Sat-Empfenger schaltet sich aus.

Moderator: ModTeam

lausie

Sat-Empfenger schaltet sich aus.

Postby lausie » Sat Sep 16, 2006 18:54

Hallo,
mir ist seit einigen Tagen etwas aufgefallen. Wenn man zwei Sender zur gleichen Zeit aufnehmen will dann wird nur ein Sender aufgenommen.
:twisted:
Man muß den ACM über die Einstellung Ausschalten > ausschalten und dann neu Starten. :twisted:
Das geht ein paar Tage gut und dann geht das Spiel von vorne los.!!

Weiß einer Hilfe für das Problem????

Gruß lausie

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Mon Sep 18, 2006 15:47

Sieht nach dem üblichen Empfängerproblem aus. Ein Tuner verliert das Signal und bei einem Neustart werden die Tuner wieder initialisiert, bis X das Signal wieder verliert. Die üblichen Verdächtigen: DECT-Telefone, Verkabelung.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

tom32a
Posts: 21
Joined: Mon Feb 14, 2005 1:00
Location: Köln

Habe das selbe Problem

Postby tom32a » Mon Sep 25, 2006 11:56

Hallo

auch ich habe seit dem neuen update dieses Problem. Ich habe 2 Sat karten und eine geht ab und zu einfach weg. ICh habe von Rudi ein Software bekommen um ein Logfile aus dem Gerät zu ziehen seit dem ist dieser Fehler nur noch einmal aufgetrehten. Leider konnte Rudi mit dem Logfile nichts anfangen (unvollständig).
Wenn auch Du dir solch ein Logfilegenerator installierst kommen wir allle eventuell schneller auf die richtige Lösung. Frag bei Rudi nach den Logfiles.

Gruß
Thomas
AMC 5xx mit 2xSAT
500GB
+
AMC 320 2* Sat
300GB
1.5.206
+
AMC 320 2* Sat
160GB
+
AMC 300
80GB (FP aus 320èr)

User avatar
Gismo-Gremlin
Posts: 203
Joined: Wed Dec 22, 2004 1:00
Product(s): Keine Activy mehr...

Postby Gismo-Gremlin » Mon Sep 25, 2006 21:07

Ich habe das gleiche Problem, allerdings habe ich Kabel!!! So kann ich z.B. oft nicht mehr umschalten wenn eine Aufnahme läuft.

Vielleicht liegt das ja gar nicht an irgendwelchen verlorenen Sat-Karten.

Nervt mich auch gewaltig.

Gruß
Gismo-Gremlin
Keine Activy mehr...
Ciao!

emuessig
Posts: 56
Joined: Fri Nov 26, 2004 1:00
Location: Nähe Frankfurt

Postby emuessig » Tue Sep 26, 2006 9:40

Passiert auch bei mir immer wieder, allerdings auch erst in letzter Zeit (3-4 Monate). Vorher liefs fast 2 Jahre ohne dieses Problem.

viele Grüsse

Ewald
Activy Media Center 350 - 2x SAT
S/W: 1.6.115 SR4 mit SkipDay, Anrufmonitor, AskMode, NoAllDelete, VZGD
FritzBox 7170 an DSL 16000
QNAP-T101 mit 500 GB + 500 GB eSATA Disk
Siemens Gigaset M750S mit PVRPilot

User avatar
Gismo-Gremlin
Posts: 203
Joined: Wed Dec 22, 2004 1:00
Product(s): Keine Activy mehr...

Postby Gismo-Gremlin » Wed Sep 27, 2006 21:50

Ich habe den Eindruck daß das immer schlimmer wird. Immer wieder leuchtet die Aufnahmelampe und das AMC läßt sich nicht umschalten, obwohl nichts zur Aufnahme ansteht programmiert ist (auch kein Eintrag in der Aufnahmeliste).
Fehlerbehebung nur duch Neustart.

Fehler der aktuellen Version?

Gruß
Gismo-Gremlin
Keine Activy mehr...
Ciao!

konrad
Posts: 669
Joined: Mon Jan 02, 2006 23:31
Location: Nürnberg

Postby konrad » Wed Sep 27, 2006 22:18

Hab gestern abend zu ersten Mal das Problem einer hängengebliebenen SatKarte gehabt. Allerdings hatte DbEva das AMC links an die Seitenwand geschoben und rechts in den Platz noch was gestellt. Nachdem ich es neugetartet hatte, gings wieder.
Im Log sieht man deutlich, dass die Karte aussetzt, die Serviceinfo haben noch 3(3) angezeigt.
Also, checkt mal bitte ob Eure Kisten rundum freistehen, ansonsten vielleicht mal probehalber links einen Lüfter zur Kühlung des Gehäuses im Bereich der Satkarten aufstellen (gibt keinen Designpreis, aber klärt vielleicht das thermische Verhalten)
AMC 570 Sat 3.2.412 1GB via LAN/Switch/LAN an AVM 7170 Router DSL 1Mbit / TV via RGB 4:3

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Wed Sep 27, 2006 22:40

und lasst euch nicht verunsichern, ihr habt auch keine Serviceinfo die obiges anzeigen könnte.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

konrad
Posts: 669
Joined: Mon Jan 02, 2006 23:31
Location: Nürnberg

Postby konrad » Wed Sep 27, 2006 23:01

Sri,
um hier keine Missverständnisse aufkommen zu lassen, ich halte es nicht für richtig, das diese Kisten ganz allgemein thermische Probleme wg. mangelnder interner Wärmeabfuhr haben.

@Touchscreen,
macht es bei der 3xx Sinn eine Blick in die logs zu werfen, was da schief geht? Evtl mit Logfiles Tool von advancedtv?
AMC 570 Sat 3.2.412 1GB via LAN/Switch/LAN an AVM 7170 Router DSL 1Mbit / TV via RGB 4:3

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Thu Sep 28, 2006 10:15

konrad wrote:@Touchscreen,
macht es bei der 3xx Sinn eine Blick in die logs zu werfen, was da schief geht? Evtl mit Logfiles Tool von advancedtv?


Das wäre geraten. Lt. Radio Eriwan im Prinzip schon. Wenn du dann verraten würdest welche von den tausenden Dateien aussagefähig ist? Rudi hatte hier schon mal jemanden, mit dem er das analysieren wollte. Allerdings war das Logfile unvollständig und der Fehler angeblich mit Installation des LogFileTools verschwunden. (Wobei ich mir das nicht als Fehlerbehebung vorstellen konnte. Es sei denn, die Kiste hat einen Neustart gemacht, als der USB-Stick dran kam.)

Thermik ist bei dem engen, leisen Gerät mit Sicherheit ein Thema. das würde sich aber ganz schnell eingrenzen lassen. Einfach mal den Deckel runter und längere Zeit beobachten, ob es besser wird. Gibt vielleicht Stress mit der Lebensabschnittsgefährtin, weil der lange Deckel offen ist, aber wenn sie nicht fernsehen kann, nölt sie auch. So what?

Vielleicht hat mal jemand eine Idee, wie man noch effektivere Kühlung bewerkstelligen könnte. Sie muss leise sein, keine unmengen an Energie dafür fressen und sehr einfach zu installieren sein. (Wasserkühlung, Peltier-Elemente und Monsterlüfter scheiden danach aus.)
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

leonundjulie
Posts: 105
Joined: Mon Jun 12, 2006 7:17

2. SAT-Karte vergessen

Postby leonundjulie » Sat Nov 18, 2006 20:52

:cry: ... leider musste ich mich der Fangemeinde anschließen. Auch bei mir will die 2. Sat-Karte nicht mehr. Seit wann? -> ca. 2 bis 3 Wochen.

:?: Was ist passiert? Ist ein neues Update erschienen, von dem ich nichts mitbekommen habe?

Auf jeden Fall hilft von dem hier im Thread beschriebenem bei mir leider gar nichts. Meine SAT-Leitungen zeigen beide ein Signal (Testergebnis durch tauschen der Leitungen am AMC bzw. einem Test nacheinander an einem anderen Receiver).

:?: Was macht die AMC, wenn durch Störungen DECT oder ähnlichem ein Antennensignal gestört wird, das Signal also mal relativ kurz weg ist? Wird diese Tunerkarte dann abgemeldet?

:?: In welchem Betriebszustand erkennt die AMC das Vorhandensein einer funktionierenden SAT-Leitung?

:?: Gibt es eine Möglichkeit insbesondere die Funktion der 2. SAT-Karte anzuzeigen zu lassen? Via VOLLZUGRIFF sehe in der Systemsteuerung unter AUDIO (vermeindlich) 2 Karten - sind es die SAT-Karten? Dann wäre ja zumindest sichergestellt, dass die KArten ansich "da sind"
AMC 370 2*SAT (QUAD LNB) via USB-WLAN am Home-Net
WLAN-Router von Sphinx
- via LAN: je 1x Desktop (Win MCE), Desktop (Win XP Home), Desktop (WIN 98 ), NAS Server
- via WLAN: Notebook (WIN XP)

COOLÖSSI

Sat Karte steigt vermutlich immer aller 24h aus!

Postby COOLÖSSI » Sun Nov 19, 2006 16:40

Hallo Leute,

ich habe genau das gleiche Problem seit Einspielung des neuen Updates.
Wenn das Gerät nach Einstellungen/Ausschalten neu hochgefahren wird, funktioniert alles tadellos. Sobald das Gerät ca. 12h läuft oder im Energiesparmodus ist, íst ein Kanal nach erneutem Hochfahren der Activy 370 wahrscheinlich deaktiv. Nach Aufnahme eines Senders ist ein Umschalten ausgeschlossen. (Schwazer Bildschirm) Erst nach Abbruch der aktuellen Aufnahme ist ein Umschalten wieder möglich.
Bei erneutem Ausschalten über Einstellungen fängt die Prozedur von vorne an. Recovery 2 habe ich durchgeführt, keine Änderung. Jetzt habe ich die Activy 370 auf Werkseinstellung zurück gesetzt und werde mich innerhalb der nächsten Tage bei Euch melden.

:!: Noch eine Frage! Rudi hat für einige von Euch eine Software bereitgestellt, um einen Kartenfehler zu dokumentieren. Wer könnte mir diese senden und noch ein paar Installationsinfos diesbezüglich geben. Vielen Dank :lol:

Bis die Tage.

Grüsse Össi

COOLÖSSI

Abschalten der SAT Karte muß an der neuen Software liegen!

Postby COOLÖSSI » Mon Nov 20, 2006 19:33

Hallo Leute,

ich habe heute Abend die neue Software 1.5.206 wieder aufgespielt, nachdem ich keine Probleme mehr mit der Werkseinstellung und der Kartenabschaltung hatte. Ich gehe davon aus, daß das Softwareupdate 1.5.206 diese Probleme verursacht hat. Ich werde nach der Wiederaufspielung des Updates 1.5.206 die Activy 370 noch ein paar Tage beobachten. Falls die gleichen Probleme wieder auftreten, werde ich auf die Softwareversion 1.4.224 zurück springen. Ich werde mich diesbezüglich noch mal melden :lol:

Viele Grüsse Össi

leonundjulie
Posts: 105
Joined: Mon Jun 12, 2006 7:17

Auch gehöre zum Kreis der Leidenden

Postby leonundjulie » Fri Dec 15, 2006 22:49

Nachdem der Haussegen heute wegen der AMC mal wieder schief hing, muss ich mich jetzt auch öffentlich in dden Kreis der Leidenden einreihen: :( mein AMC verliert wie mehrfach von den anderen auch beschrieben, eine meiner beiden SAT-Leitungen. Nur durch totales AUsschalten kann man das System wieder hochbringen.

Nun weis ich nicht, wie lange ich den SW-Stand 1.5.206 schon habe. Aber sicher bin ich mir, dass der Fehler nach dem Kauf im Mai nicht da war.

Kann ich ohne die Platte, also die AUfnahmen zu löschen wieder auf eine alte Version, also downgraden? Wenn ja wie?

Kann sich Rudi bitte nochmals des Themas annehmen?

Welches Logfile ist gemeint, das den Status der SAT-Karten protokollieren soll?

Kann man etwas gegen DECT-Störungen tun?
AMC 370 2*SAT (QUAD LNB) via USB-WLAN am Home-Net

WLAN-Router von Sphinx

- via LAN: je 1x Desktop (Win MCE), Desktop (Win XP Home), Desktop (WIN 98 ), NAS Server

- via WLAN: Notebook (WIN XP)

tom32a
Posts: 21
Joined: Mon Feb 14, 2005 1:00
Location: Köln

Postby tom32a » Wed Apr 11, 2007 14:13

Ist es nicht wahnsinn das sich Siemens auf so viele Beschwerden seitens der User nciht um das Problem mit dem Ausfall der 2. Satkarte kümmert. Offensichtlich ist es doch wohl so das der Ausfall erst mit dem Versionswechsel nach .206 ergibt. Ich fahre so alle 1-2 Wochen mein System neu noch um die 2. Karte benutzen zu können.
Bei uns hängt auch des öfteren wegen diesen Fehler der Haussegen schief. Aber schlimmer als meine Frau sind da die Kinder die immer ca. 5 min. warten müssen bis die Kiste wieder hochgefahren ist.
Ich hoffe ja immer noch das sich mal einer an die Sache hängt

Gruß
Tom32a
AMC 5xx mit 2xSAT
500GB
+
AMC 320 2* Sat
300GB
1.5.206
+
AMC 320 2* Sat
160GB
+
AMC 300
80GB (FP aus 320èr)


Return to “FRAGEN ZU EINSTELLUNGEN”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron