Sat Karten in AMC530 nachrüsten

SENDEREMPFANG (DVB,ANALOG) & CA

Moderator: ModTeam

Christoph
Posts: 24
Joined: Fri Jul 14, 2006 12:21
Location: Wien

Sat Karten in AMC530 nachrüsten

Postby Christoph » Sat Mar 07, 2009 0:41

Hallo,
trotz der Gefahr mir ein paar verbale Prügel abzuholen weil das Thema schon sooo oft diskutiert wurde (meine Suchen aber keine brauchbaren Ergebnisse liefern) stelle ich die Frage trotzdem:
Kann ich in ein AMC unter VollzugriffDeluxe eine beliebige DVB-S Karte einbauen und verwenden? Die Treiber kann ich ja installieren, also theoretisch...
Hat schon jemand Erfahrung mit der TechnoTrend TT-budget S2-2300 bzw. TT-Premium S-2300 gemacht? Oder hat jemand einen Tip wo ich eine original DVB-S Karte bekommen kann?
lg,
Christoph

AMC 530 mit Analogreceiver (Kabel-TV)
SW-Version: 3.2.308 SR5
WLAN
Röhrenfernseher und LCD Beamer über SCART
Dolby Surround über Digital Audio

Tenbrock
Posts: 137
Joined: Mon Feb 20, 2006 10:13
Product(s): AMC 570 DVB-S
Intel Pentium 4 670 HT 3,8 GHz
Kingston HyperX 4 GB RAM
Western Digital WD2002FYPS RE4-GP 2TB

AMC 570 DVB-S
Intel Pentium 4 670 HT 3,8 GHz
Kingston HyperX 4 GB RAM
Seagate Barracuda ES.2 ST31000340NS 1TB

Vollzugriff deluxe 2.70
SW 3.2.419
Location: Irgendwo im Münsterland

Re: Sat Karten in AMC530 nachrüsten

Postby Tenbrock » Sun Mar 29, 2009 15:19

Hallo Christoph,

in der Tat wurde das Thema schon oft diskutiert.
Ich empfehle dringend eine original Satkarte, da es sonst Probleme mit der FSC Software kommen wird.
Die Karte bekommst Du hier: https://rts-services.de/fsc/

Treiber sind nicht erforderlich.

Viele Grüsse

Jan
In a world without walls and fences - who needs windows and gates?

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re: Sat Karten in AMC530 nachrüsten

Postby svbeagle » Thu Apr 02, 2009 14:08

Hi Christoph,

das funktioniert nicht.
Wenn Du die originale AMC-Software verwendest, müssen auch originale AMC-Karten drinnen sein.

Ich hatte mal die gleiche Idee wie Du (Anschluß einer zweiten, anderen DVB-Karte und eigenes VZD-Programm zum Fernsehn mit dieser), aber das AMC lies sich leider nicht booten - vermutlich weil die AMC-Software erkannt hat, daß eine Karte drinnensteckt, diese aber nicht ordentlich ansprechen konnte.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD


Return to “TV broadcast and Common Interface”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron