karten ich drin habe? Ich habe 2 Tunerkarten drin... soviel ist mal sicher.

:?: :?:
Das hängt wohl davon ab, welches Gerät Du gekauft hast. AMC570 DVB-SAT, AMC570 Kabel analog oder AMC 570 DVB-T. :idea: Schau doch am besten mal auf der Verpackung nach. Wenn Du Kabelfernsehen gucken willst, solltest Du zweckmäßigerweise ein AMC570 Kabel analog gekauft haben. Dann schau am besten mal im Handbuch ab Seite 6, wie/wo man die Kabel richtig anschließt.
Nabeirhood wrote:Zur Info: Ich bin Schweizer und nutze das Schweizer Kabelnetz der Firma Cablecom.

Das ist schön für Dich. Jetzt solltest Du rausfinden, ob es sich um ein analoges oder digitales Kabelnetz (DVB-C) handelt, weil:
Nabeirhood wrote:Wenn ich Versuche irgendwelche Sender zu finden, findet er KEINE.

könnte daran liegen, das es entweder ein digitales Kabelnetz (DVB-C) ist, weil das AMC570 Kabel analog kein DVB-C unterstützt, oder Du hast hast halt kein AMC570 Kabel analog gekauft.
Nabeirhood wrote:...Softwareupdate funzt nicht --> ...habe das ding nun über ein Kabel mit dem Internet verbunden gehabt und es hat sogar funktioniert....

Lass das Ding mal ein paar Stunden, am besten über Nacht, eingeschaltet am Netzwerkkabel hängen, dann sucht es sich seine Updates im Internet. Eine manuelle Downloadfunktion gibt es nicht.

Ansonsten schlage ich vor, Du schaust erst noch mal genau nach all dem, was ich Dir oben vorgeschlagen habe, legst Dir dann eine Signatur an, welches Gerät und welche Softwareversion Du benutzt, und beschreibst dann nochmal genau Deine Probleme. Dann kann Dir vielleicht auch jemand gezielt helfen und nicht nur Kaffeesatz lesen.

Ciao
Mietzi
ACTIVY Media Center 570 Sat P4 640 1.5GB RAM HD154UI (1.5TB)
SW 3.2.419 Beta + VZG 'deluxe' V2.70
Sharp LC37HV4E an YUV 720p60
Terastation Pro II
Harmony 895

Nabeirhood
Posts: 4
Joined: Mon Nov 27, 2006 1:16

Postby Nabeirhood » Thu Dec 21, 2006 15:50

Hallo Mietzi

Schonmal danke für deine Antwort.
Die Signatur habe ich nun anhand der Verpackung erstellt.

Das Kabelnetz der Cablecom ist Analog (fand nicht mehr heraus)
Heisst das demnach ich habe die falschen Tuner für mein Netz im AMC?

Der Tipp mit dem automatischen Download finde ich ja gut, aber das AMC geht nicht über ein DOS Fenster hinaus. Bleibt beim aufstarten einfach hängen.
Somit kann ich auch meine Softwareversion nicht herausfinden... oder doch?
Activy 570 2x DVB-T Digital Terrestrial Twin Receiver
LAN zu Router
--------
Myrica SE 32
über VGA (da DVI nicht läuft)
--------
Yamaha RX-V 757
Sony/ Magnat 7.1 mit Presence und Downfire Subwoofer
--------

User avatar
Snofru
Posts: 335
Joined: Wed Sep 07, 2005 19:11
Location: Leipzig

Postby Snofru » Thu Dec 21, 2006 18:57

Du hast definitiv das falsche Gerät gekauft! Du bräuchtest die Kabelvariante, aber auch diese kann nur analoges Kabel empfangen, überprüfe mal, ob Dein Kabelprovider auch oder ausschließlich digitales Kabel (DVB-C) sendet.

Der Tipp mit dem automatischen Download finde ich ja gut, aber das AMC geht nicht über ein DOS Fenster hinaus. Bleibt beim aufstarten einfach hängen.

Woher weißt Du dann, dass kein Sender empfangen wird :? ? Wenn das AMC nicht mal startet, dann hast Du einen Hardwarefehler und das ist ein Fall für den Service.
Aber Du hast ja eh das falsche Gerät gekauft...
Peter M.

AMC 570 (Sat)
Software 3.2.419
Internet über LAN
Panasonic TX-L37D28EW über DVI bei 720p50
1 GB RAM, 1 TB Festplatte

Mietzi
Posts: 264
Joined: Sun Dec 04, 2005 7:35
Location: DD

Re:

Postby Mietzi » Thu Dec 21, 2006 21:55

Nabeirhood wrote:Der Tipp mit dem automatischen Download finde ich ja gut, aber das AMC geht nicht über ein DOS Fenster hinaus. Bleibt beim aufstarten einfach hängen.

Setz das Gerät mal in den Auslieferungszustand zurück (unter Punkt 10.10 im Manual beschrieben, S.105) Anschließend fährt es vielleicht wieder hoch. Dann kannst Du erst mal ausschließen, das es sich um einen technischen Defekt handelt.
Für den Kabelempfang hast Du - wie Snofru schon sagte - definitiv das falsche Gerät gekauft. DVB-T steht für Digital Video Broadcast - Terrestrial
und ist in einigen Regionen der Schweiz zu empfangen.
http://de.wikipedia.org/wiki/DVB-T#Schweiz
Da Du ja aber Kabel gucken willst, solltest Du das Gerät umtauschen, wenn das möglich ist, gegen ein AMC570 Kabel analog.

Ciao und Hopp Schwyz,
Mietzi
ACTIVY Media Center 570 Sat P4 640 1.5GB RAM HD154UI (1.5TB)
SW 3.2.419 Beta + VZG 'deluxe' V2.70
Sharp LC37HV4E an YUV 720p60
Terastation Pro II
Harmony 895

Nabeirhood
Posts: 4
Joined: Mon Nov 27, 2006 1:16

Postby Nabeirhood » Fri Dec 22, 2006 19:13

Naja... ich weis es von dem her, dass das AMC lief bis ich versucht habe das update zu machen.
Aber Danke, mit dem Restore fährts wieder hoch.

Für das automatische Update: muss ich da das Menü automatische updates wieder auf ja stellen?

Mit dem umtausch auf analog warte ich mal noch... habe auf der WIKI seite und sonst auch schon gesehen, dass wir eh bald auf DVB umstellen

Überlege mir nun einfach Digital TV zu machen.
Hat jemand erfahrung mit dem?
Wie funktioniert das überhaupt? Da bekommt man ja eigentlich einen Receiver... und dieser macht dann aus dem ganzen normalen kabelanschluss Digitalfernsehen...
Weil mein problem ist: Wenn ich digital TV mache, bekomme ich einen Receiver der nur einen Scart ausgang für den TV hat... und das kanns irgendwie nicht sein.
Aber bei dem Ding muss man irgendwie eine Karte reinstecken damit s'funktioniert.
Kann ich einfach diese Karte in mein AMC schieben und das andere ding in der Ecke verstauben lassen?

Dies noch der Link zur bedienungsanleitung des Receivers den ich bekommen würde
https://www.cablecom.ch/service_content ... ceiver.pdf

Hoffe jemand von euch kennt sich hier aus :-)

Aber danke euch! Ihr seit extrem hilfreich und schnell!
Activy 570 2x DVB-T Digital Terrestrial Twin Receiver

LAN zu Router

--------

Myrica SE 32

über VGA (da DVI nicht läuft)

--------

Yamaha RX-V 757

Sony/ Magnat 7.1 mit Presence und Downfire Subwoofer

--------

Mietzi
Posts: 264
Joined: Sun Dec 04, 2005 7:35
Location: DD

Postby Mietzi » Fri Dec 22, 2006 23:59

Du kannst theoretisch das AMC570 auf DVB-C (Kabel digital) umrüsten. Dazu müßtest Du die beiden DVB-T Tuner gegen DVB-C Tuner austauschen. Die Dinger kosten ca. 150€ pro Stück :shock: Einige Nutzer im Forum haben Erfahrung damit. Benutz mal die Suchfunktion und such nach DVB-C. Kann sein, das die Tunerkarten ziemlich schlecht zu bekommen sind, außerdem wird DVB-C softwareseitig von FSC nicht unterstützt und Du verlierst mit der Umrüstung Deine Garantieansprüche.
Hört sich nicht so nach 'ner tollen Lösung an. Alternativ kannst Du natürlich bei DVB-T bleiben, damit wirst Du aber sicher weniger Programme empfangen können als im Kabel.
Schon mal über eine SAT-Lösung nachgedacht?

Ciao und schöne Weihnachten,
Mietzi
ACTIVY Media Center 570 Sat P4 640 1.5GB RAM HD154UI (1.5TB)
SW 3.2.419 Beta + VZG 'deluxe' V2.70
Sharp LC37HV4E an YUV 720p60
Terastation Pro II
Harmony 895

henry299
Posts: 56
Joined: Wed Mar 15, 2006 20:37

Postby henry299 » Sat Dec 23, 2006 17:35

Ist vielleicht etwas off topic.....ich finde den gewählten Titel für den Thread hier wirklich absolut unpassend und echt schon frech :evil:

Bevor ich einen solchen Titel vergebe, würde ich mich erstmal schlau machen, was ich da gekauft habe, bzw. was ich überhaupt an dem vorhandenen Anschluss nutzen kann.
Du beschwerst dich bestimmt auch bei deinem Autohändler, dass dieses blöde Auto einfach nicht mit Benzin fahren will, obwohl es ein Diesel ist.

Ich bewundere wirklich die Gelassenheit von Rudi und den anderen Admins hier bei solchen Threads. Vielleicht sollte man Kiste im Titel zu diesem Thread durch DAU ersetzen :twisted:
AMC 570 2x SAT
3.2.412
WD My Book Premium 250 am AMC
Activy Media Player 150
LAN an Linksys WRT54G
Buffalo Linkstation als Mediaserver
Pioneer PDP-507XA

Kontrabass
Posts: 109
Joined: Sat Aug 14, 2004 0:00
Location: Darmstadt

Postby Kontrabass » Mon Dec 25, 2006 12:40

Da das Forum hier wie immer sachlich reagiert hat, eine Bitte an Nabeirhood: Ändere doch den Titel so ab, dass er das positive Feedback wiederspiegelt.
Ansonsten vermutet hier niemand einen Lösungsansatz...
Frohes Fest, Kontrabass
Activy Media Center 570 - 2*DVB-C, 2*Analog-In
3.2.416 installierte Image Version
Unity Media Digital mit AC-Light

Activy Media Center 350 - 2*Kabel Analog
1.5.206 installierte Image Version

LAN zu WLAN zu Router/DSL-Modem

Nabeirhood
Posts: 4
Joined: Mon Nov 27, 2006 1:16

Postby Nabeirhood » Tue Dec 26, 2006 17:43

Hallo Zusammen

@Henry299
Erstmals vielen Dank für dein OFF- Topic.
Ich muss zugeben, dass mir der Titel mittlerweile selbst nicht mehr so gefällt. Aber lass mich einen kurzen Erklärungsversuch starten:
Bei uns in der nähe gab es ein Geschäft, das mir dieses Activy verkauft hat. Der Besitzer selbst hat mich beim Kauf beraten und ist nach wie vor davon überzeugt, dass das Activy auch an meinem Kabel laufen sollte... was es ja nicht tut.
Nun mein Beitrag in diesem Forum war eine ziemliche Affekt-handlung. Zu diesem Titel ist es gekommen, weil der Besitzer des Ladens nie zeit hatte mit mir das Problem anzuschauen und ich stand da, mit einer 1400.- CHF teuren BlackBox die überhaupt nix konnte... nicht mal das Update installieren....
Ah ja und bevor ich meinen Teil des OFF-Topic vergesse: Bitte teile all dein Wissen über Unterhaltungselektronik mit mir und ich werde mein Wissen über Auto's mit dir Teilen :wink: Bin überzeugt, dass wir so beide einen nutzen aus den Disskusionen ziehen können.


@kontrabass
Vielen Dank für deinen Input.
Kannst du mir auch verraten wie man den Titel eines Threads abändert?


@Mietzi
Nun da ich nicht so der kenner im Unterhaltungselektronikbereich bin frage ich mal ganz blöde nach:
Ich kann in dem Fall mit einem DVB-T Tuner keine Digitalen Kabelprogramme empfangen?
Ein umrüsten kommt für mich überhaupt nicht in Frage. Entweder das Teil läuft so wie es ist, oder ich gebe es so zurück wie es ist.

Und ja, über eine SAT Lösung habe ich schon mehr als einmal nachgedacht.
Hast du per Zufall ein paar gute Informationsquellen?
Gute Firmen/ Händler usw?
Activy 570 2x DVB-T Digital Terrestrial Twin Receiver

LAN zu Router

--------

Myrica SE 32

über VGA (da DVI nicht läuft)

--------

Yamaha RX-V 757

Sony/ Magnat 7.1 mit Presence und Downfire Subwoofer

--------

aruttkamp
Posts: 9
Joined: Sun Oct 15, 2006 19:53

Postby aruttkamp » Thu Dec 28, 2006 17:47

Hallo Nabeirhood

Ich kann in dem Fall mit einem DVB-T Tuner keine Digitalen Kabelprogramme empfangen?


Lass es mich so sagen... Ein Benzinmotor fährt auch nicht mit Diesel ;-)

Das DVB-T Signal wird "terrestrisch" also in der Luft übertragen. Das kommt nie durch ein Kabel. Was du willst geht also definitiv technisch nicht.
Du müsstest die DVB-T Karten in der Box durch andere , für deine Empfangsart geeignete, ersetzen.

Wenn dich der Händler um die Ecke so falsch beraten hat, dann sollte er dir das Gerät umtauschen.

Guten Rutsch!

Andreas

Kontrabass
Posts: 109
Joined: Sat Aug 14, 2004 0:00
Location: Darmstadt

Re:

Postby Kontrabass » Sun Dec 31, 2006 2:29

[quote="Nabeirhood"]
@kontrabass
Vielen Dank für deinen Input.
Kannst du mir auch verraten wie man den Titel eines Threads abändert?

[/quote]

Hallo Nabeirhood,
geht nur als Thread-Starter: den kleinen Edit-Knopf in Deinem Beitrag klicken, Titel ändern - fertig!

lg Kontrabass
Activy Media Center 570 - 2*DVB-C, 2*Analog-In
3.2.416 installierte Image Version
Unity Media Digital mit AC-Light

Activy Media Center 350 - 2*Kabel Analog
1.5.206 installierte Image Version

LAN zu WLAN zu Router/DSL-Modem


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron