Erste Eindrücke Version 3.1.201 Beta

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

Miccy

Erste Eindrücke Version 3.1.201 Beta

Postby Miccy » Wed Mar 01, 2006 10:51

Habe 2 Tage die neue Beta im Einsatz (Rudi war so freundlich mir die Version vor Ort einzuspielen). Erste Eindrücke:

- Neue Zoom-Funktionen sind gut gelungen. Die Skalierung arbeitet beim vergrössern des Bildes jedenfalls besser als mein 5 Jahre alter Sony Röhren-TV.

- Bildqualität: Hat sich nicht verbessert. Konnte Rudi beispielhaft die Mängel am DVI-Ausgang aufzeigen (schlechtes De-Interlacing, Moire-Effekte, Unschärfe). Es wird daran gearbeitet!

- EPG: Es werden endlich die Programmdaten von "Das Vierte" angezeigt. Was mir allerdings heute morgen aufgefallen ist: Keine EPG-Daten für den heutigen Tag bei allen Premiere-Kanälen. EPG-Daten für den morgigen Tag sind aber da!

- Upnp-Server: Über die AMC besteht keine Konfigurationsmöglichkeit (ausser ein+aus). Aber über das Web-Interface ist eine Konfiguration möglich: http://<AMC IP-Adresse>:9000

Was mir aufgefallen ist: Es sind nicht alle aufgenommenen Filme über Upnp abspielbar (getestet mit Nero Show Time): z.B. Frontal21 (ZDF). Angeblich sei das Format unbekannt. Über Windows-Explorer kann ich die Datei aber mit Show Time öffnen und abspielen.

@Rudi: Du hattest mir den Twonky Player gezeigt. Wo kann man den bekommen. Auf der Twonky-Homepage finde ich nur die Server-Software.

Nebenkriegsschauplatz: Habe das AMC über dLan (Devolo Highspeed) in mein Netzwerk integriert. Normale NW-Verbindung war einwandfrei, nur Upnp funktioniert nicht. Daran lags: igmp version 3 funktioniert nicht mit Devolo-dlan-Adaptern. Ein Eintrag in der Registry des AMC (bei Vollzugriff) hat das Problem behoben. Wer weitere Infos braucht, PN an mich.

Miccy.

jensho1
Posts: 191
Joined: Wed Aug 18, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby jensho1 » Wed Mar 01, 2006 14:32

Es gibt tatsächlich keinen Player von Twonky. Was Du gesehen hast war ein internes Test-Tool.

egal

Postby egal » Wed Mar 01, 2006 19:12

kann ich am amc irgendwie sehen, ob er das update gerade runterlädt?

habe über cd die lütte datei von rudi eingespielt. da gab es ne fehlermeldung (vonwegen irgendein prozess läuft ...). dann habe ich meine geplanten aufnahmen erst einmal gelöscht, weil sonst nix "in arbeit" war ;)

mußte dann los und konnte nicht weiter beobachten. nach rückkehr hat das amc gerade nen reboot gemacht ..... habe unter software - verfügbare updates nachgesehen, aber nix.

also noch einmal komplett ausgeschaltet und mit cd wieder gestartet. seit ner halben stunde passiert genau --> nix ;)

lädt er nun das update gerade runter (sollen ja um die 500 mb sein) oder will es jetzt nicht mehr ;)

besten dank für eure hilfe

jensho1
Posts: 191
Joined: Wed Aug 18, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby jensho1 » Wed Mar 01, 2006 19:29

Leider gibt es noch keine Fortschrittsanzeige :oops: . Der ganze Prozess kann aber eine ganze Weile dauern. Erst mal muss sich das ACTIVY Media Center aufraffen mit dem Download zu beginnen und dann kann es theoretisch vom Server noch die Nachricht bekommen, dass im Moment zu viel los ist (glaub ich allerdings beim Betatest nicht).

Also bitte etwas Geduld.

egal

Postby egal » Wed Mar 01, 2006 20:31

hmm,na ich meine ja nur, nicht das man das amc aus macht oder ....., wenn es vl gerade bei 499 mb ist ;)

habe ihn dann auf standby gestellt und im display steht die ganze zeit "aufwachen".

wegen mir kann er ruhig ne weile brauchen, aber möchte ja wissen, ob er auch was macht ;)

xgwsdro
Posts: 49
Joined: Sun Jan 29, 2006 13:16

Erste Eindrücke nach Update auf die Beta 3.1

Postby xgwsdro » Wed Mar 01, 2006 20:35

Hätte mir auch gern eine Statusanzeige gewünscht... aber was lange wehrt wird letztlich gut! :D

Eine Sache ist mir allerdings aufgefallen:

Bei der Wiedergabe der WMV-HD DVD "Underworld" gab es folgenden Probleme (hab leider keine Möglichkeit eines Vergleichs, da das meine einzige WMV-HD ist):

1.) Die Menüsteuerung funktioniert garnicht -> Das Starten des Films funktiniert nur durch mehrfachen druck auf die PLAY Taste der Fernbedienung ("normale" DVDs funktionieren ohne Probleme!)!

2.) Am Verstärker kommt kein digitales Signal an, zumindest erkennt er es nicht als solches ("normale" DVDs funktionieren ohne Probleme!) und es werden auch nur die Hintergrundmusik und die Soundeffekte wiedergegeben, die Sprache fehlt komplett!

Meine Audio-Einstellung sind wie folgt:
Bevorzugter Audio Mdus: Dolby Digital
Audio Ausgang: Dolby Digital / DTS (digital)

Hat jemand ähnliche Probleme

jensho1
Posts: 191
Joined: Wed Aug 18, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby jensho1 » Wed Mar 01, 2006 20:49

@egal: Du kannst das AMC auch ausschalten. Er macht beim nächsten Einschalten einfach da weiter wo er aufgehört hat.

@xgwsdro: Muss ich leider bestätigen (schon das zweite :oops: in diesem Thread). Wir haben heute einige neue Sample-WMV-DVDs bekommen und haben das gleiche Problem festgestellt.

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Postby InTimo » Wed Mar 01, 2006 20:52

Darf eingeltich die CD bei den Reboots und so weiter im Laufwerk bleiben ?? Denn er zeigt immer Boot von CD an ... oder ist das normal, wenn er neu hochfährt, um die BETA zu installieren ??

InTimo
Hardware -> siehe "Produkte"

jensho1
Posts: 191
Joined: Wed Aug 18, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby jensho1 » Wed Mar 01, 2006 20:57

Sie darf im Laufwerk bleiben, du kannst Sie aber auch rausnehmen.

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Postby InTimo » Wed Mar 01, 2006 20:58

Dann bin ich ja mal gespannt .. bin gleich wech und lass die alleine machen ;) Musste aber schon mindestens zwei Mal was bestätigen (wovon irgendwie in der Anleitung nix stand) .. neue Software .. downloaden .. und noch irgendwas

InTimo
Hardware -> siehe "Produkte"

jensho1
Posts: 191
Joined: Wed Aug 18, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby jensho1 » Wed Mar 01, 2006 21:05

Kannst du dich genauer an die Meldungen erinnern?

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Postby InTimo » Wed Mar 01, 2006 21:08

Leider nicht .. .hab sie nicht notiert und dachte, die gehören dazu. aber als ich mir den ausdruck meiner betamail angesehen habe, stand da nur einmal was von "ja" und "nein" drin :?: :shock:
Hardware -> siehe "Produkte"

Wolli
Posts: 50
Joined: Mon Feb 06, 2006 19:43

Postby Wolli » Wed Mar 01, 2006 22:03

Ich habe ähnliches wie "egal" zu berichten.
Den Stick gesteckt und dann bestätigt, doch nach dem Reboot, kommt keine Reaktion mehr vom AMC. Nach dem das AMC auf den Stick nicht mehr reagierte, habe ich eine CD fertig gemacht und versucht davon zu booten,... auch ohne Reaktion vom AMC. Die LED der Netzwerkkarte ist dauer an, kein blinken.
Ich warte dann mal ab was denn heute Abend so passiert :lol: vieleicht gewinnen wir ja gegen Italien, dann wäre das zumindest eine Teilrettung des Abends :wink: .
Ob das AMC sich noch zum Download hat überreden lassen melde ich morgen.
AMC 570 SAT / 1,5GB RAM
SW: 3.2.409 [Crash-Reporting-Tool]
Activy Media Player 150 im Beta-Test over WLAN
LAN an Fritz.Box 7170
Sony STR-DE697 (LWL)
Plasma Sony KE-P42M über YUV

egal

Postby egal » Wed Mar 01, 2006 22:09

nun, bei mir passiert gar nichts mehr.

display steht ununterbrochen auf "aufwachen".
versuch ein und aus zu schalten --> keine reaktion.

bei mir kam (bisher) nur eine meldung. die nachfrage nach der installation. mit ja beantwortet und dann halt die fehlermeldung. seitdem kam nix mehr.

na mal morgen früh abwarten, ob sich da was tut ;)

Hoese
Posts: 442
Joined: Wed Feb 08, 2006 20:01
Product(s): AMC 570 - 3 GB RAM - P4 640
SW 3.2.412SR11
POWERLAN zu Fritz!Box 7170
Samsung LE40N87 Full HD 720P per DVI/HDMI
Activy Media Server 150 (500 GB / V1.00)
Alphacrypt 3.14
Location: Achim

Re: Erste Eindrücke Version 3.1.201 Beta

Postby Hoese » Wed Mar 01, 2006 23:34

[quote="Miccy"]
- Bildqualität: Hat sich nicht verbessert. Konnte Rudi beispielhaft die Mängel am DVI-Ausgang aufzeigen (schlechtes De-Interlacing, Moire-Effekte, Unschärfe). Es wird daran gearbeitet!

Das bisherige Ruckeln über den Komponenten-Ausgang hat sich auf Kosten der Bildqualität verbessert. Es ist offensichtlich, dass seitens FSC die Bildverbesserungsmöglichkeiten von Trimension teilweise deaktiviert wurden. Dieses ist beim Fernsehbild und noch deutlicher bei der DVD-Wiedergabe erkennbar (Stichwort Plastezität). Hier muss dringend eine Lösung gefunden werden.


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron