Netzwerk auf 10Mbit/s einstellbar ?

Moderator: ModTeam

mi-cha-el

Netzwerk auf 10Mbit/s einstellbar ?

Postby mi-cha-el » Sun Sep 11, 2005 20:08

Hallo,

ist es möglich bei meinem AMC 350 den Netzwerkzugang zu konfigurieren. Konkret geht es mir darum, die Netzwerkgeschwindigkeit auf 10Mbit/s herabzusetzen. Hintergrund, ich will mein AMC ist via einer alten Telefonleitung mit meinem Router verbinden und beim Router kann ich die Geschwindigkeit nicht einstellen und 100Mbit/s bzw. eine automatische Erkennung funktioniert nicht. Mit 10Mbit/s bekomme ich problemlos eine Verbindung mit meinem Computer hin, den ich ja auf 10Mbit/s einstellen kann.

Gruss,
mi-cha-el

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Mon Sep 12, 2005 10:04

Nein, eine Möglichkeit dazu hast du nicht. Hast du einen Hub dazwischen, oder verbindest du die beiden über eine gedrehte Verbindung?
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

Johnny Cache
Posts: 15
Joined: Fri Sep 02, 2005 16:19

Postby Johnny Cache » Mon Sep 12, 2005 21:04

Leider geht das nur mit einem mittelprächtigem Gefrickel... ist halt Windows.
Zuerst Vollzugriff auf die Kiste herstellen, dann wie üblich im Gerätemanager den NIC auf 10Mbps runterschrauben...
Activy Media Center 350 - 1x DVB-C, 1x Kabel
Intel PRO/1000
AlphaCrypt 2.03
SW 1.5.206
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18

mi-cha-el

Postby mi-cha-el » Mon Sep 12, 2005 23:38

hallo touchscreen,

eine gedrehte Verbindung brauche ich nicht für die Verbindung Router (Fritz!Box) mit meinem AMC. Und momentan nutze ich keinen Hub. Ich sehe jedoch die Möglichkeit einen alten Hub oder Switch zu kaufen, der nur auf 10Mbit/s läuft, so dass der Hub die Geschwindigkeit bestimmt?

Michael

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Tue Sep 13, 2005 9:16

mi-cha-el wrote:eine gedrehte Verbindung brauche ich nicht für die Verbindung Router (Fritz!Box) mit meinem AMC. Und momentan nutze ich keinen Hub. Ich sehe jedoch die Möglichkeit einen alten Hub oder Switch zu kaufen, der nur auf 10Mbit/s läuft, so dass der Hub die Geschwindigkeit bestimmt?


Gut, der Router hat ja einen integrierten Hub und bestimmt somit die Gschwindigkeit auf den einzelnen Ports. Wenn sich das AMC bei 100MBit meldet, wird er die Geschwindigkeit nehmen. Dachte, dass du eine Rechner-Rechner-Kopplung vorgenommen hast, deswegen die Frage nach gedreht. Wenn jetzt nicht im Router die Geschwindigkeit auf dem Ethernet-Port einstellbar sein wird, kannst du wohl wirklich entweder die Sache mit dem 10MBit-Hub probieren, oder aber du verschaffst dir Zugriff zum Betriebssystem des AMC.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β


Return to “HEIMNETZWERK / EXTERNE GERÄTE”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron