Probleme mit VPS bei DVB (digitaler Empfang)

SENDEREMPFANG (DVB,ANALOG) & CA

Moderator: ModTeam

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Probleme mit VPS bei DVB (digitaler Empfang)

Postby rudi » Mon Jan 28, 2008 11:55

Sehr geehrte Benutzer des ACTIVY Media Centers

In letzter Zeit häufen sich Beschwerden, daß die Funktion VPS bei Geräten mit digitalen Satellitenempfang nicht optimal funktioniert. Dabei treten Fälle auf, in denen die Aufnahmen nur unvollständig aufgenommen wurden oder zum Teil gar nicht.

Wir bitten Sie bei der Verwendung von VPS bei Satellitenempfang zu beachten das VPS bei Satellitenempfang nicht gleich ist mit VPS bei analogem Kabelempfang. Bei digitalen Satellitenempfang wird über den Fernsehsender ein Start/Stopp Signal gesendet, welches ausgewertet wird. Dies ist jedoch nicht das allgemein bekannte VPS Signal, sondern ein im Bereich DVB-S eigener Standard. Jedoch wird dieses Signal nicht von allen Sendern angeboten und die Liste der Sender ist im Bereich DVB-S unterschiedlich zu den Sendern, welche VPS senden. Auch ist bei der Kennzeichnung in Zeitschriften und im Videotext der Sender nur VPS für analogen TV Empfang gemeint und diese können dann die Start/Stopp Signale über DVB-S nicht verwenden.

Zwar werden die Start/Stopp Signale im ACTIVY Media Center ausgewertet und verwendet, wenn die Funktion VPS aktiviert ist, aber die Signale werden von den Sendeanstalten gesendet und können von uns nicht beeinflusst werden. Da diese Signale bereits in der Vergangenheit nicht immer korrekt oder zum Teil gar nicht gesendet wurden, kann es zu den oben beschriebenen Problemen kommen. Wir empfehlen daher die Funktion VPS bei unerwünschten Ergebnissen nicht zu verwenden und dementsprechend lange Vor- und Nachlaufzeiten für die Aufnahme einzustellen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr ACTIVY Media Center Team

Return to “TV broadcast and Common Interface”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron