Activy unicablefähig?

SENDEREMPFANG (DVB,ANALOG) & CA

Moderator: ModTeam

Ronski
Posts: 9
Joined: Mon Nov 29, 2004 1:00
Location: Augsburg

Activy unicablefähig?

Postby Ronski » Sat May 21, 2011 14:45

Hallo,
mein Vermieter hat mich vor vollendete Tatsachen gestellt und von analogem Kabelampfang auf digitalen Satelliten umgestellt. Da die SAT-Anlage allerdings ein Unicable-System ist, bin ich mir nicht sicher, ob meine zwei Activies überhaupt eine Zukunft haben. Ich habe diese auf die Standard DVB-S Karten umgestellt, kann aber noch (?) nichts empfangen. Kann die Activy überhaupt mit Unicable-Systemen umgehen?
Die Suchfunktion im Forum hat mich nicht weitergebracht (auch nicht mit der deutschen Version 'Einkabel'), beantworten konnte die Frage wohl bisher keiner.
Vielleicht bertreibt ja jemand seine Activies bereits mit einem Einkabel-System?

Besten Dank für eure Antworten,
Ronski

AMC570 2x DVB-S, 3.2.419, 1GB, P4 640HT, 2TB HD
AMC370 1x DVB-S, 1.6.115, 750GB HD

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Activy unicablefähig?

Postby kbrause » Sun May 22, 2011 17:36

Generell ist die original DVB-S plus Software Einkabel tauglich.
Du musst mit der Einstellung "Astra 19,2" einen kompletten Suchlauf starten, unabhängig was ihr empfangt (Astra 19,2 entspricht einem kompletten Suchlauf über alle Frequenzen im DVB-S Band)
Sollte das nicht gehen liegt dies wahrscheinlich an Umsetzfrequenzen die nicht in das verwendete Raster passen. Hier solltest du deine Umsetzfrequenzen in der DVBSAT.ini erweitern.

BTW: Es gibt auch Umsetzer die ins DVB-C Band umsetzen oder sogar ins DVB-T Band
DVB-S (Ku Band): 10,7 – 12,75 GHz
DVB-T (UHF III; UHF IV; UHF V): 174 -230; 470 – 582; 582 – 862 MHz
DVB-C (VHF 2; … siehe hier und hier
Bestimmte Frequenzen lassen sich demnach nur über die Symbolrate bzw über Bandwidth eindeutig DVB-C oder –T zuordnen.
Frag einfach nach.

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Activy unicablefähig?

Postby kbrause » Mon May 23, 2011 11:25

Ronski wrote:Ohne mir es bisher genauer angesehen zu haben: DISEqC muss ich dabei ausschalten, oder?
Jap, abschalten!

Ronski wrote:Du hast geschreiben "original DVB-S plus Software", muss ich noch zusätzliche SW installieren oder hast Du damit die Standard FSC SW gemeint?
Standard FSC!

Ronski wrote:Zu den EInstellungen in der DVBSAT.ini werd ich mich auch noch bei Dir melden müssen, ich weiß momentan nicht wie die aussieht (werd ich mir heute abend anschauen - wenn ichs zeitlich schaffe).
Dies ist nur nötig wenn eine Umsetzung DVB-S nach DVB-S Einkabel mit Frequenzraster außerhalb des ESTI Standards ist. Lies dich mal hier und hier ein bischen ein (DVB-S - Raster 40MHz)

Ronski
Posts: 9
Joined: Mon Nov 29, 2004 1:00
Location: Augsburg

Re: Activy unicablefähig?

Postby Ronski » Tue May 24, 2011 11:29

Ich kriegs leider nicht auf die Reihe: Bei einem kompletten Suchlauf finden meine Activys keine Sender, getestet habe ich mit einem sicher funktionierenden SAT-Kabel und meinen drei Standard DVB-S Karten. Nichts. Singalstärke und Qualität komplett rot.
Wenn ich im Gegensatz dazu mit meinem SKY HD Receiver im Userband 2 oder 3 mit 1516 MHz den Astra scanne (Konfiguration: Ein Kabel Sat-CR steht im Menü) finde ich Sender.
Was muß ich denn nun in der DVBSATList.ini eintragen? Wenn ich da reinschaue sind das für mich spanische Dörfer, da half auch das Einlesen nicht so viel. Ich bin etwas irritiert, dass in der Ini der Astra 19,2° nicht auftaucht.

AMC570 2x DVB-S, 3.2.419, 1GB, P4 640HT, 2TB HD
AMC370 1x DVB-S, 1.6.115, 750GB HD

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Activy unicablefähig?

Postby kbrause » Wed May 25, 2011 0:06

Ronski wrote:...im Userband 2 oder 3 mit 1516 MHz...
Ups, da habe ich mich zu weit aus dem fenster gelegt:
Einkabel kann der AMC
Unicable geht nicht mit den original Karten + FSC - AMC Software.


Return to “TV broadcast and Common Interface”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest