EPG von tvtv wieder tot?

PROGRAMMIERTE AUFNAHMEN (EPG-SI/IP,VPS,...)

Moderator: ModTeam

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG von tvtv wieder tot?

Postby s_mario » Thu Jan 03, 2013 19:09

kbrause wrote:Werden die 30 ID's auch von Kanälen aus der aktuellen Favoritenliste benutzt??

Danke für's Nachschauen.
Ja, die sind in der aktuell angewählten Liste (TV) und in der Mehrheit von Sky.
Ich hatte schon festgestellt, dass nur die Kanäle aus der ausgewählten Liste mit EPG versorgt werden.
Das Verhalten ist aber auch seltsam, weil beim EPG-Scan über DVB wird auch alles und nicht nur die eingestellte Liste abgegrast.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: EPG von tvtv wieder tot?

Postby kbrause » Thu Jan 03, 2013 22:17

Hast du mal den SELECT im SQL Studio abgesetzt (alle %s können duch Blank ersetzt werden, bis auf den Collection_Name, der sollte mit dem Name deiner TV-Liste belegt werden. Stimmt das Ergebnis dann mit der erzeugten Prov_ID-Liste zusammen?

Zu DVB-EPG:
SI-EPG ist ja vollkommen anderst: Hier können nicht gezielte Abfragen nach einem Kanal mit Prov_ID abgesetzt werden...

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG von tvtv wieder tot?

Postby s_mario » Fri Jan 04, 2013 14:06

kbrause wrote:Hast du mal den SELECT im SQL Studio abgesetzt (alle %s können duch Blank ersetzt werden, bis auf den Collection_Name, der sollte mit dem Name deiner TV-Liste belegt werden. Stimmt das Ergebnis dann mit der erzeugten Prov_ID-Liste zusammen?

Bei dem SELECT im SQL Studio werden mehr IDs ermittelt, so wie es eigentlich sein sollte (nur die letzten IDs > 5483 sollten da nicht stehen, da es hier keinen EPG von TVTV und DVB gibt).

Code: Select all

1   2   4   4   4   4   5   5   5   6   7   8   9   10   11   11   12   13   17   18   26   29   30   31   33   35   35   57   63   105   107   118   121   179   179   206   227   701   702   718   719   720   801   802   842   845   853   867   867   882   885   887   910   913   916   930   931   933   934   936   940   941   953   955   956   959   961   962   963   975   976   984   1544   1559   2056   2057   2131   3045   3060   3517   3520   3520   3524   3524   3524   3524   3803   3823   3877   3883   3908   4095   4096   4097   4098   4100   4101   4102   4105   4118   4119   4130   4218   4218   4947   5483   16810121   396330050   429392988   429491292   429589596   429687900   430605404   924746802   941294620


Lt. EPG-Log:

Code: Select all

 1,2,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,17,18,26,29,30,31,33,35,57,63,105,107,118,121,179,206,227,701,702,718,719,720,801,802,842,845,853,867,882,885,887,910,913,916,930,931,933,934,936,940,941,953,955,956,959,961,962,963,975,976,984,1544,1559,2056,2057,2131,3045,3060,3517,3520,3524,3803,3823,3877,3883,3908,4095,4096


Wenn ich mir eine Senderliste anlege nur mit den ganzen Sky Sendern, dann sieht das so aus:

Code: Select all

 701,702,718,719,720,845,853,867,910,913,916,930,931,933,934,936,940,941,959,975,976,984,1544,2056,2057,2131,3045,3060,3823,3824,3908,4067,4068,4069,4095,4096,4097,4098,4099,4100,4101,4102,4105,4118,4129,4221,4248,4724,4978

Hier werden also werden auch die IDs > 4096 abgerufen. Diese Sender sind aber auch in der Liste TV s.o. enthalten.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: EPG von tvtv wieder tot?

Postby kbrause » Sat Jan 05, 2013 1:04

Oh was für ein F**k:
Es wird auf 80 ID's limitiert :-(
Ohne möglichkeit einer Korrektur!!

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG von tvtv wieder tot?

Postby s_mario » Sat Jan 05, 2013 3:43

kbrause wrote:Oh was für ein F**k:
Es wird auf 80 ID's limitiert :-(
Ohne möglichkeit einer Korrektur!!

Hmmm, ist denn das vorher noch keinem aufgefallen?
Im Kabel sind es ja nicht so viele Sender und Sky hab ich eh nicht. Die verschlüsselten Sender hatte ich jetzt mal nur zum Testen drin, was so geht und ob der Trigger mitspielt.
Aber bei Sat sind es doch auf jeden Fall mehr Sender, die dann nicht versorgt werden würden.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: EPG von tvtv wieder tot?

Postby kbrause » Sat Jan 05, 2013 18:04

s_mario wrote:Im Kabel sind es ja nicht so viele Sender und Sky hab ich eh nicht. Die verschlüsselten Sender hatte ich jetzt mal nur zum Testen drin, was so geht und ob der Trigger mitspielt.
Aber bei Sat sind es doch auf jeden Fall mehr Sender, die dann nicht versorgt werden würden.
Das sollte wohl noch nicht aufgefallen sein, man hat ja normalerweise nicht unbedingt über 80 Sender in seiner Favoritenliste. Dazu kommt dann noch das alle Dummy's und "DVB_EPG_ID’s" auch nicht zum 80'er Limit dazuzählen. Weniger gut ist das die 'Leichen' der originalen EPGMap aber sehr wohl dazuzählen... Alles in allem sollte dieser Mangel behoben werden, leider kann ich das nicht in ASM leisten (das sind Save_Arrays!!)

Also liebe FTS wie sieht es aus? Sind die 5x0'er OutOfService oder können wir noch hoffen (Falls ihr keine Entwickler habt, ich bin Entwickler und meine Firma hat auch SLA's Stichwort Freelancer...) und genügend Erfahrung um in eurem Sourcecode sofort zurechtzufinden habe ich allemal...


BTW: TvTv-EPG ist mal wieder recht Löchrig, schätze ca. 70% nur...

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: EPG von tvtv wieder tot?

Postby Hessen-Mitte » Wed Jan 16, 2013 11:11

Hallo liebe Activygemeinde,

mein Gerät läd zum Servicezeitpunkt kein EPG. Service-Information zeigt alledings daß, das Gerät zum Zeitpunkt über 5Min. eingeschlaltet und bereit war...
Desweiteren fällt mir auf, daß in der Regel wenn tvtv mal funktioniert, die Listen nach einer Aktuallisierung für 10 Tage komplett gefüllt sind und danach nur noch wenige Sender, mit Lücken, für weitere 4 Tage...
Ist das bei euch auch so ? Und weiß wer warum das so ist ?
Ich lade nur Daten über Internet. Programm über DVB ist deaktiv !

Gruß an alle, sendet

Dirk

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: EPG von tvtv wieder tot?

Postby kbrause » Sat Jan 19, 2013 18:04

So habe jetzt mal Zeit gehabt das ganze zu beobachten:
Es scheint normal zu sein das TvTv nicht mehr kontinuierlich 14Tage EPG zu senden. Nach 10 Tagen wird die EPG löchrig und bricht bei den meisten Sendern komplett ab!

Mein Rat: Störung bei TvTv absetzen!

Die Aussichten:
Dies wird von TvTv mit der Begründung zurückgewiesen da sie nur den Service für Fernprogrammierung anbieten und EPG eben nur eine Zugabe ist...

Empfehlung:
Trotzdem melden, am besten gleich auf noch das RTLNitro mit melden...

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: EPG von tvtv wieder tot?

Postby Hessen-Mitte » Sun Jan 20, 2013 11:54

Ich habe Deinen Text schon weit vor Weihnachten kopiert und zu tvtv geschickt... :D
Meine Erfahrung ist allerdings, daß die nahezu auf nichts schriftliches reagiern.
Ich hatte im Frühjahr 2009, nach Problemen, vor Wut einen Brief, ich galube sogar per Einschreiben, an den damaligen Geschäftsführer
Namens Tassilo Reasig geschickt und meinen Unmut breit gemacht.
Schließlich meldete sich ein Herr Klaus Geschwinde, der sehr freundlich war und mir sogar seine Telefonnummer gegeben hat.
Nach einigem hin und her, Account rücksetzen und neu anlegen usw., hats dann wieder für eine Zeit funktioniert.
Wer Lust hat, kann es ja mal unter der Nummer 089/961183-402 versuchen...
Fax gibts da auch unter: 089/961183-105 aber das wäre wieder was schriftliches und alles Schriftliche, wandert doch bei denen sowieso
in die Tonne :evil:


Return to “Programmed recordings (EPG-SI/IP,VPS,...)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests