ARD Digital Transponderwechsel

SENDEREMPFANG (DVB,ANALOG) & CA

Moderator: ModTeam

Hattermann
Posts: 122
Joined: Wed Dec 19, 2007 19:31
Product(s): AMC 570
Location: Obertshausen
Contact:

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby Hattermann » Wed May 30, 2012 19:49

Hallo,
wir müssen hier 2 Phänomene unterscheiden.
1. Ein ganzer Stream der nicht in der ChannelTable erscheint. Hier hat auch mein Fernseher Probleme. Ich vermute gleiche ID
2. Einzelne Kanäle die in der ChannelTable gelistet sind, aber nicht vom Activy angezeigt werden. Es sind die Kanäle 13, 14, 21, 23, 31. Auch hier kommen alle Programme mehrfach vor.
Allerdings in unterschiedlicher Empfangsqualität, daher würde ich mir die Kanäle gerne selbst aussuchen.
Die ChannelTable habe ich angehängt.
Attachments
ChannelTable.zip
(2.39 KiB) Downloaded 87 times
Gruß
Thomas

Activy 570 DVB_T -> kaputt.
PC: Gehäuse: OrigenAE S10V, MB: Asrock H77Pro4-M, Prozessor: Core i3
BlueRay: BD-5850H, SSD: Samsung 840, Festplatte: WD20EZRX 2T
RAM: 4G Ram, TV-Karte: DD Cine S2, Grabberkarte: Haupp. Impact VCB-e
Software: Windows 8, Windows Mediacenter, DVBLink TVServer, Winamp für Internet Radio

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby kbrause » Thu May 31, 2012 0:29

Der fehlende Stream kann ich nix zu sagen ohne log vom Sendersuchlauf...

Fehlende Sender 13...
Erstell dir eine eigene EPGMap mit allen 37 Sendern (Fang mit n'r leeren Map an) für fehlende Sender Dummy's anlegen, Einspielen, DB rücksetzen...

BTW: Die ChannelTab wurde mit einem Editor bearbeitet der beim speichern UTF-8 daraus gemacht hat => nicht gut!

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby kbrause » Thu May 31, 2012 11:14

kbrause wrote:Der fehlende Stream kann ich nix zu sagen ohne log vom Sendersuchlauf...
Es gibt doch den Goodie für die Arenakanäle => Der sollte auch für so ein Problem helfen, höffe ich.

Hattermann
Posts: 122
Joined: Wed Dec 19, 2007 19:31
Product(s): AMC 570
Location: Obertshausen
Contact:

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby Hattermann » Thu May 31, 2012 19:09

kbrause wrote:Es gibt doch den Goodie für die Arenakanäle => Der sollte auch für so ein Problem helfen, höffe ich.

Meinst du das: "http://www.activymediadevices.eu/remository?func=fileinfo&id=6" ? Ich dachte das ist nur für Sat.
kbrause wrote:BTW: Die ChannelTab wurde mit einem Editor bearbeitet der beim speichern UTF-8 daraus gemacht hat => nicht gut!

Verstehe ich nicht. Habe die alte Datei eben umbenannt und einen neuen Scan durchgeführt. Die Datei wurde dabei neu erzeugt. Sie unterscheidet sich lediglich in einigen "dwExtraInfo".
Keine Ahnung wofür die sind.
Gruß
Thomas

Activy 570 DVB_T -> kaputt.
PC: Gehäuse: OrigenAE S10V, MB: Asrock H77Pro4-M, Prozessor: Core i3
BlueRay: BD-5850H, SSD: Samsung 840, Festplatte: WD20EZRX 2T
RAM: 4G Ram, TV-Karte: DD Cine S2, Grabberkarte: Haupp. Impact VCB-e
Software: Windows 8, Windows Mediacenter, DVBLink TVServer, Winamp für Internet Radio

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby kbrause » Thu May 31, 2012 22:53

Hattermann wrote:Meinst du das: "http://www.activymediadevices.eu/remository?func=fileinfo&id=6" ? Ich dachte das ist nur für Sat.
Ja die meine ich.
SAT: Nein, für alle Situationen in denen die PSI nicht die von FSC erwarteten Werte aufweist => Normal ist aber bei DVB-T nichts derartiges zu erwarten. Leider Musste ich feststellen das aber gerade BR und HR und sogar ARD nicht ganz DVB Konforme Transponder ausstrahlen: Teilweise fehlen ganze Tables die eigentlich wenn nicht gebraucht werden „Leer“ gesendet werden mussen!!


Hattermann wrote:
kbrause wrote:BTW: Die ChannelTab wurde mit einem Editor bearbeitet der beim speichern UTF-8 daraus gemacht hat => nicht gut!
Verstehe ich nicht. Habe die alte Datei eben umbenannt und einen neuen Scan durchgeführt.
Das war mein Fehler: Nur die EPGMap ist UTF-16.


Hattermann wrote:…unterscheidet sich lediglich in einigen "dwExtraInfo".
Keine Ahnung wofür die sind.

Code: Select all

   DWORD   dwExtraInfo;         //specific info, like teletext,reserved data
                     //0x8 == external input 1-CVBS
                     //0x10 == external input 2-Y/C
                     //0x20 == scrambled Program stream
                     //0x40 == ASTRA Sattable
                     //0x80 == Eutelsat Sattable
                     //0xC0 == Sattable from File
                     //0x100 == Pulsed switch to other satellite dish
                     //0x1000-0xF000 = Other Satellite Nr(if Sattable from File)
                     //0x0000FFFF - 0xFFFF0000 No response jet (Analyse hier weiter...)

Hattermann
Posts: 122
Joined: Wed Dec 19, 2007 19:31
Product(s): AMC 570
Location: Obertshausen
Contact:

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby Hattermann » Sun Jun 03, 2012 23:21

So,
erweiterter Scan hat auch nichts gebracht.
Nun habe ich alle Sender von Hand in die EPGMap eingetragen -> keine Besserung :evil:
Dafür ist mein EPG jetzt wieder vollständiger! :D
Ich glaube der Aktivy kann keine gleichen Sender (Namen? ID?).
Übrigens funktioniert das EPG auch wenn die "wTS_ID" nicht zwischen EPGMap und ChannelTable übereinstimmt!
Die war nämlich fast überall falsch.
Hier mal ein paar Zahlen: Aktivy: 37 gefundene Sender (ChannelTable) - 32 Sender in der Sender Liste. Terratec T6: 49 gefundene Sender!!!
Wie darf man die Bezeichnungen deuten?:
wTS_ID - Kennung für den Stream
wNW_ID - Transportmedium? Bei mir immer 8468
wService_ID - Senderkennung?
Gruß
Thomas

Activy 570 DVB_T -> kaputt.
PC: Gehäuse: OrigenAE S10V, MB: Asrock H77Pro4-M, Prozessor: Core i3
BlueRay: BD-5850H, SSD: Samsung 840, Festplatte: WD20EZRX 2T
RAM: 4G Ram, TV-Karte: DD Cine S2, Grabberkarte: Haupp. Impact VCB-e
Software: Windows 8, Windows Mediacenter, DVBLink TVServer, Winamp für Internet Radio

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby kbrause » Mon Jun 04, 2012 12:49

Hattermann wrote:Nun habe ich alle Sender von Hand in die EPGMap
Hast du wirklich von Hand??? Oder doch mit http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=24&t=8957&start=75#p55521!!!

Hattermann wrote:Ich glaube der Aktivy kann keine gleichen Sender (Namen? ID?)
F**k, jetzt sehe ich’s auch: Es gibt neben der „Datenbank“ Logik noch einen weiteren Filter in der FiTV.exe
=> Editiere die ChannelTab und gib jedem Eintrag einen eindeutigen szNamen zB. „hr fernsehen (1)“ und spiele es über das USB – Goodie zurück aufs AMC

Hattermann wrote:Übrigens funktioniert das EPG auch wenn die "wTS_ID" nicht zwischen EPGMap und ChannelTable übereinstimmt!
Die war nämlich fast überall falsch.
Hm, hast du schon das Kapitel 4 (spez. 4.2.1 u. 4.2.2) gelesen? => http://brausewetter.homepage.t-online.de/tools/AMCEdit.pdf.zip Kapitel 1.3, 5, 7 bitte auch!!

Hattermann wrote:Hier mal ein paar Zahlen: Aktivy: 37 gefundene Sender (ChannelTable) - 32 Sender in der Sender Liste. Terratec T6: 49 gefundene Sender!!!
Die originale Karte ist nicht die Beste! Wichtig ist nur das du nach den Tabellen von Ueberalltv.de alle Sender deiner Region empfängst. Wenn du noch andere empfängst weil deine Antenne + Karte besser ist, auch gut.

Hattermann wrote:Wie darf man die Bezeichnungen deuten?:
wTS_ID - Kennung für den Stream
wNW_ID - Transportmedium? Bei mir immer 8468
wService_ID - Senderkennung?

Network ID (wNW_ID): Die eindeutige Identifizierung eines Anbieters in einem Broadcast Networks. (Zentral vorgegebener Wert)
8468 -> (Hex) 0x2114:
0x2114; German Digital Terrestrial Television; IRT on behalf of the German DVB-T broadcasts (http://www.dvbservices.com/identifiers/original_network_id)

Transponder (wTS_ID): Übertragungstechnisch: Zusammenfassung (MUX = Multiplex) mehrerer elementarer digitaler Daten (Audio, Video, Subtitel, Teletext…) die mehr oder weniger zusammen gehören und INNERHALB EINES Transponders zu einen Service (Radio, TV, Daten, Internet IP, …) zusammengefasst werden KÖNNEN. (Wird innerhalb des Netzwerkes vom Anbieter vergeben, nur eindeutig innerhalb eines Anbieters)

Service ID (wService_ID): Zusammenfassung eines oder mehrerer elementarer Daten (Audio, Video, …) zu einem Dienst. (Muss innerhalb eines Transponders eindeutig sein, wird aber meines Wissens eindeutig über alle Transponder eines Networks von fast allen Anbietern vergeben)

Hattermann
Posts: 122
Joined: Wed Dec 19, 2007 19:31
Product(s): AMC 570
Location: Obertshausen
Contact:

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby Hattermann » Tue Jun 26, 2012 21:32

Ah!
Collection_Fav.xml heißt die Liste der Favoriten.
Kann man die nach einer Modifikation wieder in die Datenbank einbauen?
Das Tool zum Zurücksetzen der Datenbank hat nicht funktioniert.
Ich hatte da einen Fehler in der Favoriten Liste.

@KBKrause: Ich bin immer noch regelmäßig im Forum, auch wenn ich mich längere Zeit nicht einlogge.
Gruß
Thomas

Activy 570 DVB_T -> kaputt.
PC: Gehäuse: OrigenAE S10V, MB: Asrock H77Pro4-M, Prozessor: Core i3
BlueRay: BD-5850H, SSD: Samsung 840, Festplatte: WD20EZRX 2T
RAM: 4G Ram, TV-Karte: DD Cine S2, Grabberkarte: Haupp. Impact VCB-e
Software: Windows 8, Windows Mediacenter, DVBLink TVServer, Winamp für Internet Radio

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby kbrause » Wed Jun 27, 2012 9:21

Hattermann wrote:...Collection_Fav.xml heißt die Liste der Favoriten...

Nicht ganz: Collection_*.xml wobei '*' der Listenname bis max 30 (sind es 15 oder 30??) Zeichen ist.

Hattermann wrote:...Kann man die nach einer Modifikation wieder in die Datenbank einbauen?...

Jap, mit dem "USBStick-Tool"
Achtung: Die Coll's gehört immer zu einer passenden ChannelTab (analog und/oder digital!) Grobe Missachtung wird hier mit Dauerbooten bestraft, nur ab wie vielen Fehlern kann ich nicht sagen...
Achtung: Cheats bei den fortlaufenden Nummern werden beim kleinsten Fehler bestraft!!

Hattermann wrote:...Das Tool zum Zurücksetzen der Datenbank hat nicht funktioniert...

Hm, ich meine das am Anfang aber so gemacht zu haben? (present perfect ist nicht meine Stärke ;-) )

Fazit:
Kanalnamen war das einzig Sinnvolle das man Ändern könnte.
Löschen nur von der höchsten Platznummer "Rückwärts" ohne Auslassung.

Hattermann
Posts: 122
Joined: Wed Dec 19, 2007 19:31
Product(s): AMC 570
Location: Obertshausen
Contact:

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby Hattermann » Mon Jul 02, 2012 17:57

OK, ich lass meine Finger von der Favoriten Liste.
In der Liste war ein Fehler. 4 Sender mehr als in der Hauptliste. Diese waren doppelt, mit anderem "dwCNI_Code". Das ist nun beseitigt.
Gruß
Thomas

Activy 570 DVB_T -> kaputt.
PC: Gehäuse: OrigenAE S10V, MB: Asrock H77Pro4-M, Prozessor: Core i3
BlueRay: BD-5850H, SSD: Samsung 840, Festplatte: WD20EZRX 2T
RAM: 4G Ram, TV-Karte: DD Cine S2, Grabberkarte: Haupp. Impact VCB-e
Software: Windows 8, Windows Mediacenter, DVBLink TVServer, Winamp für Internet Radio

Ande
Posts: 4
Joined: Mon Oct 03, 2011 1:58
Product(s): Activity 570

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby Ande » Tue Jan 22, 2013 17:44

Ich habe das Problem, das ich zwar alle Digitalen Sender der ARD in der Liste hab, aber keiner angezeigt wird. Hatte nachdem ich die SAT Anlage neu eingestellt hatte alles Sender gefunden und da funktionierten sie auch. Später waren sie einfach dunkel nur die Anzeige vom EPG geht noch.
Weiterhin finde ich zum Beispiel auch Dmax nicht was natürlich meine Freundin nicht so schlecht findet ;O).

Das Gerät kann echt einen den letzten Nerv rauben.
Ich hoffe ihr habt einen Vorschlag wie man das lösen kann.

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby kbrause » Wed Jan 23, 2013 9:51

Was wird denn an Signalstärcke angezeigt (Im Menue Sendersuchlauf) bei den Sendern die fehlen (Vergleichswerte von Sendern die 'gehen' bitte auch)
Wann ist das Problem das erste mal bemerkt worden?

Meine Vermutung: SAT-Anlage und/oder Kabel (Wenn zwei Kabel vorhanden bitte 'Unten' mit 'Oben' mal tauschen und Signalstärcke vergleichen oder an ganz anderem Anschluss testen [Nachbar; Kinderzimmer usw...])

Ande
Posts: 4
Joined: Mon Oct 03, 2011 1:58
Product(s): Activity 570

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby Ande » Fri Feb 08, 2013 19:19

Jetzt habe ich mal danach geschaut und durfte feststellen, das kein Signal anliegt. Sind offensichtlich falsche Frequenzen. Habe aber delbst nach der großen HD umstellung neu suchen lassen und danach ging alles. Jetzt findet er mal wieder keine ARD Transponder.
Das ist eigentlich das letzte Problem nachdem Freezes und ständige Hänger beseitigt worden sind.

Muss ich aus der Basisliste die ARD Transponder Sender löschen damit er die neu finden kann?

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby kbrause » Fri Feb 08, 2013 21:53

Also löschen musst du nix: Nur Sendersuchlauf -> Liste Neue Erstellen (sonst findet er sowieso nix)
Es gibt ja noch -> Senderliste zurücksetzen (habe ich aber noch nie probiert und verstehe auch nicht was das tut nachdem ich die Bedienungsanleitung danach 'befragt' habe ;) )

Mir scheint aber das du ein Problem mit deiner Empfangsanlage (und nicht mit dem Receiver!) hast...

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: ARD Digital Transponderwechsel

Postby kbrause » Thu Mar 28, 2013 17:51

kbrause wrote:...Es gibt ja noch -> Senderliste zurücksetzen (habe ich aber noch nie probiert und verstehe auch nicht was das tut nachdem ich die Bedienungsanleitung danach 'befragt' habe ;) )...
Habs jetzt mal ausprobiert; es setzt die komplette Senderliste auf eine Uralten aber validen Stand zurück => Ist ein guter Ausgangspunkt wenn der Sendersuchlauf mal keine Sender mehr findet; man muss danach aber auf jeden Fall einen Sendersuchlauf 'Liste Neu Erstellen' machen...


Return to “TV broadcast and Common Interface”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron