RTL ruckelt und Ton&Bild sind asynchron

Moderator: ModTeam

tschloemer
Posts: 21
Joined: Sun Jun 19, 2005 12:14

RTL ruckelt und Ton&Bild sind asynchron

Postby tschloemer » Tue Mar 21, 2006 18:47

Hallo zusammen,

ich hab seit 2 Tagen ein Problem beim Live-TV.
RTL ruckelt und Ton&Bild sind asynchron zueinander.
Alle anderen Programme laufen ohne Probleme.
Hat jemand ähnliche Probleme?
Oder kennt jemand den Feher?

Vielen Dank!
AMC 330 (1 DVB-S Tuner)
Sw: 1.5.206, APP: 2.0.12, GUI: 1.5.0.18
Activy -> ueber WLAN an Router und NAS, per SCART an 1tes TV, per SPDIF an DDAnlage und per RGB an Beamer angeschlossen. Netzwerk mit MacOS X.

micky2005

Postby micky2005 » Tue Mar 21, 2006 21:18

Habe bei meiner Activy bei DVB-S exakt das gleiche Problem

Müller Thomas
Posts: 7
Joined: Tue Mar 21, 2006 21:28
Location: Neusäß / Augsburg

Gleiches Problem

Postby Müller Thomas » Tue Mar 21, 2006 21:35

Hallo !

Habe das Gleiche Problem, dass bei RTL beim Live TV der Ton unsnchron ist, und das Bild ruckelt. Wenn ich die Timeshift Aufnahme ansehe, dann ist wieder alles OK. Das ganze erst seid ein Paar Tagen
AMC 350 SAT SW 1.6.115 APP Vers 2.1.21 GUI Vers 1.5.018 LAN an Router
AMC 570 SAT SW
Toshiba LCD REGZA 47Z3030D Full HD

punto

Postby punto » Tue Mar 21, 2006 22:21

Kann das Problem bestätigen.

Jole
Posts: 21
Joined: Tue Nov 23, 2004 1:00
Location: Berlin
Contact:

Postby Jole » Wed Mar 22, 2006 8:54

Hallo ,

das Problem liegt nicht beim Activy, es ruckelt bei mir auch auf den anderen SAT-Empfängern.

Gruß
Jole
Activy Media Center 350 - 2 x SAT
V 1.5.205
Netgear WGE111
Netgear WGR614 v4 Wireless-Router
Interne Firewire-Karte
Alphacrypt 3.03 Premiere S02
externe Festplatte 250 GB
Infrarot Tastatur

tschloemer
Posts: 21
Joined: Sun Jun 19, 2005 12:14

Hier die Antwort von RTL

Postby tschloemer » Wed Mar 22, 2006 12:45

Hab mal an RTL geschrieben und das Problem geschildert.
Hier die Antwort:

-- -- --

"Hallo!

Vielen Dank für Ihre Zeilen und Ihr Interesse an unserem Programm!

Gerne übermitteln wir Ihnen unsere Informationen zum Thema Dolby Digital:

Wir senden derzeit - lediglich zu Testzwecken - eine 'Dolby Digital'- bzw. AC3-Kennung, allerdings ohne das dazugehörige Tonsignal.
Deswegen möchten wir Sie bitten, den RTL-Kanal an Ihrem Empfänger wieder fest auf 'Stereo' zu stellen, ansonsten kann es zu Tonproblemen kommen.
Zur Verdeutlichung: Wir senden normalerweise in Stereo und bei einigen Sendungen in Dolby-Surround (4 Kanäle plus Tieftonkanal)

RTL Television bietet zu Ostern bestes Entertainment für die ganze Familie - und das in einer ganz neuen Klangqualität: Ausgewählte Kinohighlights werden zusätzlich in Dolby Digital 5.1 ausgestrahlt.
Zuschauer, die RTL über den digitalen Satelliten Astra oder über das digitale Kabel empfangen, können die Free-TV-Premiere "Herr der Ringe - Die Zwei Türme" (Ostersonntag, 20.15 Uhr) sowie den Actionfilm "Matrix" (Ostermontag, 22.15 Uhr) in Kinoqualität genießen.

RTL wird in Zukunft weitere ausgewählte Spielfilme in Dolby Digital 5.1. präsentieren. Bei allen Dolby-Digital-Sendungen, die mit dem entsprechenden Symbol gekennzeichnet sind, kann zwischen Stereo-Sound und Dolby Digital 5.1. gewählt werden. Die meisten Decoder erkennen automatisch, dass es sich um eine Dolby-Digital-Sendung handelt.

Bei Dolby Digital 5.1 werden parallel fünf Tonkanäle und ein Tieftonkanal übertragen. Dolby Digital 5.1 ist damit eine Verbesserung zur Dolby-Surround-Technologie, bei der die Tonkanäle noch miteinander vermischt werden. Dolby Digital 5.1 ermöglicht einen deutlich verbesserten Raumklang, vorausgesetzt, die Hardware stimmt. Es gibt einige Digitalreceiver, die auch Dolby Digital 5.1 empfangen - es muss aber auch ein Endgerät vorhanden sein, das dieses Signal ausstrahlt (z.B. eine Dolby Digital 5.1 Anlage oder ein Dolby Digital 5.1 Fernseher). Werden die Fernsehsendungen nun auch in digitaler Qualität ausgestrahlt, kann digitales Fernsehen zum Kinoerlebnis werden.
Nicht alle Sendungen oder Filme werden in Dolby Digital 5.1 ausgestrahlt. Bei welchen Sendungen Sie das optimale Sounderlebnis genießen können, entnehmen Sie bitte der Programmzeitschrift.

Mit freundlichen Grüßen aus Köln"

-- -- --

AH ja, und jetzt?
Kann ich irgendwie das Tonformat pro Kanal einstellen?
Bei z.B. Pro7 geht das doch ohne Probleme.

Gruß, Tobias
AMC 330 (1 DVB-S Tuner)

Sw: 1.5.206, APP: 2.0.12, GUI: 1.5.0.18

Activy -> ueber WLAN an Router und NAS, per SCART an 1tes TV, per SPDIF an DDAnlage und per RGB an Beamer angeschlossen. Netzwerk mit MacOS X.

annsee
Posts: 363
Joined: Mon May 10, 2004 0:00

Postby annsee » Wed Mar 22, 2006 18:28

Hallo,

Zwar nicht dauerhaft für den Kanal, aber zumindest akut hilft:

Beim Fernsehen Menue Taste -> grüne Taste -> umstellen auf Stereo.


Dann klappts wieder ohne Ruckler


Grüße
annsee

mjtom3

Postby mjtom3 » Thu Mar 23, 2006 15:35

Hallo,

kann das geschilderte Problem leider bestätigen. Hab dann mal Time-Shift versucht (nur einige Sekunden). Löst das Problem auch allerdings nur bis zum Umschalten.

Viele Grüße
mjtom3

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Fri Mar 24, 2006 12:03

Hallo,

es sieht so aus als hätte RTL das Problem (DD Tonübertragung) gefunden, denn das Bild ist (zumindest bei mir) inzwischen ruckelfrei und synchron mit dem Ton.

Gruß Rudi

COOLÖSSI

Re: RTL ruckelt und Ton&Bild sind asynchron

Postby COOLÖSSI » Thu Apr 20, 2006 16:18

tschloemer wrote:Hallo zusammen,

ich hab seit 2 Tagen ein Problem beim Live-TV.
RTL ruckelt und Ton&Bild sind asynchron zueinander.
Alle anderen Programme laufen ohne Probleme.
Hat jemand ähnliche Probleme?
Oder kennt jemand den Feher?

Vielen Dank!


Hallo Leute,

ich hatte dieses Problem vor einigen Tagen auch für einen längeren Zeitraum. Ich glaube nicht, daß es an der Activy liegt.
Beim Überprüfen der Sendereinstellungen habe ich festgestellt, daß RTL der Einzigste Sender mit einer Empfangsqualität- und Stärke unter 30%
war.

Viele Grüße Össi


Return to “FRAGEN ZU EINSTELLUNGEN”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest