Frag zu LNB bzw. Sat Einstellung

Moderator: ModTeam

cesarius2

Frag zu LNB bzw. Sat Einstellung

Postby cesarius2 » Fri Aug 18, 2006 20:27

Hallo liebe Activy User,

seit kurzem bin ich stolzer Besitzer eines Activy 350 Sat. Der Sprung vom alten System auf dem neuen war gigantisch wenn man bedenkt dass ich davor noch ein VHS-VCR hatte.

Leider treten ein paar Probleme, die ich ohne weiteres nicht lösen konnte. Ich habe an meiner Sat Anlage nur einen digitalen Universal-LNB mit einem Ausgang.
Die Sat ANtenne ist auf Astra eingerichtet.
Ich habe mir, um beide Tuner hinten anzuschliessen, einen Sat Splitter gekauft. Mir ist bewusst dass ich mit dieser Konfiguration, nicht gleichzeitig 1 Programm anschauen kann und ein anderes aufnehmen kann, wenn diese beiden Programme unterschiedliche Polaritäten haben.

Was mich jedoch wundert ist dass in dieser Kombination auch das reine zappen durch die Kanäle nicht funktioniert, es werden immer nur Horizontale Kanäle angezeigt, bei Vertikalen (Sat 1 Pro7..) Kommt das Bild alle paar Minuten und geht dann wieder. Obwohl ich keine Aufnahme im Hintergrund habe!

In der Konfiguration der LNB´s am Activy habe ich LNB A und B auf Astra mit beiden DiseqC aus eingestellt.

Ich hoffe Ihr könnt ein bischen Licht in das ganze bringen und danke schonmal im Voraus für jede Hilfe!

Gruß,
tobias

Activy 350 Sat 2 Tuner
GUI Vers. 1.5.0.18
Soft. Vers. 1.5.206
App. Vers. 2.0.12
1x Universal LNB+ Hama Sat Splitter

User avatar
Erdfunkstelle
Posts: 42
Joined: Mon Jan 02, 2006 4:10
Location: München

Postby Erdfunkstelle » Tue Aug 22, 2006 8:44

Hallo Tobias

18V = hor. / 14V= vert. >> Der stärkere gewinnt!

Wie Du selbst schon erkannt hast, kann dein Aufbau nicht die Lösung sein, mit einem Single LNB das Maximum an TV Empfang mit Doppeltuner zu erziehlen.

Der Ansatz deines Gedankens war wohl: "wenn ich auf der gleichen Ebene (hor./vert.) im gleichen Band (Low/High) ein Programm schauen und eins aufzeichnen möchte, splitte ich das Signal eben".
Das geht mit Deinem Aufbau NICHT!

Außer, Du würdest einen Tuner gleichspannungsmäßig entkoppeln (mit einem sogenannten DC-Blocker (5 bis 15€).
Das habe ich bei anderen Sat-Receivern auch schon so praktiziert.
Das AMC checkt aber beim Booten an welchen Eingängen (1 o. 1+2) ein LNB angeschlossen ist.
Da ich nicht weiß, was da gemessen wird (Strom oder HF) kann ich dir auch nicht sagen, ob das beim AMC funktioniert.
Eventuell müsste man Eingang 1 DC entkoppeln.


Das alles ist aber auf Dauer nicht zufriedenstellend. Ich habe mir auch extra für den Doppeltuner günstige Twin LNBs (Edision, Stk. 20€) zugelegt.
Wenn Du nicht aufs Dach kommst, könnte auch eine DVB-T Karte ein Kompromiss sein.

In der Konfiguration der LNB´s am Activy habe ich LNB A und B auf Astra mit beiden DiseqC aus eingestellt.


Das ist nicht die richtige Einstellung im Menü.
Du hast LNB mit Eingängen verwechselt. Da du nur einen Satelliten empfängst (Astra 19°), wird auch nur ein Sat aktiviert (A). Diseq hast du nicht.


Noch viel Erfolg beim Basteln
Sven
AMC 370 (1x DVB-T; 1x analog)
Version 1.6.115
kein ADSL - Vollzugriff Deluxe 2

cesarius2

Postby cesarius2 » Tue Aug 22, 2006 17:07

Hallo Sven,

danke für Deine ausführliche Antwort.

Nun die Lösung mit dem Twin LNB war auch schon mein erster Gedanke, nur habe ich keine übliche Parabol Schüssel sondern eine Sat Flachantenne am Haus (so diskret wie möglich quasi) namens Digitenne von Technisat in der nur ein universal LNB eingebaut ist.
Da es nichts nützt mit Splittern rumzubasteln, muss ich mir also eine Sat Schüssel anlegen mit Twin LNB. :( Ich finde die Dinger nur so hässlich.

Naja mal sehen was sich machen lässt.
Danke nochmal.
Gruß,
Tobias

bigdie
Posts: 106
Joined: Mon Jan 10, 2005 1:00
Location: Thüringen

Postby bigdie » Wed Aug 23, 2006 0:22

Nun die Lösung mit dem Twin LNB war auch schon mein erster Gedanke, nur habe ich keine übliche Parabol Schüssel sondern eine Sat Flachantenne am Haus (so diskret wie möglich quasi) namens Digitenne von Technisat in der nur ein universal LNB eingebaut ist.
Da es nichts nützt mit Splittern rumzubasteln, muss ich mir also eine Sat Schüssel anlegen mit Twin LNB. Ich finde die Dinger nur so hässlich.

Eine zweite Digitenne von Technisat sieht vieleicht besser aus dürfte aber auch um einiges teurer sein als eine Schüssel mit Twin LNB
AMC 370 Sat DSL Flat von Tiscali Router Netgear Rp 114

User avatar
Erdfunkstelle
Posts: 42
Joined: Mon Jan 02, 2006 4:10
Location: München

Postby Erdfunkstelle » Wed Aug 23, 2006 7:16

Hallo Tobisas

Es gibt auch andere unauffällige Antennen:

- http://www.precon.com/sat/antennen/ante ... lkugel.htm

- http://www.precon.com/sat/antennen/antenne_cubsat.htm

Die Zweite läßt sich sogar bis zu 4 Teilnehmern und bis zu zwei Satellitenpositionen ausbauen.

Sven

PS: Habe mit dem Shop nichts zu tun. Kam als erstes Ergebnis bei google!
AMC 370 (1x DVB-T; 1x analog)
Version 1.6.115
kein ADSL - Vollzugriff Deluxe 2


Return to “FRAGEN ZU EINSTELLUNGEN”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest