Geschwindigkeit bei WLAN-Anschluss

Moderator: ModTeam

Bingiman

Postby Bingiman » Wed Dec 29, 2004 21:09

Hallo zusammen,

hab grad sehr intessiert euere Berichte gelesen.
Bei mir hab ich folgendes festgestell:

Das Absielen von am AMC gespeicherten TV-Aufnahmen am PC ist über WLAN unmöglich (MediaPlayer startet, der Film wird aber nicht abgespielt).

Am PC gespeicherte AVI´s lassen sich mit Ruckeln am AMC abspielen. MPEG´s gehen überhauptnicht!
Beim kopieren von Aufnahmen auf den PC habe ich eine max Gesch. von 3,75 Bb/s (10%)

Ich hab mein Netzwerk folgendermaßen verbunden:

PC ->WLAN Netgear WG111<- Netgear Router ->WLAN Siemens Connect2Air 802.11g<- AMC

Wenn ich aber das AMC über Kabel mit dem Router verbinde klappts einwandfrei. (auch mit MPEG´s)
Der PC bleibt über WLAN mit dem Router verbunden.

Also gehe ich davon aus, dass es wirklich entweder am Connect2Air oder am AMC (USB 1.1)(ich dachte das 350 hätte USB 2.0) liegen muß.

Die Sache mit dem Siemens WLAN Gigaset Repeater klingt interssant.
Schreibt mir doch bitte noch ein paar Infos dazu!

Ich hab auch schon vorgeschlagen, dass es eine Möglichkeit am AMC geben sollte um die aktuelle Geschw. zu messen/sehen evtl. liegts ja an der Possition des USB Empfängers.

Über weitere Tips währe ich sehr dankbar!!!

Gruß

Thomas
Last edited by Bingiman on Wed Dec 29, 2004 21:12, edited 1 time in total.

davitos

Postby davitos » Wed Dec 29, 2004 22:11

ich habe fast die selbe konfiguration. streamen von aufgenommenen files funktionieren auf dem computer - leider auch mit ruckeln. file transfer in das verzeichnis ist übel langsam.

würde auch gerne wissen, ob das mit dem repeater tadellos funktioniert mit dem streamen? erfahrungen? gehen auch andere repeater oder nur der gigaset?

cheers,

davitos

davitos

Postby davitos » Tue Jan 04, 2005 20:35

hat da keiner Erfahrungsberichte??


Return to “HEIMNETZWERK / EXTERNE GERÄTE”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest