Umstellung von Kabel auf Schüssel

Moderator: ModTeam

media
Posts: 22
Joined: Sun Oct 30, 2005 10:53

Umstellung von Kabel auf Schüssel

Postby media » Mon May 14, 2007 11:44

Hallo!

Kann mir jemand sagen, was ich alles für eine Umstellung meines Media-Centers von Kabel auf Sat-Schüssel benötige?
Ich möchte gerne weiterhin 2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen können und eine weitere Sendung schauen können.

Für jede Info wäre ich dankbar.

Gruß Volker
Mediacenter 370 Kabel umgebaut auf Sat, 2 Karten
Software 1.5.136
WLAN Adapter D1705

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Nicht ganz

Postby kbrause » Mon May 14, 2007 12:16

Hallo media
Leider geht das so bei DVB nicht.
Du kannst 2 SAT-Karten einbauen. Damit kannst du auch max 2 Dinge gleichzeitig tun. zB:
- 2 Aufnahmen (+ Abspielen DVD oder Wiedergabe von Aufnahme)

- 1 Aufnahme und eine LiveTV sehen.

- Timeshift ist analog zu einer Aufnahme zu werten.

Das wars.

media
Posts: 22
Joined: Sun Oct 30, 2005 10:53

Postby media » Tue May 15, 2007 18:37

Hallo kbrause!

Vielleicht hätte ich dabei sagen müssen, daß wir bauen und eine komplette SAT-Anlage kaufen möchten für 2 Parteien. Wobei wir dann entscheiden können, wie viele Receiver ich anschließen kann. Wenn ich z. Bsp. 2 Receiver nehme, würde es dann funktionieren, daß ich 2 x aufnehmen kann und schauen?

Gruß, Volker.
Mediacenter 370 Kabel umgebaut auf Sat, 2 Karten

Software 1.5.136

WLAN Adapter D1705

User avatar
Klauss
Posts: 87
Joined: Wed May 24, 2006 23:22
Product(s): Activy 570 SAT
nur eine SAT-Leitung
Software 3.2.419 ohne Vollzugriff
LAN über Kabel an Linksys Router
alphacrypt 3.16
16:9 Rückpro 720p über DVI
Ton digital coax an TV, TOSLINK an AV-Receiver

Postby Klauss » Tue May 15, 2007 21:40

Wenn Du baust solltest Du beachten, dass die SAT-Verkabelung etwas anders ist, als bei Kabelanschluss.

Du brauchst nicht nur für jeden Receiver, sondern für jeden Tuner eine eigene Antennenleitung. Wenn Du also mit einem Receiver aufnehmen und gleichzeitig ein anderes Programm sehen möchtest, brauchst Du zwei Leitungen zu diesem Receiver. Eine Reihenschaltung von einem Tuner zum nächsten ist nicht möglich.

Am bestenen montierst Du die Schüssel auf dem Dach und setzt einen Verteiler unter das Dach. Von dort aus gehen die Antennenleitungen sternförmig zu allen Räumen, die versorgt werden sollen. Wie gesagt, am besten gleich zwei Leitungen pro Antennendose, damit man einen Doppel-Receiver anschließen kann.

Ich würde die Leitungen wirklich für alle Räume vorsehen, denn Nachrüsten ist schwer. Ob man sie dann an den Verteiler anschließt oder nicht kann man später entscheiden.

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Umstellung von Kabel auf Schüssel

Postby Touchscreen » Tue May 15, 2007 23:08

media wrote:Hallo!

Kann mir jemand sagen, was ich alles für eine Umstellung meines Media-Centers von Kabel auf Sat-Schüssel benötige?
Ich möchte gerne weiterhin 2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen können und eine weitere Sendung schauen können.

Für jede Info wäre ich dankbar.

Gruß Volker


Du konntest mit einem Kabelgerät auch nur zwei gleichzeitige Sendungen aufnehmen, aber nicht noch zusätzlich über das AMC eine dritte Sendung schauen. Es sei denn die Dritte Sendung hieß Aufnahme auf der Festplatte oder DVD.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

media
Posts: 22
Joined: Sun Oct 30, 2005 10:53

Postby media » Sun May 20, 2007 7:58

Hallo,
klar Touchscreen du hastet natürlich Recht, 2 Aufnahmen mit dem AMC und noch am Fernsehen schauen meinte ich damit.
@Klaus: Mit der Schüssel werde ich wohl auf die Garage gehen und dann wie du sagst Sternenförmig von da aus in die Zimmer vom Haus verteilen und wo das AMC steht zwei Leitungen. Vom einem Doppel- Receiver habe ich noch nichts gehört aber kenne mich halt noch nicht so gut aus mit der ganzen Geschichte. So sollte dann das AMC versorgt sein, steht nur noch die Frage im Raum: brauche ich eine dritte Leitung und einen extra Receiver, um am Fernsehen wenn zwei Aufnahmen laufen, schauen zu können?
Gruß
Mediacenter 370 Kabel umgebaut auf Sat, 2 Karten

Software 1.5.136

WLAN Adapter D1705

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re:

Postby kbrause » Mon May 21, 2007 10:33

media wrote:Vom einem Doppel- Receiver habe ich noch nichts gehört aber kenne mich halt noch nicht so gut aus mit der ganzen Geschichte.
Das Activy ist ein Doppelreceiver (wenn 2 Karten drin sind) ;-)

media wrote: So sollte dann das AMC versorgt sein, steht nur noch die Frage im Raum: brauche ich eine dritte Leitung und einen extra Receiver, um am Fernsehen wenn zwei Aufnahmen laufen, schauen zu können?
Jap: 2 fürs Activy und eine für den zusätzlichen Receiver.
BTW: Wenn du genügend Platz hast (beim TV, Activy, zus. Receiver), kannst du einen sogenannten Multiplexer/Multischalter (kein Verteiler oder Abzweig) dort aufstellen, der aus den 2 ankommenden Leitungen ein mehrfaches (4 oder mehr) machen kann.

Bedingung: Leitungsdämpfung nicht zu hoch (sprich Kabellänge nicht zu lang und ordentliche Kabelqualität). Multischalter für Digitale Twin-LNB (Im Normalfall sind die digitalen Multischalter für Quatt-LNB und haben 4 + 1 Eingänge und 6 Ausgänge)
Oder mach ein Einkabelsystem.

-> Die Vorschläge sind aber alle nicht ganz billig!

Mein Rat wenn’s einfach nur funktionieren soll und bezahlbar sein soll: Zieh 3 Leitungen.

media
Posts: 22
Joined: Sun Oct 30, 2005 10:53

Postby media » Mon May 21, 2007 17:30

:oops: Hoffe mir nimmt das hier keiner übel das ich nicht weiß was ich habe.

Aber vielen Dank für die Antworten: Dann werde ich mich jetzt mal auf díe Suche nach einem Fachgeschäft machen um mir Preise geben zu lassen und dann entscheiden ob Multiplexer/Multischalter oder Einkabelsystem.

Bis danne,
Volker[/quote]
Mediacenter 370 Kabel umgebaut auf Sat, 2 Karten

Software 1.5.136

WLAN Adapter D1705

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re:

Postby kbrause » Tue May 22, 2007 9:02

media wrote:Dann werde ich mich jetzt mal auf díe Suche nach einem Fachgeschäft machen um mir Preise geben zu lassen und dann entscheiden ob Multiplexer/Multischalter oder Einkabelsystem.
Noch ein zwei Tips:
Viele Einkabelsysteme setzen nicht alles um. Achte darauf!
Die normalen Multiplexer sind nicht ganz so teuer, aber du brauchst 4 Eingänge -> Ist aber ja unsinnig weil du ja nur 3 im Wohnzimmer brauchst.
Da du bereits 3 LNB Ausgänge fürs Wohnzimmer verbrauchst, wird ein normaler Multi am Verteiler fällig (du hast sicher nicht nur im Wohnzimmer ein TV Gerät)

media
Posts: 22
Joined: Sun Oct 30, 2005 10:53

Postby media » Thu Jan 10, 2008 19:15

Hallo zusammen,
dank euren Tipps konnte ich beim Hausbau es so einrichten das ich von der Sat-Anlage 3 Leitungen ins Wohnzimmer gelegt habe so das ich auf nichts verzichten muss mit meinem Mediacenter. Habe auch 2 Sat- TV- Karten selbst eingebaut, RWE Neustart gemacht und Sendersuchlauf gemacht. So weit so gut, bis auf ZDF, Viva und Kinderkanal laufen alle Sender bei mir. Hat da jemand eine Erklärung für?
Des Weiteren war auf einer Karte der TV Kabel- Karte ein Kabel mit angeklemmt was ich aber nicht an die Sat- TV- Karten anklemmen konnte, also habe ich es so reingelegt das es nirgends stört. Könnt ihr mir sagen wofür es ist?
Und seit dem Umbau ist das Media center sehr warm (lange kann man nicht die Hand drauflegen) und steht immer noch im selben Schrank wie in der alten Wohnung, ist das nun Herrenlose Kabel dafür verantwortlich?

Gruss Volker
Mediacenter 370 Kabel umgebaut auf Sat, 2 Karten

Software 1.5.136

WLAN Adapter D1705

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Thu Jan 10, 2008 19:21

media wrote:Des Weiteren war auf einer Karte der TV Kabel- Karte ein Kabel mit angeklemmt was ich aber nicht an die Sat- TV- Karten anklemmen konnte, also habe ich es so reingelegt das es nirgends stört. Könnt ihr mir sagen wofür es ist?

Das Kabel ist für Aufnahmen vom SCART-Eingang. Das funktioniert nun bei SAT nicht mehr (ganz normal, geht erst ab bei den 570-Geräten auch bei SAT-Geräten)

media wrote:Und seit dem Umbau ist das Media center sehr warm (lange kann man nicht die Hand drauflegen) und steht immer noch im selben Schrank wie in der alten Wohnung, ist das nun Herrenlose Kabel dafür verantwortlich?

Gruss Volker

Also mit dem herrenlosen Kabel hat das sicher nix zu tun.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

lostmail
Posts: 238
Joined: Wed Jul 26, 2006 18:37

Postby lostmail » Fri Jan 18, 2008 10:00

Gibt es da nicht diese TWIN-SAT Karten für das Acticy für horrendes Geld ?
Aber logo- man braucht dafür natürlich auch 2 Zuleitungen von der Schüssel/Verteiler.
Activy 350 Kabel, 300 GB Festplatte
VZD
Software 1.6.115, SR5
Speedport W700V DSL WLAN ROUTER + 8-Port SWITCH
DVD-Brenner ND3500
Netzteil auf Garantie ersetzt
http://www.vespa-classico.de


Return to “HEIMNETZWERK / EXTERNE GERÄTE”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron