Probleme Fernsehbild über DVI

SONSTIGES

Moderator: ModTeam

Carlos

Probleme Fernsehbild über DVI

Postby Carlos » Sun Jan 01, 2006 21:57

Hi,
habe neu eine AMC 570 S erhalten. Bisher werden alle meine Wünsche erfüllt. Nur wenn ich über den DVI-Ausgang meinen Dell 2600 Fernsehbildschirm über seinen DVI-Eingang anschliesse, fällt das Bild fast ganz aus. Beim Aufflacken des Bildes erscheint ein rot-blaues Chaos, die Schrift kann man ganz grob gerastert erkennen.

Kann mir jemand sagen, ob das an der AMC Hardware (der Grafikkarte), der Software oder gar an meinen Fernseheingang liegt? Der Fernseher hat allerdings an einem anderen Gerät mit DVI-Ausgang schon einwandfreie Bilder geliefert, sodass letzteres eigentlich ausscheidet.

Vielen Dank für Eure Mithilfe, da nach einjähriger Suche und Testen von vier Geräten die AMC jetzt eigentlich das perfekte Gerät zu sein scheint!

User avatar
marco1971
Posts: 61
Joined: Wed Apr 06, 2005 0:00
Location: Westerwald

Postby marco1971 » Mon Jan 02, 2006 0:03

Also mein DVI auf einem Philips LCD klappt einwandfrei. Zwar kapiere ich nach wie vor nicht, wann ich welche Auflösung einstellen soll, um die schwarzen Balken weg zu bekommen, aber das Bild ist gut. Ähnliche Probleme, wie Du beschrieben hast, hatte ich auf meiner ACTIVY 370 VGA per Adapter an DVI.
ACTIVY 570 SAT , an FritzBox 7050, und via DVI an Philips LCD 32 PF..., Activy 370 verkauft
.... Gibt Fricklern eine Chance ! Verkauft ihnen PC´s ! ....

Carlos

Probleme Fernsehbild über DVI

Postby Carlos » Mon Jan 02, 2006 14:04

Hallo,
vielen Dank für die Antwort. Gab es denn dann eine Lösung oder hast du auf das Anschliessen über DVI bei der 370 verzichtet?

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Mon Jan 02, 2006 15:06

Hallo,

hast Du nur einen Video Ausgang angeschloßen?
Die ACTIVY kann z.Z. nur einen Ausgang betreiben. Sie stellt beim Hochfahren den angeschlossenen Ausgang fest und schickt dahin die Videosignale. Wenn mehrere Ausgänge beschalten sind gibt es Probleme.

Gruß Rudi

anfänger2
Posts: 48
Joined: Wed Dec 28, 2005 7:52

Postby anfänger2 » Mon Jan 02, 2006 18:36

@ Rudi

Kann ich jeden LCD-TV am DVI-Anschluss anschliessen? Oder muss der bestimmte kriterien erfüllen?
Siemens Activy 570 2xSat
Software: 3.2.305
kein Internet

funkahdafi

Postby funkahdafi » Mon Jan 02, 2006 20:14

Hi. Ich habe ein ähnliches Problem auf dem DVI Ausgang: Ich habe rote bzw. grüne Pixel im Bild, und zwar haufenweise. Meist um Bildkonturen herum. Schon im Bootscreen sehe ich diese Pixel. Sie sind auch nicht fix, sondern immer an anderer Stelle.

Und ja, ich habe NUR DVI angeschlossen, Rudi.

Gibt es eigentlich seitens Eures Produktmanagements schon irgendwelche Aussagen darüber, wie man dazu kommt, ein offensichtlich vollkommen unausgereiftes und fehlerbehaftetes Produkt auf den Markt zu geben?

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Wed Jan 11, 2006 9:08

Kann ich jeden LCD-TV am DVI-Anschluss anschliessen? Oder muss der bestimmte kriterien erfüllen?


Die ACTIVY frägt beim LCD TV nach seinen anzeigbaren Auflösungen nach und bietet diese dann zur Einstellung an. Wenn der TV auf die Anfrage nicht bzw. fehlerhaft reagiert gibt es vermutlich ein Problem.

Meist um Bildkonturen herum. Schon im Bootscreen sehe ich diese Pixel. Sie sind auch nicht fix, sondern immer an anderer Stelle.


Daß das Problem am TV Gerät liegt steht natürlich außer Frage??

Gibt es eigentlich seitens Eures Produktmanagements schon irgendwelche Aussagen darüber, wie man dazu kommt, ein offensichtlich vollkommen unausgereiftes und fehlerbehaftetes Produkt auf den Markt zu geben?


So schlecht kann die ACTIVY eigentlich nicht sein. Sie hat gerade als Testsieger, mit den meisten Punkten, in einem Vergleichstest (PC-Magazin 2/2006) gegen Geräte, in der Preisklasse zwischen 1000 und 3500 Euro, abgeschnitten.

Gruß Rudi

funkahdafi

Re:

Postby funkahdafi » Wed Jan 11, 2006 12:42

rudi wrote:
Meist um Bildkonturen herum. Schon im Bootscreen sehe ich diese Pixel. Sie sind auch nicht fix, sondern immer an anderer Stelle.


Daß das Problem am TV Gerät liegt steht natürlich außer Frage??


Selbstverständlich habe ich das zuvor geprüft. Andere Geräte am DVI Eingang des Displays haben kein Problem. Im Übrigen ist meine Activy itlerweile zur Reparatur. FSC hat Ersatzteile dafür bestellt, also scheint in der Tat etwas defekt zu sein.

Gibt es eigentlich seitens Eures Produktmanagements schon irgendwelche Aussagen darüber, wie man dazu kommt, ein offensichtlich vollkommen unausgereiftes und fehlerbehaftetes Produkt auf den Markt zu geben?


So schlecht kann die ACTIVY eigentlich nicht sein. Sie hat gerade als Testsieger, mit den meisten Punkten, in einem Vergleichstest (PC-Magazin 2/2006) gegen Geräte, in der Preisklasse zwischen 1000 und 3500 Euro, abgeschnitten.

Gruß Rudi


Klar. PC-Magazin. Wieviel Anzeigen habt Ihr in der Ausgabe platziert? Sorry, aber von diesem Blatt kann man keine vernünftigen Ergebnisse erwarten. Mich würde ein Test in der CT interessieren.

Aber unabhängig davon, wer das Teil testet: Das Feature Set der 570 ist großartig, die Idee klasse, aber es mangelt definitiv an den Details (die ein PC-Magazin in einem 30-Minuten Test sicher nicht bemerkt). Zudem funktionieren manche Sachen schlicht nicht richtig oder nur sehr buggy. Das ist ein Beta Test. Aber auf Kosten der Kundschaft.

Nap
Posts: 60
Joined: Wed Dec 21, 2005 18:40

Postby Nap » Wed Jan 11, 2006 13:07

hoffen wir das der beta-test bald endet :P

Lieber den Spatz ....

Postby » Wed Jan 11, 2006 15:45

Also so schlimm ist's nun auch wieder nicht.

Ich habe lieber jetzt das Gerät, auch wenn's ein wenig buggy ist, als erst in einem Jahr ....... wobei es dann auch noch nicht fehlerfrei sein würde.

Alles eine Frage der Einstellung. (gibt es denn irgendeine Applikation, die unter Windows nicht ein wenig bugy läuft? :wink: )

Keep smiling :lol:

Gruß aus dem Wiener Wald
Al

cresta
Posts: 90
Joined: Fri Oct 22, 2004 0:00
Location: Wien

Bug oder Feature im Forum

Postby cresta » Wed Jan 11, 2006 15:51

Sorry, das vorige Posting ist von mir.

Ich dachte ich sei eingelogt und wußte nicht, daß es jetzt auch Gästen möglich ist, was zu posten.

Bug oder Feature? Oder einfach nur ein Fehler Rudi?

Gruß aus dem Wiener Wald
Al
AMC 570 2sat digital
SW 3.2.412; Crashtool
CA Cryptoworks
Netgear Router
Glasfaser WAN;
AMC 350 2sat digital
SW 1.5.206 SR4
CA Cryptoworks
Netgear Router
Glasfaser WAN;

- live long and prosper -

Dido

PC Magazin Test

Postby Dido » Thu Jan 12, 2006 8:04

Also Rudi, ich hab den Artikel hier vor mir liegen und habe schallend gelacht!!! Wer einmal ein DVI Kabel mit der 570 benutzt hat, oder ganz vorsichtig die Fernbedienung aus der Hand gelegt hat, um zu warten, bis es weitergeht, oder.. oder - muß eigentlich dazu nichts mehr sagen.
Die Frage ist eigentlich: Wieso nutzt Ihr dieses "geduldige Papier" als Argument, um Qualität zu beweisen? Ich unterstelle, Ihr wißt genau, was das Gerät kann oder nicht und wo die Schwachstellen sind.
Dann "sagt" lieber nichts, das "versteht" auch jeder und Ihr macht Euch nicht lächerlich!
Dido


Return to “Miscellaneous”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron