Zugriff auf Netzwerkfestplatten (NAS) möglich?

Moderator: ModTeam

cutter1703

Zugriff auf Netzwerkfestplatten (NAS) möglich?

Postby cutter1703 » Mon Feb 28, 2005 9:36

Hallo,
ich möchte mir eine Netzwerkfestplatte zulegen.
Mir schwebt im Kopf die Buffalo Linkstation oder
Linksys NSLU2 (+250GB USB HDD).
http://www.linksys.com/international/pr ... 8&ipid=554

Kann das Activy auf diese Festplatten dann zugreifen?

Vielen Dank schon mal!

THX

Cutter

Big-Thunder

Postby Big-Thunder » Mon Feb 28, 2005 12:32

@ cutter1703

Zu Beantwortung dieser Frage würde ich doch einfach mal die Suchkunktion nutzen.Einige Mitglieder dieses Forums haben sich nämlich viel Arbeit gemacht um eben diese Fragen zu beantworten.Und Du wirst viele Antworten finden.

woody
Posts: 16
Joined: Sun Jun 20, 2004 0:00
Location: Rellingen/Hamburg

NAS

Postby woody » Mon Feb 28, 2005 14:13

Hallo,

ich habe bereits 2 NAS im Netzwerk (1x Allnet 250GB ca 90€ und 1x Diskstation 400GB von synology.com) im Einsatz.
Einfach über Externe Medien suchen lassen und los gehts.
Ist einfach Spitze.
Gruß
Woody
2x AMC 350 2xSat,1.6.115
1x AMC 570 2x Sat 3.0.512
1x AMC 370 2x Kabel, 1.6.115
1x Vista MCE im PC-Zim.Internet: 16 Mbit Wan/54Mbit Wlan, Dlink Gbit Router,GB Mbit Netz. NAS 750GB DS-101g+, 106e+106 500GB USB Disk

christelhh
Posts: 49
Joined: Fri Nov 19, 2004 1:00
Location: Mönchengladbach

Postby christelhh » Wed Mar 02, 2005 10:08

@cutter1703

Habe die Buffalo Linkstation 300 GB angebunden.

Der Verbindungsaufbau dauert allerdings so 10 sekunden.
(Jedes mal erneut nachdem du im standby modus warst)

Grosse mp3 archive brauchst du dort aber nicht abzulegen
zumindest nicht in einem tief verschachteltem Directory wie du es vielleciht schon hast. Die Anzeige/Navigation mit dem Activy ist eine Zumutung. Siehe auch andere threads zum Thema Playlisten ....

Alternativ kannst du Verzeichnisse auf dem Buffalow mit maximal 500 stuecken ablegen und die dann einzeln freigeben und im activy importieren. IMHO aber nicht im Sinne des Erfinders.

Chris
AMC 370 Kabel 1.6.115

Horstpower

Anschluss externe Festplatte

Postby Horstpower » Fri Apr 22, 2005 21:20

Hi, ich habe das AMC 350 Kabel und möchte auf eine MAXTOR Festplatte zugreifen, auf der ich meine MP3s gespeichert habe. Wenn ich über Externe Medien suche, kommt halt einfach nichts. Ich habe die Dateien im Netzwerk freigegeben und kann einfach keine Verbindung zwischen PC und AMC herstellen. Kann mir bitte bitte jemand helfen? Ich bin echt am verzweifeln hier. Sonst geb ich das Ding echt bei Ebay zum Verteigern wieder auf und vergess die ganze Sache.

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Sun Apr 24, 2005 12:36

@christelH

Der Zugriff auf externe Medien ist in 1.4 sehr verbessert worden. Ich kann in meiner Umfangreichen MP3-Sammlung (ca. 10.000 Titel) sehr gut und performant navigieren.
Natürlich wird es nie an die bequeme Bedienug am PC mit Maus, Drag&Drop etc. heranreichen, aber das ist gar nicht schaffbar.

Außerdem kann ich jetzt auch playlisten anlegen, da beim Kopieren von Liste nach Liste Subdirectories angezeigt werden. Da ich grundsätzlich nur ganze Alben höre und die jeweils in eigenen Directories liegen, kann ich sehr schnell eine schöne Liste für den ganzen abend anlegen.

@Horstpower:
Hast Du die maxtor-Platte direkt via USB am AMC angeschlossen oder indirekt an einem PC und dort freigegeben?
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

Horstpower

Postby Horstpower » Sun Apr 24, 2005 14:51

am PC und dort freigegeben. Und es funktioniert auch jetzt. Es lag daran, dass die beiden Geräte nicht die gleiche Arbeitsgruppe hatten. Daher konnte ich sie nicht gegenseitig sehen.
Ich würde jetzt noch gern die Filme auf meinem AMC in Double Layer Qualität brennen. Kann das das AMC? Und wenn ja, welche Rohlinge sind am besten. Ich finde es echt blöd, dass man einen 1,5 Std. Film immer auf 2 Rohlinge brennen muss.

Haste da auch nen Tipp``?

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Sun Apr 24, 2005 20:11

Was für ein AMC hast Du denn?
Beschreibe das doch mal in Deiner Signatur, dann fragt nicht jeder...

Nur mit dem AMC370 kannst Du DL-Medien brennen, der Standard-AMC 350 hat nur einen Single-Layer-Brenner.

Updates sind möglich, such auf emarkt24.com.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD


Return to “HEIMNETZWERK / EXTERNE GERÄTE”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron