Gigabit-LAN mit Activy 570?

NETZWERK

Moderator: ModTeam

uk
Posts: 24
Joined: Sat Oct 14, 2006 18:27

Gigabit-LAN mit Activy 570?

Postby uk » Sat Jun 23, 2007 15:22

Ich möchte mein AMC 570 SAT über Gigabit-Ethernet laufen lassen, bei Anschluss an einen Gigabit-Switch läuft das AMC aber nur auf Fast Ethernet. Sollte das Mainboard (FIC P4M-915GD1, richtig?) laut Spezifikation (http://www.fic.com.tw/product/motherboard/intel/p4m-915gd1.aspx) nicht "Realtek 10/100/1000 LAN" unterstützen? Wenn ja, kann es sein, dass FSC im Treiber fest auf 100 MBit eingestellt hat?

Ich habe lange im Forum gesucht, aber noch niemanden gefunden, der auf Gigabit umgestellt hat. Mich nerven die Wartezeiten beim Datentransfer, allein 50% bis 100% mehr Geschwindigkeit wäre ja schon prima...

Gigabit sollte doch eigentlich was bringen, so langsam ist das System doch wohl nicht (OK, es ist ein Realtek-Adapter - trotzdem... ;-))

Danke & viele Grüße
Uwe

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Postby lochness » Sat Jun 23, 2007 15:32

Schau mal hier:
http://forum.ts.fujitsu.com/digit ... php?t=5850
Ich hatte damals nachgesehen, die Karte meldet sich unter Windows mit "... Fast Ethernet", daher kann es eigentlich keine Einstellungssache sein.
Vielleicht gibt es verschiedene Versionen des Boards?

Kopierst Du vom PC zum AMC und zurück? Wie hoch ist dabei Deine Netzwerkauslastung bei 100 MBit (im Task Manager) ?

uk
Posts: 24
Joined: Sat Oct 14, 2006 18:27

Postby uk » Sat Jun 23, 2007 17:06

Hallo lochness,

Danke für die Info. Ich komme auf etwa 6 MB/s Durchsatz. Mit einer guten Gigabit-Karte (z. B. Intel PRO/1000 GT Desktop) sollte bei diesem System locker das Doppelte möglich sein, denke ich. Im Gehäuse ist doch noch ein freier PCI-Steckplatz nutzbar, oder?

Mal sehen, vielleicht rüste ich demnächst mal auf. Eventuell führe ich dann gleich den SATA- und Stromanschluss zu einem SATA-eSATA-Slotblech raus und stecke die Platte (über 1-2m-eSATA-Kabel angebunden) in einen externen Festplattenkühler. Dann kann ich auch mal die Platte abklemmen und direkt an den PC hängen. 8)

Viele Grüße
Uwe

PS: Wer schon die Gigabit-Umrüstung gemacht hat, bitte mal melden... Wie hoch ist der Datendurchsatz?

uk
Posts: 24
Joined: Sat Oct 14, 2006 18:27

Es geht.

Postby uk » Wed Jun 27, 2007 19:28

Hab's mit einer Intel-Gigabit-Krate ausprobiert: Je nach Frame-Größe zwischen 26 und 36 MB/s.

Juhuuuu... :P

Viele Grüße
Uwe

dawoife
Posts: 36
Joined: Sun Jun 25, 2006 22:47
Location: München

Postby dawoife » Mon Jul 09, 2007 22:10

wow! hört sich gut an.
Hast Du einfach nur die HW eingebaut?
Oder musstes Du im Vollzugriff auch Treiber installieren?
Hast Du den eingebauten LAN Port irgendwie deaktiviert?
Gruß Wolfgang
*************
Activy 570 DVB-S
SW 3.2.308
APP 3.2.7
GUI 3.3.0.6
*************

thomasch
Posts: 18
Joined: Tue Feb 21, 2006 9:59
Location: Coburg

Welche Gigabit-Netzwerkkarte?

Postby thomasch » Tue Jul 10, 2007 8:23

Hallo UK! Kannst Du bitte die genaue Bezeichnung der Intel Gigabit-Netzwerkkarte angeben? Hast Du Treiber installiert? Welche und wie? Vollzugriff? Ist das eine Karte mit halber Bauhöhe oder mit voller (Gehäuse offen oder wieder geschlossen)? Super Sache! Danke für Deine Antwort!
AMC 570 2x SAT 2GB RAM 1Terabyte Disk
INTEL P640
3.2.419 m. Skipday-Tool, VZG 2.51
GBit-LAN, 1,5TB Fujitsu-Siemens FP u. 500GB WD FP über USB
NETGEAR Ready NAS 6 Terabyte, DSL-Router
PIONEER Plasma 50" PDP-508XD über DVI/HDMI

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Postby InTimo » Mon Sep 10, 2007 17:04

Servus .. würd mich auch interessieren .. Bezugsquelle etc.

Timo
Hardware -> siehe "Produkte"

uk
Posts: 24
Joined: Sat Oct 14, 2006 18:27

Postby uk » Tue Sep 11, 2007 9:20

Hallo,

hier findet ihr die Karte (jede andere GB-Karte mit kurzem Blech sollte es auch tun):

http://geizhals.at/deutschland/a125372.html

Ich habe Intel genommen, weil die Karten und insbesondere Treiber wirklich sehr, sehr gut sind. Ich habe den neuesten Treiber von der Intel-Seite heruntergeladen und unter "Vollzugriff Deluxe" installiert. Ich weiss nicht, ob die Karte ohne den Intel-Treiber funktioniert, hab's nicht ausprobiert. Der von Intel ist jedenfalls sehr zu empfehlen, weil u. a. eine umfangreiche Diagnose möglich ist und er auch VLANs unterstützt.

Viele Grüße & viel Spass beim Aufrüsten
Uwe


Return to “Networking”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron