Frage an AMC5xx-Besitzer: EPG von AMC5xx über TVTV??

Moderator: ModTeam

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Frage an AMC5xx-Besitzer: EPG von AMC5xx über TVTV??

Postby svbeagle » Sat Dec 24, 2005 11:34

Hallo -

ich habe eine Frage an die Besitzer der neuen AMC5xx:


In der Bedienungsanleitung der neuen Geräte wird T-Online überhaupt nicht mehr erwähnt, dafür ist beschrieben, wie man sich für TVTV registrieren muß.

Woher bekommt Ihr nun das EPG? Von TVTV oder von T-Online?
Wie lange voraus habt Ihr Daten?
Kann man über TVTV Fernprogrammieren?
Muß man sich dafür anmelden und wieviel kostet das im Monat?


Wäre sehr schön, da etwas Klarheit reinzubringen.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

Dobe

Postby Dobe » Sun Dec 25, 2005 1:24

Was darf ich hier lesen? Mir kommen die Freudentränen in die Augen!

Ich kann T-Online kündigen, mich bei tvtv.de anmelden und glücklich werden mit einem 5xx Gerät von Fujitsu Siemens?

Das wäre ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk...... wenn es stimmen würde???

Nap
Posts: 60
Joined: Wed Dec 21, 2005 18:40

Postby Nap » Sun Dec 25, 2005 11:17

Jop stimmt wohl.
Von T-Online is keine Rede mehr :P ..Nur TVTV.de.
Habe das 570 dvbs.

Frohes Fest

nexxus

Postby nexxus » Sun Dec 25, 2005 20:25

Also wenn es die Möglichkeit in der AMC 570 gibt, dann sollte das doch für die 3xx Serie auch implementiert werden...

Grüße

Nexxus

mh

tvtv

Postby mh » Sun Dec 25, 2005 20:42

Hallo,

habe heute auf C: des AMC gestöbert und habe ein
Verzeichnis TVTV gefunden !?

mh

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Mon Dec 26, 2005 11:57

Hallo,

Danke für die Antworten!

Und geht da auch die TVTV-Fernprogrammierung?
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

anfänger2
Posts: 48
Joined: Wed Dec 28, 2005 7:52

Postby anfänger2 » Wed Dec 28, 2005 8:38

@svbeagle

Laut Anleitung geht auch die tvtv Fernprogrammierung. Hab's allerdings noch nicht getestet. Bin mir nicht im klaren ob ich's Anmelden soll. Tvtv ist nur die ersten 5 Jahre kostenfrei.
Siemens Activy 570 2xSat
Software: 3.2.305
kein Internet

Mietzi
Posts: 264
Joined: Sun Dec 04, 2005 7:35
Location: DD

Re:

Postby Mietzi » Wed Dec 28, 2005 10:44

anfänger2 wrote:@svbeagle

Laut Anleitung geht auch die tvtv Fernprogrammierung. Hab's allerdings noch nicht getestet. Bin mir nicht im klaren ob ich's Anmelden soll. Tvtv ist nur die ersten 5 Jahre kostenfrei.


Man kann sich, nachdem man angemeldet ist, mit den Login-Daten der Box auf der tvtv Website anmelden. Dort sieht man, dass das Abo genau 5 Jahre gültig ist. Man kann dort auch Sendungen zur Aufnahme markieren. Zur Box übertragen wurde bisher jedoch nichts. Ich nehme an, dazu muß man sich kostenpflichtig anmelden, habe aber bisher nichts dergleichen gefunden (AMC570 läßt sich nicht als fernprogrammier-fähiges Gerät auswählen)

Weiß jemand was anderes?
ACTIVY Media Center 570 Sat P4 640 1.5GB RAM HD154UI (1.5TB)
SW 3.2.419 Beta + VZG 'deluxe' V2.70
Sharp LC37HV4E an YUV 720p60
Terastation Pro II
Harmony 895

geisterbob

Postby geisterbob » Wed Dec 28, 2005 12:22

@mietzi

habe die gleiche Erfahrung gemacht. Man kann Aufnahmelisten erstellen aber sie werden nicht vom Gerät übernommen. An einen zusätzlichen kostenpflichtigen Dienst glaube ich nicht! Eher an einen Softwarefehler des AMC (davon hat es ja noch reichlich).

Die Tatsache, dass man auf der tvtv.de Seite einen Record-Button angezeigt bekommt bedeutet, dass die Möglichkeit der Fernprogrammierung seitens tvtv gegeben ist. Man kann sich auch bei tvtv ein kleines Testprogramm auf den PC laden, welches ebenfalls bekundet, dass alles ok ist. http://www.tvtv.de/help/content/j_tvtvforpc/tvtvforPCTestClient.exe

Allerdings muss man wissen, dass tvtv zwei verschiedene Dienste anbietet:
tvtv for PC
tvtv plus

tvtv plus ist ein Dienst für wenige benannte Geräte, welche die Daten dann nach einem bestimmten Verfahren bekommen.

Mit dem AMC bekommt man aber tvtv for PC, welches eigentlich in erster Linie für PC-Einsteckkarten gedacht ist. Es ist dann Sache des Herstellers ein Stück Software zu schreiben, welches die Synchronisation mit der tvtv-Seite vornimmt.

Wie gesagt - noch ziemlich buggy die Kiste.[/list]

LocutusB
Posts: 31
Joined: Fri Nov 26, 2004 1:00

Postby LocutusB » Wed Dec 28, 2005 12:55

Hallo,

soweit ich die Beschreibung von tvtv.de verstanden haben unterscheiden sich die Verfahren wie folgt:
:idea: Die Version für PC überträgt die Programmierung über das Internet (vermutlich wie T-Dings). Der Videorecorder (PC) muß die Daten abrufen.
:idea: Die zweite Möglichkeit überträgt die Programmierung über das TV-Kabel. Diese Endgeräte müssen die Programmierung natürlich unterstützen. Deshalb die kurze Liste...
:!: SAT-Activys werden die Programmierung nicht unterstützen. Hier würde also nur Fall 1 funktionieren.
Habt Ihr schon mal versucht die PC Programmierung für die Activy einzurichten? Das könnte auf jeden Fall funktionieren...

Viel Erfolg
Philipp
ACTIVY Media Center 530 - 2x DVB-C

Atze

Postby Atze » Wed Dec 28, 2005 13:23

Habe gestern mit der FS-Hotline telefoniert und auch nach der Fernprogrammierung über TVTV gefragt.
Man sagte mir, dass das vorgesehen ist und demnächst auch funktionieren wird. Es liegt wohl an beiden: an der Soft des AMC und an TVTV, die das noch nicht implementiert haben.
Einen Termin, wann das funktionieren wird, wollte er sich aber nicht aus der Nase ziehen lassen... soll aber keine Ewigkeiten mehr dauern... soviel konnte ich ihm entlocken...

Atze

Mietzi
Posts: 264
Joined: Sun Dec 04, 2005 7:35
Location: DD

Re:

Postby Mietzi » Wed Dec 28, 2005 13:32

LocutusB wrote:Habt Ihr schon mal versucht die PC Programmierung für die Activy einzurichten? Das könnte auf jeden Fall funktionieren...


LocutusB hat Recht, mit den Daten der Box bei tvtv.de eingeloggt, bekommt man im tvtv Shop ein "tvtv for PC Internetprogrammierung - Jahresabonnement" angeboten zum Preis von €19,80. Das ist neu, vor ein paar Tagen hat das noch nicht funktioniert.
ACTIVY Media Center 570 Sat P4 640 1.5GB RAM HD154UI (1.5TB)
SW 3.2.419 Beta + VZG 'deluxe' V2.70
Sharp LC37HV4E an YUV 720p60
Terastation Pro II
Harmony 895

geisterbob

Re:

Postby geisterbob » Wed Dec 28, 2005 13:33

Atze wrote:...
Man sagte mir, dass das vorgesehen ist und demnächst auch funktionieren wird....


Super - warum bringt man die Dinge nicht zum laufen, bevor man ein Produkt für 1000 EUR verkauft??

Pavel
Posts: 148
Joined: Sun Nov 28, 2004 1:00
Location: Klausdorf
Contact:

Postby Pavel » Wed Dec 28, 2005 18:43

Hallo,

vielleicht kann sich ja mal jemand von FSC melden und endlich Klarheit in die Sache mit TVTV bringen.
Und vor allem, werden die Besitzer der 3xx Reihe auch mit TVTV bedacht oder nur die 5xx Reihe? Eigentlich gibt es ja gar nicht so große bzw. keine Unterschiede was den EPG betrifft, das dürfte ja wohl kein Problem sein auch die 3xx Modelle umzustellen oder gucken wir 3xx Besitzer jetzt schon in die "Röhre"?

R. Pavlik
Activy Media Center 350 - 2x SAT
an BenQ DV3750 LCD
Image 1.5.206
AlphaCrypt light
DSL+VoIP mit FRITZ!Box Fon WLAN

JP68
Posts: 208
Joined: Fri Dec 31, 2004 1:00
Location: an der Elbe

Postby JP68 » Wed Dec 28, 2005 20:14

Jo,

TVTV für schlappe € 20.- würd ich auch nehmen. Ist doch günstiger als T-Online und ist zumindest von der PC-Oberfläche her genial.

Wollen wir mal hoffen, das die 3xx auch in den Genuss von TVTV kommt. Ich bin dabei.

JP68
Activy Media Center 330 1xAnalog,1xDVB-C
Image Version 1.6.115
Versatel dsl flaterate 6000
Router Linksys
PC Win XP prof. SP2


Return to “T-ONLINE VISION ON TV”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest