Page 1 of 2

komplette Entäuschung

Posted: Thu Jul 06, 2006 22:06
by mx63500
Mein Media Center 570 ist seit dem 23.06. defekt. Netzwerk ist tot.
Habe sofort Kundendienst informiert. Seit dem ist mein MC bei Siemens.
Und ich guck in die Röhre. Laut info von Siemens gibt es Lieferschwierigkeiten bei einem Ersatzteil.

Heute ist nun der 06.07.

Und ich habe noch immer nichts gehört.

Entäuschung pur.

bisher lief mein MC einwandfrei, und ich war bis zum 23.07. sehr zufrieden.

Seit jetzt hat sich das aber geändert.

und es ist immer noch nicht zurück

Posted: Wed Jul 12, 2006 15:34
by mx63500
Ich kann es einfach nicht fassen. Mein MC ist immer noch nicht zurück.
Wenn ich die Service Hotline anrufe, sagen die nur, sie können
nur eine Beschwerde aufnehmen. Sie können nicht sehen, warum
mein MC nicht zurück kommt.

Traurig, Traurig. Ich hoffe euer MC muss nie zu Siemens. Wenn doch,
dann schaut das Ihr einen guten Ersatz habt.

Heute ist der 12.07.

Die erste Meldung an Siemens war der 23.06.

Posted: Wed Jul 12, 2006 17:14
by konrad
Wenn mich nicht alles täuscht wird doch der Service von einer Firma RTS gemacht (hab ich noch nicht gebraucht). Jedenfalls kann man dort per Web wohl tracken
http://www.rts-services.de/rts2/homepage/index.php

Schau Doch mal, ob Du sowas wie eine Auftrags/RMA/Seriennummer hast, und versuch Dein Glück.
Wär interssant zu wissen, ob die Vermutung stimmt,

Posted: Wed Jul 12, 2006 17:21
by Cdrdata
Bei mir ist es das gleiche. Dank konrads Tipp (Danke!!!) habe ich mal den Auftrag bei der Reparturfirma gecheckt. Dort steht nur seit Anfang Juli: "Ersatzteil bestellt" und "Reparaturverzögerung"

Hab mal ne Mail hingeschickt, mal sehen ob die sich melden. :?

Chris

Posted: Thu Jul 13, 2006 15:01
by Cdrdata
Heute ne Mail von RTS bekommen. Ersatzteil war nicht vorrätig, ist mittlerweile aber eingetroffen, AMC sollte Mitte nächster Woche wieder da sein.

So lobe ich mir das. Hoffentlich klappt alles!!!

Chris

Re: und es ist immer noch nicht zurück

Posted: Sat Jul 15, 2006 18:30
by ösi
mx63500 wrote:Ich kann es einfach nicht fassen. Mein MC ist immer noch nicht zurück.
Wenn ich die Service Hotline anrufe, sagen die nur, sie können
nur eine Beschwerde aufnehmen. Sie können nicht sehen, warum
mein MC nicht zurück kommt.

Traurig, Traurig. Ich hoffe euer MC muss nie zu Siemens. Wenn doch,
dann schaut das Ihr einen guten Ersatz habt.

Heute ist der 12.07.

Die erste Meldung an Siemens war der 23.06.



und?

Was ist der Status?

Wie lange hat es gedauert-und vor allem geht jetzt alles?

LG

Ö

Posted: Mon Jul 17, 2006 11:44
by mx63500
War ein guter TIP. Hiermal der zeitliche Ablauf.
Ist schon entäuschend wenn man fast 4 Wochen warten muss.
Ich hoffe nur, dass mein MC morgen endlich wieder kommt.

2006-06-23 13:30 Auftrag angelegt
2006-06-26 17:01 Abholauftrag an Spedition paketdienst GLS
2006-06-26 17:01 Abholauftrag an Spedition paketnummer 80893934973
2006-06-29 12:52 Wareneingang paketnummer 808939349738
2006-06-30 10:32 Reparatur begonnen
2006-06-30 11:20 Ersatzteil bestellt
2006-06-30 11:20 Reparaturverzögerung
2006-07-13 13:28 Reparatur begonnen
2006-07-17 08:49 Gerät im Testlauf
2006-07-17 08:49 Reparatur abgeschlossen
2006-07-17 08:50 Reparatur abgeschlossen


Eben nochmal telefoniert mit RTS. Testlauf erfolgreich beendet.
Wird heute oder morgen rausgeschickt. :D

Posted: Fri Jul 21, 2006 8:13
by Cdrdata
sorry Doppelpost

Chris

Posted: Fri Jul 21, 2006 8:15
by Cdrdata
Mein AMC ist gestern von der Reparatur zurück gekommen. Das Board für die externen AV-Anschlüsse war defekt ausserdem hat es trotz beider Recoverys nicht gebootet. Ausgepackt, drangehängt. Das erste was auffiel, es stehen nun beim Booten mehr Anzeigen im Display (z.B. "TV-Prog Import", oder auch "Aufwachen") Das stand früher nicht da, aber die SW-Version ist immer noch 3.1.306
Dann aber der Hammer: In die Kanalliste geschaut - keine externen Anschlüsse aufgelistet. Systemeinstellungen 2 von 2 Boards aktiv. Ein paar Mal gebootet - nichts. Dann das Teil mal aufgeschraubt und siehe da - die Karte steckte schräg im Slot. Reingesteckt - und funktioniert. Ich frag mich, ob das auf dem Transportweg passiert ist, denn laut Prüfbericht ist das Teil einer vollständigen Funktionsprüfung unterzogen worden, und das passt ja irgendwie nicht zusammen.... :?

Hoffentlich funzt das AMC jetzt länger als vorher...

Chris

Posted: Sat Jul 22, 2006 8:51
by mx63500
Also, am 18.07.06 habe ich endlich mein AMC wieder.
Ausgepackt, angeschlossen und er funktioniert wieder.

Allerdings haben die eine Recovery gemacht, so das ich
nochmals die Beta aufspielen musste. Meine Filme auf der
Festplatte waren auch weg.

hoffentlich hält er nun etwas länger :D

Posted: Sat Jul 22, 2006 11:48
by konrad
Könntet Ihr mal die Dauer angeben, wie lange Ihr auf Euer AMC verzichten musstet?
Falls das inakzeptable Werte für viele sind, kann das ein Argument für FSC sein bei RTS was anzustossen. Ich denke, die bekommen von RTS Metriken, aber trau keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.
Wir könnten hier mal die Sicht des Kunden dokumentieren, vielleicht gibts ja interessante Unterschiede.

Posted: Sun Jul 23, 2006 9:31
by mx63500
Also, wie schon in der ersten Mail geschrieben, vom 23.06 bis 18.07.
Dies sind bald 4 Wochen.

Posted: Mon Jul 24, 2006 9:02
by Cdrdata
Bei mir hats drei Wochen gedauert. Allerdings hat sich die Reparatur (angeblich) verzögert, da ein Ersatzteil nicht lieferbar war. Müsste das Board mit den externen Anschlüssen gewesen sein...

Chris

kaputt-Ersatzteil fehlt-keine Auskuenfte

Posted: Sat Oct 07, 2006 15:27
by mikoinbonn
Am 2.9.06 gab mein Myrica den Geist auf-abgeholt nach Stunden an der hotline-und dann: Ersatzteil fehlt- Ersatzteil da- funktioniert noch nicht- Ersatzteil da/weg- und ich waaaaarrrrte. Schon 3x wurde mir die Rueckkehr fuer "naechsten Freitag spaetestens" versprochen. Nix. 5 Wochen Garantiereparatur sind zu lang, wenn auch die hotline sich groesste Muehe gibt als unwissende Telefonseelsorge.

Posted: Sun Oct 08, 2006 9:52
by jenne
... ich kann auch fünf Wochen anbieten. Mein CI Slot war defekt. Bei der Reparatur wurde festgestellt, dass auch eine SAT Karte defekt ist?! Diese musste dann erst beim Hersteller bestellt werden ...