AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

NETZWERK

Moderator: ModTeam

dawoife
Posts: 36
Joined: Sun Jun 25, 2006 22:47
Location: München

AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby dawoife » Mon Sep 17, 2007 19:37

Hallo zusammen,
nun soll ja hoffentlich bald bis zum Vorweihnachtsgeschäft der FSC Scaleo Home Server auf Basis Windows Home Server OS in den Verkauf kommen.

Ich plane mir so ein Teil zu beschaffen sobald verfügbar.

Liebe FSC'ler, gibt es Pläne der Integration AMC mit dem Scaleo Home Server, will sagen, wird es möglich sein den WHS als erweiterten Speicher für Aufnahmen zu nutzen? Und zwar ohne umständliches Kopieren über Vollzugriff?

Wird es den Connector zum WHS auch für das AMC geben?

Wäre für Planungsinfos dankbar.

Besten Dank und Gruß Wolfgang
*************
Activy 570 DVB-S
SW 3.2.308
APP 3.2.7
GUI 3.3.0.6
*************

dawoife
Posts: 36
Joined: Sun Jun 25, 2006 22:47
Location: München

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby dawoife » Sun Apr 13, 2008 15:29

Hallo Leute,
nun beantworte ich anläßlich meines eigenen Spieltriebes meinen eigenen Thread.

Habe mir vor 2 Wo den FSC Scaleo Windows Home Server (WHS) im Maximal Ausbau (4*500GB HDs) beim MediaMarkt erstanden .
Nachdem das Teil sich selbst in der Nacht zuverlässig aufweckt, meine beiden PCs aufweckt und sichert und jeweils alles wieder zur Ruhe begibt, machte ich mich nun an die Integration meines AMC570.

Habe folgende erste Erfahrung damit gemacht:
- Connector SW über VZD installiert :) danach Scaleo Wakeup und WHSTray Application aus der Autostart des AMC entfernt
- WHS console auf der Activy leider nicht komplett darstellbar (weil Fenster nicht scalierbar) und ich nur PAL Auflösung nutze, ebenso funktioniert der Zugriff vom AMC auf den WHS *nicht* über das console Fenster :(
- Also im Anschluß RDP Anmeldung (vom PC) am WHS. Activy sichtbar, SIcherung konfigurierbar :D
- Erstsicherung des AMC direkt am WHS gestartet, hat funktioniert :D bin mal gespannt, wie das des nächtens mit der Differenz Sicherung weitergeht...
- Habe zunächst nur C und D Volume der Activy gesichert, insbesondere C ist mir wichtig um etwaige "Basteleien" schnell und einfach auf den Vortag zurücksetzen zu können
- D Volume (also Backup) sollte möglicherweise eh nicht recovered werden (lt. Flyer, der mit dem Scaleo WHS mitkam sollen Restore Partitionen auf FSC PCs nicht vom WHS rückgebügelt werden - kann zu Fehlern führen)
- Das Content Volume (E) könnte ich auf gleiche Weise mitsichern, nur sind mir meine 200 Gig TV Aufnahmen nicht so wichtig als dass ich diese täglich Differenz backupen müsste.
- Leider habe ich den umgekehrten Zugriff des Activy auf meinen WHS über VZD noch nicht hinbekommen. :( Hier habe ich noch Handlungsbedarf, wenn ich mir Videos auf einem WHS Share parke um diese dann später auch vom AMC aus am TV ansehen zu können

Soviel meine ersten Erfahrungen, vielleicht interressiert es auch den einen oder anderen unter euch...

Grüße da Woife
*************

Activy 570 DVB-S

SW 3.2.308

APP 3.2.7

GUI 3.3.0.6

*************

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby InTimo » Tue Apr 15, 2008 17:21

Hallöle .. vielen Dank für deinen Bericht .. wenn ich morgen im Lotto gewinnen sollte, wird das Teil direkt geordert .. denn von dem, was ich bisher gelesen habe (auch auf anderen Pages), bin ich nur begeistert

Timo
Hardware -> siehe "Produkte"

dawoife
Posts: 36
Joined: Sun Jun 25, 2006 22:47
Location: München

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby dawoife » Tue Apr 15, 2008 21:17

Hi,
nun ja ein Lotto Gewinn ist nicht von Nöten... die 2*500 Gig Version liegt (aktuell) um die 799 Euronen, ich habe für die 4*500 Gig 899 hingeblättert. Vielleicht hättest Du Deinen letzten Lottogewinn nicht schon in die neue Fritzbox 7270 lt. Deiner Signatur investieren sollen :lol: :lol: :lol:
Klar ist eine reine NAS Lösung preiswerter aber verursacht auch mehr manuellen Aufwand auf den ich keine Lust hatte. Darüber hinaus wartet der WHS mit weiteren Features auf (Web Zugang auf Deine Infrastruktur, Datei Spiegelung auf verteilte Platten auf Share Ebene).
Im deutschen WHS Blog findet sich übrigens eine interessante Vergleichsrechnung zwischen HP Media Smart und Scaleo WHS bzgl. zu erwartender (Strom-)Betriebskosten. Geht wegen günstigerem Stromverbrauch auf eine Jahreslaufzeit hochgerechnet zugunsten Scaleo WHS aus.

Zurück zum AMC:
Update zur Differenz Sicherung:
die erste Delta Sicherung meines AMC des nächtens hat ohne zutun tadellos durch den WHS automatisch funktioniert.
Die zweite die fällig gewesen wäre leider nicht, ich hatte aber aus anderen Gründen einen AMC Reboot in der Zwischenzeit gemacht, das muss ich noch verfolgen.

Grüße da Woife
*************

Activy 570 DVB-S

SW 3.2.308

APP 3.2.7

GUI 3.3.0.6

*************

User avatar
wuelfi71
Posts: 84
Joined: Mon Jul 04, 2005 19:05
Product(s): ACTIVY Media Center 370 - 2x SAT
SCALEO Home Server 2204 mit 2TB
RIP: T-Bird mit finfin, ACTIVY Media Center 370 - 2x SAT

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby wuelfi71 » Wed Apr 30, 2008 20:07

Also Lottogewinn ist nicht mehr erforderlich, frag mal bei Mediamarkt nach Restposten.

In Düsseldorf hatten sie noch einen Original verpackten Scaleo Homeserver für 749,-- €, ich hab ihn dann für 699,-- € mitgenommen :D

Gerüchteweise soll es aber auch Mediamärkte gegeben haben, die schon welche für 500,-- € verschleudert haben. Für 2 TB Speicher kann da sicher keiner meckern....
ACTIVY Media Center 370 - 2x SAT
1.6.115 SR5
APP 2.1.19
GUI 1.5028
LAN zu FRITZ!Box 3272
SCALEO Home Server 2204 mit 2TB

Chrissi
Posts: 185
Joined: Sat Apr 22, 2006 13:25

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby Chrissi » Wed Apr 30, 2008 23:03

Moin,
der Scaleo Home Server hat zur Zeit zwei gewaltige Macken.

1.: Er verliert unter gewissen Umständen (wenn man ihn mit mehr als einer Festplatte ausstattet) Daten. Dieses Leck soll erst mit dem Power Pack 1 gestopft werden. Vorher ist der Server kein sicherer Speicher für Filme, Fotos etc., die man auf keinen Fall verlieren will.

2.: Die Fujitsu-Siemens Entwickler haben bei den Recovery-CDs für den Scaleo Home Server Mist gebaut. Wenn man den Server wieder herstellen will, muß man die CDs in einen Client einlegen (der Home Server hat ja kein CD-Laufwerk). Bei der Installation testet dann die CD, ob der Client (und nicht der Server) ein Fujitsu-Siemens Gerät ist. Wenn man den Server also z.B. von einem Toshiba Notebook wiederherstellen will, wird das mit einer Fehlermeldung versagt.

Näheres dazu hier:

zu 1.: http://forum.home-server-blog.de/viewtopic.php?f=10&t=2176&p=15532
zu 2.: http://forum.home-server-blog.de/viewtopic.php?f=10&t=2205

Mein Fazit: Zur Zeit ist der Server noch komplett unbrauchbar. :(
activy 570 Kabel
Server: FSC Primergy tx 150 s5 sata
Server OS: Windows Home Server pp1
Router: smc barricade 7008 abr v2
Switch: Level One GSW-2472TGX

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby InTimo » Thu May 01, 2008 14:57

Hallo,

da ich mit dem AMS leichte Probleme habe (Platte läuft weiter - Lüfter ist aber aus usw) bin ich am Überlegen, mir einen Scaleo Home Server zu holen.

Hab da nur einige Fragen.

Könnte ich die 50=GB Platte meines AMS150 da mit einbauen ?? Oder müssen das immer zwei gleiche HDDs drin sein ??
Wie verhält er sich mit dem AMC570 - scheint ja laut dawoife ganz gut zu funzen ..

Wie verhält sich der WHS unter Vista - werden da dann auch "einfach" Netzlaufwerke verknüpft ??

Bin für jeden Rat dankbar - denn 800.- gibt man nicht mal eben so aus ;)

Timo
Hardware -> siehe "Produkte"

Chrissi
Posts: 185
Joined: Sat Apr 22, 2006 13:25

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby Chrissi » Thu May 01, 2008 16:10

Moin,
du hattest doch einige Fragen zum Windows Home Server?

Bei diesem Gerät handelt es sich um einen Windows 2003 Server, der ein wenig auf private Gegebenheiten angepaßt wurde.

Zu den Festplatten: Sie müssen nicht alle gleich groß sein, aber es ist sinnvoll den Server zunächst nur mit einer (der größten) Festplatte zu installieren und dann die anderen Platten nachzuschieben. Der Server bindet die Festplatten alle in seinen Storage-Pool ein, so daß sie einem Software-Raid ähnlich eine große Datenplatte bilden.

Die ersten 20GB der ersten Festplatte werden zur Partition c:, der Rest aller Platten wird d:

Da dieses System des Storage-Pools mit Parser-Points arbeitet und die erste Festplatte (mit Ausnahme der 20 GB für c:) quasi als Laderampe benutzt, sollte die erste Platte sehr groß sein. Also 500GB sind da eher die Untergrenze. So lange das Power Pack 1 noch nicht da ist, kann es außerdem zu Datenverlust kommen, wenn mehr als eine Festplatte im System arbeitet. Der Server schaufelt halt automatisch die Daten zwischen den Festplatten herum, um die "Laderampe" immer möglichst groß zu erhalten. Bei dieser Umkopiererei zwischen den einzelnen Laufwerken kommt es z.Z. noch manchmal zu Datenverlusten (die Dateien sind zwar noch vorhanden, lassen sich aber nicht mehr öffnen).

Was Vista angeht: Solange du nur mit Windows XP oder Vista in der 32bit-Version arbeitest, funktioniert es. Die Connector-Software für Vista 64bit kommt erst mit dem Power Pack 1.

--> Ich werd erst mit Erscheinen des Power Pack 1 von Microsoft auf den Home Server umsteigen. Dann werde ich dem Server aber auch gleich einen alten Rechner samt Monitor und Tastatur gönnen. Sollte dann etwas klemmen, kann man noch manuell versuchen das Problem zu beheben. Diese Server ohne Monitor und Tastaturanschluß sind mir zu sehr "black box".

Gruß Chrissi
activy 570 Kabel
Server: FSC Primergy tx 150 s5 sata
Server OS: Windows Home Server pp1
Router: smc barricade 7008 abr v2
Switch: Level One GSW-2472TGX

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby InTimo » Thu May 01, 2008 16:34

Hallo und vielen Dank erstmal für deine "Einweisung" .. du meintest was von einer Festplatte - aber die werden doch schon standardmäßig mit 2x 500GB ausgeliefert ?? 32bit ist ja nicht so prall - nutz hier 64bit. Wann soll denn das Power Pack kommen ??

Timo
Hardware -> siehe "Produkte"

dawoife
Posts: 36
Joined: Sun Jun 25, 2006 22:47
Location: München

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby dawoife » Thu May 01, 2008 16:59

die Frage der einen HD stellt sich eigentlich nur wenn Du Dir selber einen zusammenschraubst... Wegen SW Raid und Spiegelung definierter Verzeichnisse würde ich immer mit 2 HDs loslegen.
M$ hat eine Beschreibung zu dem Fehler veröffentlicht, wonach das Fehlverhalten auf bestimmte Applikationen eingeschränkt ist (die ich selbst nicht nutze ;-)) ).
Verlässliche Angaben zu Terminen kannst Du sowohl von FSC als auch von M$ vergessen... (Beispiel Ankündigung von FSC für das Vorweihnachstgeschäft vs. erster Geräte Ende März verfügbar).
Wenn Du auf 64bit angewiesen bist, musst Du jedoch leider warten...

Grüße da Woife
*************

Activy 570 DVB-S

SW 3.2.308

APP 3.2.7

GUI 3.3.0.6

*************

Chrissi
Posts: 185
Joined: Sat Apr 22, 2006 13:25

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby Chrissi » Thu May 01, 2008 17:08

Moin,
ja klar wird der Scaleo WHS schon mit zwei Festplatten ausgeliefert. Aber trotzdem hat er Probleme mit "Corrupt Data". Guck dir einfach mal die beiden Links an, die ich oben eingefügt habe. Nicht ohne Grund haben alle namhaften Hardware-Häuser den Scaleo WHS schon aus dem Programm genommen. Es gab zuviele Probleme damit.
Ich nutze hier auch Vista 64bit, weil man damit mehr als 3 GB Ram verwalten kann, stehe also vor dem gleichen Problem wie du.

Eignetlich sollte das Power Pack nur den Vista 64bit Support liefern und bereits im ersten Quartal 2008 kommen. Da aber alle Kunden (sowohl die Privatkunden als auch die großen Hersteller - allen voran Hewlett-Packard) bei Microsoft auf die Barrikaden gegangen sind, haben sie das Power Pack erstmal auf Juni verschoben und gelobt dann auch einen Patch für die Speicherverwaltung zu integrieren.
Die Speicherverwaltung mit dem Storage-Pool ist ja etwas komplett Neues. Der Rest ist Windows 2003 mit einem vereinfachten Konfigurations-Menü.

Wenn es soweit ist, stelle ich mir hier einen alten Fujitsu-Siemens Econell 100 Server hin und installiere darauf den WHS. Da habe ich einen zuverlässigen Rechner mit Monitor und Tastatur dran - einen "richtigen" Server halt und nicht so ein Kinderspielzeug, das sich nicht kontrollieren läßt. Ich habe aber auch mehr Daten als "normal" hier, weil ich meine ganzen alten Video-Bänder mit dem activy digitalisiert habe (1400 Bänder aus 30 Jahren).
--> http://forum.ts.fujitsu.com/DigitalHome/viewtopic.php?f=40&t=6093

Ciao Chrissi
activy 570 Kabel
Server: FSC Primergy tx 150 s5 sata
Server OS: Windows Home Server pp1
Router: smc barricade 7008 abr v2
Switch: Level One GSW-2472TGX

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby InTimo » Thu May 01, 2008 17:16

Hallöle,

@Chrissi .. das war aber sicher ne menge Arbeit mit den Bändern ;)

Aber zur Sache

Hab grad mal das PDF-Handbuch vom Scaleo durchforstet .. soweit sogut. Aber ich möchte damit sicher keine Sicherung einzelner Clients machen. Wenn´s wirklich Not tut, wird ne DVD gebrannt.

Was ich haben möchte, ist ein Server, auf den 5 Clients zugreifen sollen (zwei Laptops / PC / AMP150 / AMC570), um in erster Linie Fotos (Unmengen beruflich - aber auch privat) und natürlich auch Musik & Videos zu verwalten/abzuspielen.

Auf die Frage der Einbindung in Windows ist noch niemand so Recht eingegangen .. bin was Server angeht eher "Newbie" - wie geht das vonstatten - Netzlaufwerke ? Und dann einfach speichern/kopieren etc ?

Timo
Hardware -> siehe "Produkte"

Chrissi
Posts: 185
Joined: Sat Apr 22, 2006 13:25

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby Chrissi » Thu May 01, 2008 17:18

Nachtrag:

Die Fehlerbeschreibung gibt es hier: http://support.microsoft.com/?scid=kb%3Ben-us%3B946676&x=10&y=12
Der Fehler tritt also nicht nur in Verbindung mit ganz bestimmten Programmen auf sondern kann immer zuschlagen.

Zitat:
CAUSE
A bug has been discovered in the way that Windows Home Server manages file transfer and balancing across multiple hard drives. In certain cases, depending on application use patterns, timing, and the workload that is placed on the Windows Home Server-based computer, certain files may become corrupted.
activy 570 Kabel
Server: FSC Primergy tx 150 s5 sata
Server OS: Windows Home Server pp1
Router: smc barricade 7008 abr v2
Switch: Level One GSW-2472TGX

dawoife
Posts: 36
Joined: Sun Jun 25, 2006 22:47
Location: München

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby dawoife » Thu May 01, 2008 18:24

Chrissi wrote: Ich habe aber auch mehr Daten als "normal" hier, weil ich meine ganzen alten Video-Bänder mit dem activy digitalisiert habe (1400 Bänder aus 30 Jahren).
--> http://forum.ts.fujitsu.com/DigitalHome/viewtopic.php?f=40&t=6093


Da stimme ich 1000%ig zu, dass für dieses Volumen der WHS nicht ausreicht - aber dafür wurde der auch nicht konzipiert.
Für den *durchschnittlichen* Heimgebrauch bei mehreren PCs und ohne Server Erfahrungen finde ich das Konzept gelungen.

Auch gehen mir Tastatur und Screen überhaupt nicht ab, klappt bestens mit RemoteDesktop...
Grüße da Woife
*************

Activy 570 DVB-S

SW 3.2.308

APP 3.2.7

GUI 3.3.0.6

*************

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Re: AMC 570 und neuer FSC Scaleo Windows Home Server?

Postby InTimo » Fri May 09, 2008 19:56

Hallo,

dieser Artikel sollte die WHS User interessieren - bin ich über winfuture.de drauf gekommen

http://support.microsoft.com/kb/950190/de

Hoffe, mein Server ist bald da ;)
Hardware -> siehe "Produkte"


Return to “Networking”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron